MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. August 2012)

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
Cav
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 66
Registriert: 26. Mai 2009 17:00
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot (Windows7 Deutsch verfügbar!)

Beitrag von Cav »

wird es auch die VS 2010 Ultimate Version geben (oder mindestens Premium)? bis jetzt ist nur die Pro Version verfügbar
Bild

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot (Windows7 Deutsch verfügbar!)

Beitrag von olg »

Cav hat geschrieben:wird es auch die VS 2010 Ultimate Version geben (oder mindestens Premium)? bis jetzt ist nur die Pro Version verfügbar
Sie ist schon verfügbar. Leider sind die Informationen, die ich vom ELMS Portal diesbezüglich erhalte (Release von neuer Software) nicht existent. Ich habe zwar den Update-Feed von MSDNAA abonniert, allerdings zieht ELMS immer erst ein paar Wochen hinterher. Ich schaue daher nur selten in das Portal um Software. Falls jemand dringend was braucht und weiß, dass sie verfügbar ist, einfach schnell ne PM an mich oder hier in den Thread rein.

Folgende Software ist freigeschaltet
  • Visual Studio 2010 Express (x86) - DVD (English)
  • Visual Studio 2010 Premium (x86) - DVD (English)
  • Visual Studio 2010 Remote Debugger (x64) - (English)
  • Visual Studio 2010 Remote Debugger (x86) - (English)
  • Visual Studio 2010 Ultimate (x86) - DVD (English)
  • Visual Studio Team Explorer Everywhere 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
  • Visual Studio Team Foundation Server 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
  • Windows Server 2008 R2 Standard, Enterprise, Datacenter, and Web (x64) - DVD (Chinese-Taiwan)
Update: 20.April 2010: Folgende Software wurde freigeschaltet
  • System Center Configuration Manager 2007 R2 (x86) - DVD (English)
  • Microsoft Desktop Optimization Pack 2010 Refresh (x86 and x64) - DVD (German)
orioon hat geschrieben: könnte man das evtl auch auf die MSDNAA Seite schreiben?
dort steht noch:
Aktuell: Windows 7 deutsch 32/64bit ist verfügbar!
Das war für Windows 7 manuell reingehackt und wird jetzt rausgenommen. Aktuelles steht wenn dann im Portal, und immer hier im Forum.
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

OneNote und Visio 2010 (englisch)

Beitrag von olg »

31. Mai 2010: Folgende Software wurde freigeschaltet
  • Project Server 2010 (x64) - (German)
  • Project Server 2010 (x64) - DVD (German)
  • Search Server 2010 (x64) - DVD (German)
  • Visio Professional 2010 (x86 and x64) - DVD (German)
  • MapPoint 2010 European Maps (x86 and x64) - DVD (English)
  • Microsoft Visio Professional 2002 (Single User)
  • MSDN Library for Visual Studio 2008 SP1 (x86) - DVD (English)
  • Office Groove Server 2010 (x64) - DVD (English)
  • OneNote 2010 (x64) - (English)
  • OneNote 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
  • OneNote 2010 (x86) - (English)
  • Project Professional 2010 (x64) - (English)
  • Project Professional 2010 (x86) - (English)
  • Project Server 2010 (x64) - (English)
  • Project Server 2010 (x64) - DVD (English)
  • Search Server 2010 (x64) - DVD (English)
  • SharePoint Designer 2010 (x64) - (English)
  • SharePoint Designer 2010 (x86) - (English)
  • Visio Professional 2010 (x64) - (English)
  • Visio Professional 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
  • Visio Professional 2010 (x86) - (English)
14. Juni 2010: Folgende Software wurde freigeschaltet
  • Project Professional 2010 (x86 and x64) - DVD (German)
  • Project Professional 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
21. Juni 2010: Folgende Software wurde freigeschaltet
  • Microsoft Virtual PC 2007 (German)
  • Expression Studio 4 Ultimate (x86) - DVD (English)
  • System Center Data Protection Manager 2010 (x64) - DVD - (Multilanguage)
  • System Center Essentials 2010 (x86 and x64) - DVD (English)
  • System Center Service Manager 2010 (x64) - DVD (English)
Update 8. Juli 2010:
  • SQL Server 2008 R2 Developer (x86, x64, ia64) - DVD (German)
  • SQL Server 2008 R2 Enterprise (x86, x64, ia64) - DVD (German)
  • SQL Server 2008 R2 Standard (x86, x64, ia64) - DVD (German)
  • SQL Server 2008 R2 Web (x86, x64, ia64) - DVD (German)
  • Visual Studio.NET Framework 4 Full (x86 and x64) LangPack - (German)
  • SQL Server 2008 R2 Developer (x86, x64, ia64) - DVD (English)
  • SQL Server 2008 R2 Enterprise (x86, x64, ia64) - DVD (English)
  • SQL Server 2008 R2 Standard (x86, x64, ia64) - DVD (English)
  • SQL Server 2008 R2 Web (x86, x64, ia64) - DVD (English)
  • Visual Studio.NET Framework 4 Full (x86 and x64) - (English)
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
AlexB
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 487
Registriert: 8. Jul 2004 09:51
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von AlexB »

