Seite 1 von 1

Übung 4.1b

Verfasst: 17. Nov 2010 22:28
von sge
Hallo,
ist mit der Aussage
2. the successor links as well as the links stored in the finger tables are used for routing
gemeint, dass wir nur die finger tables die wir in (4.1a) berechnet haben verwenden sollen?
Und dann bei allen anderen Knoten einfach den successor nehmen sollen?

Vielen Dank schon mal im voraus für eine Antwort.

Re: Übung 4.1b

Verfasst: 17. Nov 2010 22:35
von BadTaste
Nein.....
In der zweiten Variante sollen Successor Links sowie Finger Tables aller involvierter Knoten genutzt werden.