Formelsammlung Klausur

kruse
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 49
Registriert: 15. Okt 2009 15:10
Kontaktdaten:

Formelsammlung Klausur

Beitrag von kruse »

Hallo allerseits,

ist für die Klausur eine Formelsammlung erlaubt oder sind gar alle Unterlagen? Sind sonst Hilfsmittel erlaubt?

MfG

Karsten

MatthiasBein
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 130
Registriert: 15. Jun 2009 16:42

Re: Formelsammlung Klausur

Beitrag von MatthiasBein »

Hi,

hier die Einleitung aus der letzten Klausur. An den Hilfsmitteln wird sich auch dieses Jahr nichts ändern.

Die Klausur besteht aus 10 Aufgaben, für die es jeweils 10 Punkte gibt. Die maximal erreichbare
Gesamtpunktzahl ist somit 100. Die Bearbeitungszeit für die Klausur beträgt 2 Stunden
(120 Minuten). Benutzen Sie die Vorlage beziehungsweise einseitig handbeschriebenes DIN
A4-Papier zur Darstellung Ihrer Lösungen. Sollte Ihnen der zur Verfügung stehende Platz nicht
ausreichen, verwenden Sie für die Lösung jeder Aufgabe ein eigenes Blatt auf das Sie deutlich
Ihren Namen schreiben. Als Hilfsmittel sind jeglich ein Lineal, ein Taschenrechner, sowie
für fremdsprachliche Studenten ein Wörterbuch zugelassen. Sonstige Hilfsmittel, insbesondere
Bücher, Skripte, Mobiltelefone, etc. sind nicht erlaubt.

kruse
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 49
Registriert: 15. Okt 2009 15:10
Kontaktdaten:

Re: Formelsammlung Klausur

Beitrag von kruse »

Danke

Antworten

Zurück zu „Archiv“