Ich bin gerade auf eine seltsame Tatsache im ELMS gestoßen:

Als ich ein bereits früher mal runtergeladenes Image von Windows7 erneut herunterladen wollte, wurde ich mit einem Formular konfrontiert, indem ich den Grund für eine Neuinstallation angeben musste. Jetzt bin ich dazu verdammt, auf Antwort vom Support zu warten, bis ich das Image herunterladen kann. :evil:

Konnte man nicht früher den Installer beliebig oft runterladen? Einen neuen Key benötige ich nicht, daher finde ich das jetzige Prozedere ziemlich umständlich und überflüssig.
Aktuelle Veranstaltungen
"Hardwaremodellierungssprachen" [SS 2012] - Webseite - Jetzt im TUCaN't anmelden!
TUCaN't - wenn's mal wieder länger dauert.
Bild

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von olg »

Ich war ebenfalls der Meinung, dass es möglich war, den Installer beliebig oft zu beziehen - Und halte die Änderung auch für völlig unnötig. Ohne neuen Key lässt sich mit dem Image eh nicht viel anfangen. Leider ist das ein internes Prozedere von ELMS und kann nicht im eigenen Shop verändert werden. Ist mir schleierhaft, warum das geändert wurde.

Ich leite es allerdings an Frau Zielinski weiter, die die Kommunikation mit ELMS bzw. Rückmeldungen betreut.
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
AlexB
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 487
Registriert: 8. Jul 2004 09:51
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von AlexB »

olg hat geschrieben:Ich war ebenfalls der Meinung, dass es möglich war, den Installer beliebig oft zu beziehen - Und halte die Änderung auch für völlig unnötig. Ohne neuen Key lässt sich mit dem Image eh nicht viel anfangen. Leider ist das ein internes Prozedere von ELMS und kann nicht im eigenen Shop verändert werden. Ist mir schleierhaft, warum das geändert wurde.

Ich leite es allerdings an Frau Zielinski weiter, die die Kommunikation mit ELMS bzw. Rückmeldungen betreut.
Danke!
Aktuelle Veranstaltungen
"Hardwaremodellierungssprachen" [SS 2012] - Webseite - Jetzt im TUCaN't anmelden!
TUCaN't - wenn's mal wieder länger dauert.
Bild

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von olg »

Standardmäßig ist es möglich, die Images 2x herunterzuladen. Das ganze ist wohl eine einfache Trafficreduzierung auf den Elms-Servern. Erhöht bzw. zurückgesetzt werden kann der Zähler aber einfach und schnell mittels einer Mail an den zugehörigen Admin (für FB20 Sven Schenkel) :)
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
AlexB
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 487
Registriert: 8. Jul 2004 09:51
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von AlexB »

gut zu wissen.
Danke!
Aktuelle Veranstaltungen
"Hardwaremodellierungssprachen" [SS 2012] - Webseite - Jetzt im TUCaN't anmelden!
TUCaN't - wenn's mal wieder länger dauert.
Bild

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von fetzer »

Hi,

der Download beendet sich bei mir unter Wine mit der Fehlermeldung "The drive root is not a valid location". Einträge in Google führen den Fehler auf eine Nichterreichbarkeit der MSDN-Server zurück. Ist das derzeit der Fall?

Grüße

Drno
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 236
Registriert: 10. Feb 2005 20:16

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von Drno »

Einfach einen Unterordner erzeugen. Wie die Fehlermeldung schon sagt, mag der Installer einfach nicht direkt unter C: usw. speichern.
Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning.

fetzer
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 522
Registriert: 1. Okt 2008 17:18

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von fetzer »

Leider ist das nicht so einfach. Unter C:\Temp lässt sich die Datei z.B. auch nicht speichern.

Drno
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 236
Registriert: 10. Feb 2005 20:16

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von Drno »

Ok, bei mir machte er keine Probleme mit dem Unterordner (Ist aber schon etwas her, dass ich etwas bei MSDNAA gezogen habe)
Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot proof programs, and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning.

orioon
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 63
Registriert: 7. Okt 2009 13:07
Wohnort: Frankfurt

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von orioon »

hey, wie schauts denn mit Windows 7 SP1 aus? :)

Gibts ja schon etwas länger über MSDNAA und das SP1 ist ja sogar schon für normale Nutzer verfügbar.
Klar könnte man das selber integrieren, aber für was den Aufwand? :mrgreen:

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt

Beitrag von olg »

Windows 7 SP 1 Ist in ELMS seitens Microsoft bis dato noch nicht freigegeben... Ich melde es hier wenn es freigeschaltet wurde :)
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

ichnicht
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 117
Registriert: 23. Apr 2007 23:08

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von ichnicht »

Ist da.
Student der TU Darmstadt.

Antworten

Zurück zu „RBG/Rechner“