Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Moderator: Graphische Datenverarbeitung 1

Johannes Dorn
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 43
Registriert: 8. Nov 2005 19:38
Kontaktdaten:

Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Beitrag von Johannes Dorn »

Ich kann leider nicht nachvollziehen, wie die Transformationsmatrix aufgestellt wird.
Kann mir jemand bitte helfen?

classic
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 23. Nov 2004 23:03

Re: Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Beitrag von classic »

Das ist die Matrix aus dem Skript cg1_06-projection auf seite 41.

Im grundegenommen eine Perspektivische abbildung unter einbeziehung der near
clipping und far clipping plane.

Johannes Dorn
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 43
Registriert: 8. Nov 2005 19:38
Kontaktdaten:

Re: Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Beitrag von Johannes Dorn »

Danke

lisa
Erstie
Erstie
Beiträge: 19
Registriert: 25. Nov 2008 19:46

Re: Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Beitrag von lisa »

vielleicht irre ich mich, aber müssten die vorzeichen von -0.5 und 6 nicht vertauscht sein?
in den folien steht f und -1/n und f ist doch -6 und n -2 oder nicht?

Benutzeravatar
CarstenHaubold
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 11. Feb 2008 10:50

Re: Theorieübung 3 Aufgabe 1 d)

Beitrag von CarstenHaubold »

Nee n und f werden immer als positiv angegeben, aber trotzdem in Richtung der negativen z-Achse gegangen.
Die Vorzeichen stimmen also.

Antworten

Zurück zu „Graphische Datenverarbeitung 1“