MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. August 2012)

Moderator: Aktive Fachschaft

5eppel
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 11. Apr 2011 01:08

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von 5eppel »

ichnicht hat geschrieben:Ist da.
schon seit ein paar wochen ;)

orioon
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 63
Registriert: 7. Okt 2009 13:07
Wohnort: Frankfurt

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von orioon »

Nur blöd das ich alle 4 Serials schon verbraten hab und dadurch nicht mal an die Iso über meinen Account nun komme :mrgreen:

Julius
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 237
Registriert: 5. Okt 2005 15:52

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von Julius »

Hm, doof. Wer bereits eine Version ohne SP1 heruntergeladen hat, kann die SP1 Version nicht mehr beziehen.

k.b.
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 20. Okt 2009 22:41

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von k.b. »

ich stehe vor selbigem Problem, dass ich gerne ein sauberes Win 7 x64 installationsmedium hätte, mir dies aber verwehrt wird, da ich bereits die Versionen ohne SP1 bezogen habe. Ist dahingehend noch eine Lösung in Sicht, oder bin ich jetzt "verdammt"?

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 8.Juli 2010)

Beitrag von olg »

Das ist irgendeine hirnrissig festgesetzte Einschränkung seitens ELMS.

Leider kann man die Verteilung der ISOs nicht von der Vergabe der Seriennummern trennen (an denen es offensichtlich liegt, wenn die Bedingung ist, keine vanilla-Windows7 Lizenzen bezogen zu haben). So kann man also auch nicht das Image alleine unabhängig von der Lizenz beziehen, obwohl es kein Problem darstellen sollte.

Ich werde das mal weiterleiten, aber ich würde mir da keine großen Hoffnungen machen, dass Microsoft/E-Acadamy da was dran dreht..
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 11. Juni 2010)

Beitrag von olg »

Momentan wird das MSDNAA-Angebot für einen neuen Shop seitens Microsoft angepasst. Das ganze wird in Kürze umgestellt - es ist dort möglich, Windows 7 mit Service Pack 1 zu beziehen.

Ich habe bisher aber noch nicht ausprobiert, ob Lizenzen übertragen werden, oder ob man dort völlig neue beziehen kann/muss. Fraglich ist auch, ob sich die Problematik nicht wieder ergibt, wenn es ein neues Service Pack gibt
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von olg »

Das Angebot wurde nun umgestellt. Der Eingangslink http://msdn.hrz.tu-darmstadt.de bleibt wie gehabt erhalten, leitet nun aber auf ein anderes von E-Academy neu gestaltetem Portal (mit dem extrem schönen Link weiter, auf dem man nochmal gesondert auf "Anmelden" klicken muss. Diese leitert dann wie bisher zum SSO beim HRZ. Es ist also wie bisher keine Registrierung erforderlich.

Die alten Softwarelizenzen wurden beim Umzug seitens Microsoft anscheinend nicht übertragen - es ist jetzt also möglich, eine neue Lizenz für Windows 7 inklusive SP1 zu beziehen. (Was einige auch schon getan haben)
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

headhumper
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 118
Registriert: 13. Aug 2009 21:25

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von headhumper »

Warum gibt es 2008 R2 eigentlich nur in der Checked/Debug- und nicht in der Free-Version?

Denne
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 9. Feb 2010 15:34

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von Denne »

Ist es möglich, dass es gerade Probleme gibt?
Gestern ging die Seite bei mir gar nicht, heute ist sie erreichbar aber Windows Server 2008 R2 (mit oder ohne SP1) herunterzuladen ist unmöglich (selbst um 3 Uhr nachts...).

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von olg »

Am 6. September gab es wohl einige Probleme des MSDNAA-Stores von E-Academy. Zumindest habe ich vorhin eine E-Mail erhalten, in denen mir versichert wird, dass sie das Problem erkannt haben und so schnell wie möglich beheben werden. Die Seite funktioniert zumindest wieder. Hat sich das Problem mit dem Image-Download erledigt?
Dear Program Administrator,
Yesterday, September 6th 2011, an issue was detected on the servers that host your MSDNAA WebStore. Our technical team was immediately notified of the issue, was able to identify the cause and began working to resolve it. While we have made significant progress, we have received reports that users are still experiencing slowness and access issues with their WebStores.

This email is to notify you that we are aware of the issue and are working as quickly as possible to resolve it. While we work to resolve this, your users may experience performance issues and intermittent connectivity to your MSDNAA WebStore. However, please note that your WebStore is still fully available to process orders for your students. We will follow up with another email once the issue has been resolved.

We sincerely apologize for the inconvenience. If you have any questions or concerns please do not hesitate to contact us.
Best Regards,

ELMS for MSDNAA Team
e-academy Inc.
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Denne
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 9. Feb 2010 15:34

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von Denne »

Da ich es nicht abwarten konnte, hatte ich mir die 180 Tage Trial von Microsoft gezogen und diese mit dem Key zur Vollversion gemacht.
Habe aber eben den Download getestet und es scheint problemlos zu funktionieren.

thx für die Antwort :)

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von olg »

Am Mittwoch, den 21. September 2011, wird der ELMS-Shop für einige Zeit
nicht erreichbar sein.

Vom Support wurde mir ein Wartungsfenster ab 0:00 Uhr angegeben.
An diesem Tag kann es also zu Fehlern auf unserer Anbindung https://www.msdn.hrz.tu-darmstadt.de kommen.
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Schmackbolzen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Mai 2007 14:08
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von Schmackbolzen »

Warum muss man mittlerweile Name und E-Mail angeben? Ich werde denen garantiert nicht meine Daten geben...

Benutzeravatar
olg
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 297
Registriert: 1. Okt 2008 19:24

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von olg »

Schmackbolzen hat geschrieben:Warum muss man mittlerweile Name und E-Mail angeben? Ich werde denen garantiert nicht meine Daten geben...
Diese Daten musste man seit der Umstellung auf ELMS immer eingeben. Daran können wir auch nichts ändern, da die gesamte Abwicklung in den Händen der E-Academy ist.
Wenn du zu paranoid bist, denen diese zwei Daten im Austausch für Lizenzen zu überlassen, dann nimm das Angebot eben nicht an :)
"To Perl, or not to Perl, that is the kvetching." ~Larry Wall

Schmackbolzen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Mai 2007 14:08
Kontaktdaten:

Re: MSDNAA-Angebot der TU-Darmstadt (Update: 23. Juni 2011)

Beitrag von Schmackbolzen »

Würde mich nicht wundern, wenn ein Großteil da falsche Daten angibt. Was gehen die unsere Namen an...

Antworten

Zurück zu „RBG/Rechner“