Poolrechner neuerdings ausschalten?

Moderator: Aktive Fachschaft

SmilingJ
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 292
Registriert: 5. Okt 2004 21:37
Kontaktdaten:

Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von SmilingJ »

Moin, soll man die Poolrechner neuerdings ausschalten, wenn man sie verlässt, anstelle sie wie früher anzulassen und nur den Monitor auszuschalten?

Wie ich mich eben an einen setzen wollte ist mir aufgefallen, dass auffallend viele Rechner aus waren, daher meine Frage.
Drei Menschen können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind. - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
Demmi
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 423
Registriert: 1. Okt 2007 12:56
Wohnort: Darmstadt

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von Demmi »

Ich zitiere mal den Guido:

http://d120.de/forum/viewtopic.php?f=26 ... 413#p83143
guido hat geschrieben: In der Tat werden die Rechner jeden Abend kurz vor 20 Uhr automatisch heruntergefahren und morgens vor 7 Uhr mit "Wake on LAN" wieder zum Leben erweckt.[...]
Tagsüber werden die Rechner nicht heruntergefahren, da einerseits viele Nutzer irritiert sind, wenn sie keinen angeschalteten Rechner vorfinden (und dann nach einem "schon angemachten" suchen, bzw. nicht wissen, ob die anderen nicht vielleicht defekt sind). Außerdem haben wir mit dem tagsüber "spontan" hoch- und herunterfahren in Tests keine so guten Erfahrungen gemacht, da dies nicht so zuverlässig lief, wie wir uns das vorstellten.
Ich glaube nicht, dass sich da inzwischen was geändert hat.
Saying that Java is nice because it works on all Plattforms is like saying that anal sex is nice because it works on all genders.

RBG
Rechnerbetriebsgruppe
Beiträge: 21
Registriert: 18. Jun 2007 09:51

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von RBG »

Die Poolrechner wurden heute morgen auf Grund von Problemen mit einer Platte des Fileservers heruntergefahren. Es bleibt also wie gehabt...

SmilingJ
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 292
Registriert: 5. Okt 2004 21:37
Kontaktdaten:

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von SmilingJ »

RBG hat geschrieben:Die Poolrechner wurden heute morgen auf Grund von Problemen mit einer Platte des Fileservers heruntergefahren. Es bleibt also wie gehabt...
ah ok. danke für die aw
Drei Menschen können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind. - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
Michl
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 293
Registriert: 12. Apr 2009 08:53
Wohnort: Darmstadt

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von Michl »

Mir ist aufgefallen dass die Rechner wenn niemand eingeloggt ist nach kurzer Zeit von selbst runterfahrn. Liegt wohl am Green IT Hype. :/

Benutzeravatar
Thomas
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 620
Registriert: 25. Apr 2007 12:21
Kontaktdaten:

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von Thomas »

Michl hat geschrieben:Liegt wohl am Green IT Hype.
Jepp, siehe RBG-News :).
„Die Universität steht nunmehr vor der Aufgabe, die Lehre vor Qualitätseinbußen zu schützen, damit der dort vorhandene sehr gute Ruf gehalten wird.“
Rechenschaftsbericht des TU-Präsidiums 2009-2010 (Seite 20), angesichts von aktuell 23.000 Studenten und vor G8

Benutzeravatar
martin
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 83
Registriert: 28. Sep 2008 20:50
Wohnort: Dieburg...die Stadt im Grünen :)
Kontaktdaten:

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von martin »

irgendwas kann da aber noch nicht stimmen mit den rechnern....ich hatte gestern echt meinen spaß damit.

1. Rechner: Ging garnicht erst an
2. Rechner: Fuhr direkt nach dem einloggen automatisch runter
2. Rechner nach 3 Rebootes: Halbe Stunde dran gearbeitet....der Rechner fährt runter während ich in Eclipse arbeitete. Toll halbe Stunde arbeit für A***h.....
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten...

RBG
Rechnerbetriebsgruppe
Beiträge: 21
Registriert: 18. Jun 2007 09:51

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von RBG »

Hallo,

um welchen client handelte es sich denn? Wenn der Rechner zuerst gar nicht booten mag, ist es besser die RBG darüber zu informieren und sich an einen anderen zu setzen, sofern ein freier client vorhanden ist :-)

die RBG

.jar Head
Erstie
Erstie
Beiträge: 19
Registriert: 2. Dez 2008 21:42

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von .jar Head »

ich würde es begrüßen, wenn die Bildschirme in Zukunft nicht mehr ausgeschaltet werden; dadurch sieht man schneller, welcher Rechner noch an ist.

SmilingJ
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 292
Registriert: 5. Okt 2004 21:37
Kontaktdaten:

Re: Poolrechner neuerdings ausschalten?

Beitrag von SmilingJ »

.jar Head hat geschrieben:ich würde es begrüßen, wenn die Bildschirme in Zukunft nicht mehr ausgeschaltet werden; dadurch sieht man schneller, welcher Rechner noch an ist.
haben die rechner keine leuchten? und selbst wenn nicht - bei den meisten ist num-lock eingeschaltet - da sieht mans auch leuchten.
Drei Menschen können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind. - Benjamin Franklin

Antworten

Zurück zu „RBG/Rechner“