Firefox 2.0

Moderator: Aktive Fachschaft

Firefox 2 - jetzt oder später?

jetzt
36
67%
später
9
17%
egal
9
17%
 
Abstimmungen insgesamt: 54

Benutzeravatar
jhatlak
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 65
Registriert: 4. Dez 2004 15:26
Kontaktdaten:

Firefox 2.0

Beitrag von jhatlak »

Erst vor kurzem ist Firefox 2.0 heraus gekommen. Eine Version für die Poolrechner ist auch schon fertig gebaut. Nun könnte ich die natürlich einfach installieren. Aber mit der neuen Version werden wahrscheinlich einige Erweiterungen zunächst nicht funktionieren (so wie von 1.0 nach 1.5). Daher frag ich einfach mal in die Runde, was ihr meint.

Für eine Feature-Liste der neuen Version siehe z.B.
http://www.mozilla-europe.org/de/produc ... /features/
Jens Hatlak <http://jens.hatlak.de/>
RechnerBetriebsGruppe (RBG) TU Darmstadt <http://www.student.informatik.tu-darmstadt.de/~hatlak/>
Akronyme: Abkürzungen wie ROTFL oder LOL <http://akronyme.junetz.de/>

Benutzeravatar
foo
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 179
Registriert: 22. Okt 2004 17:59

Beitrag von foo »

Ist der Firefox nicht schon lahm genug im Pool :\

Kann man vielleicht die alte trotzdem parallel installiert lassen?

Benutzeravatar
jhatlak
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 65
Registriert: 4. Dez 2004 15:26
Kontaktdaten:

Beitrag von jhatlak »

Ich denke, 1.5 und 2.0 geben sich nicht viel in Bezug auf die Geschwindigkeit. Und da FF2 ansonsten augenscheinlich nur besser geworden ist (Recently Closed Tabs, Restore Session etc.), erübrigt sich IMO auch die Parallelinstallation, zumal es sonst wieder Probleme gibt mit Nutzern, die ein Profile der neuen mit der alten Version benutzen.
Jens Hatlak <http://jens.hatlak.de/>
RechnerBetriebsGruppe (RBG) TU Darmstadt <http://www.student.informatik.tu-darmstadt.de/~hatlak/>
Akronyme: Abkürzungen wie ROTFL oder LOL <http://akronyme.junetz.de/>

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Beitrag von tiwoc »

Das Einzige was mir im Moment noch fehlt ist Tab Mix Plus, aber davon soll es in den nächsten Tagen eine 2.0-kompatible Version geben.

dcdead
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 190
Registriert: 11. Nov 2004 21:20

Beitrag von dcdead »

Seh ich auch so. Ich hab noch keine wirklich wichtigen Extensions gesehen, die nicht im neuen FF laufen. Die meisten sind ja mit FF 2.0 schon seit der Betaphase kompatibel. Es gibt halt einige, die man vorher benutzt hat, deren Funktionalität nun aber fest im FF verankert ist und man diese deswegen nicht braucht.

Benutzeravatar
xcr
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 95
Registriert: 28. Jan 2005 14:00
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Beitrag von xcr »

Da kann ich nur zustimmen. TabMix Plus fehlt mir zwar auch noch aber ich finde den FF2 allemal gelungen und installationsbereit.
Rauf damit ;)

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

ich (Seamonkey Nutzer) hab gestern mal beschlossen FireFox 2.0 zu testen .. und muss sagen bin ziemlich enttäuscht.
Besonders schlimm findet ich die vielen Bugs die der Browser noch hat.
z.B. funktioniert die Passwort-Speicher Funktion auf 90% der Seiten nicht. Die Passwort importier funktion (Seamonkey -> Firefox) geht auch überhaupt nicht.
usw.

Und die geschwindigkeit ist verglichen mit Seamonkey auch nicht grad toll. Das dürfte auf den pool rechnern noch schlimmer werden.

Daher finde ich sollte auf den Pool Rechnern auf jeden fall noch der Alte Firefox draufbleiben .. zumindest als option mit sowas wie "firefox-1-5" startbar. oder so.

[edit] das mit dem passwörtern hab ich hingekriegt .. scheint wohl alles durch einen fehler in der import funktion verursacht zu sein .. nachdem ich die passwört datei manuell überschrieben hab kennt er all meine altern passwörter .. und er speichert nun auch wieder neue

Benutzeravatar
Prom
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 344
Registriert: 5. Jan 2004 21:43

Beitrag von Prom »

Wieso sollte Firefox 2.0 nicht installiert werden, weil du Seamonkey besser findest? Was hat das Update damit zu tun?

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

nein, es kann ruhig installiert werden .. aber es sollte den alten firefox nicht ersetzen .. denn der läuft ganz gut auf den pool rechnern.

Benutzeravatar
jhatlak
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 65
Registriert: 4. Dez 2004 15:26
Kontaktdaten:

Beitrag von jhatlak »

Wenn der Hauptgrund, den Browser nicht ersetzt haben zu wollen, die Geschwindigkeit ist, kann man wohl erst vergleichen, wenn er auf der jeweiligen Plattform (hier: Sparc/Solaris) installiert ist. Insofern schlage ich vor, FF1.5 temporär nach /opt/gnome zu verschieben und FF2 normal in /usr/local zu installieren. Ob FF1.5 dann lange überlebt, mache ich einerseits davon abhängig, ob ihn langfristig noch jemand haben will (wobei hier gute Argumente zählen) und zum anderen, wie lange Sicherheitslecks gestopft werden. Bei FF1.0 war schließlich auch irgendwann Schluss...
Jens Hatlak <http://jens.hatlak.de/>
RechnerBetriebsGruppe (RBG) TU Darmstadt <http://www.student.informatik.tu-darmstadt.de/~hatlak/>
Akronyme: Abkürzungen wie ROTFL oder LOL <http://akronyme.junetz.de/>

Benutzeravatar
Prom
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 344
Registriert: 5. Jan 2004 21:43

Beitrag von Prom »

Nachdem ich jetzt schon hier im Pool das rote X an den Tabs direkt suche, waere eine Umstellung wirklich willkommen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ganze noch viel langsamer als bisher wird...

tex
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 122
Registriert: 2. Nov 2004 18:14
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von tex »

Ich hatte nach dem Update von 1.5 auf 2.0 so große Probleme - ich konnte z.b. keine Webseiten aufrufen! - dass ich ihn wieder deinstalliert habe und zurück zu 1.5 bin.
Portability is for people who cannot write new programs -- Linus B. Torvalds
Blog OSS Hunger

Benutzeravatar
labambaman
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 191
Registriert: 8. Jun 2004 12:32

Beitrag von labambaman »

Ich hab Zuhause (WinXP) auch Probleme mit FF 2.0 gehabt. Hat sich öfters aufgehängt!
Ich bin jetzt wieder bei 1.5. Kann 2.0 (noch) nicht empfehlen.
Gruß Nico

Benutzeravatar
Ottifanti
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 113
Registriert: 22. Nov 2005 15:49

Beitrag von Ottifanti »

Nicht daß das etwas aussagt, aber ich verwende FF 2.0 seit der Beta und habe auch mit der Final keine Probleme unter Windows XP oder Vista.

Kann 2.0 uneingeschränkt empfehlen :-)
Mostly harmless

Benutzeravatar
tiwoc
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 475
Registriert: 21. Okt 2005 14:25
Kontaktdaten:

Beitrag von tiwoc »

Dito.

Antworten

Zurück zu „RBG/Rechner“