3 Fragen: LEA, EQU, MOVE

attila
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 10. Jun 2004 17:20

3 Fragen: LEA, EQU, MOVE

Beitrag von attila » 14. Dez 2006 19:27

Hi,
Hab noch drei kleine Fragen zum Assembler:

1. Ist [font=Courier New] move #label r0 [/font] das geliche wie [font=Courier New] lea label r0 [/font] ?

2. Kann ein [font=Courier New] EQU[/font]-Befehl überall im Code stehen, oder muss er zB. am Anfang des Programs verwendet werden oder bevor der definierte Bezeichner benutzt wird?

3. [font=Courier New] MOVE [/font] setzt das [font=Courier New] N [/font] und [font=Courier New] Z [/font] Bit des [font=Courier New] CC [/font], aber wann? Wenn ich eine negative Zahl oder Null verschiebe?

patriquito
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 102
Registriert: 29. Apr 2005 23:09

Beitrag von patriquito » 14. Dez 2006 21:48

1. es hat zumindest die gleiche wirkung. der maschinencode (opcode und adressierungsart) ist natürlich ein anderer

2. ein EQU Befehl kann überall im Code stehen. Die Bezeichner, die mit EQU definiert werden dürfen nur in den Zeilen danach verwendet werden. Die Bezeichner, die man auf der rechten Seite der EQU Anweisung benutzt müssen in dieser Zeile definiert sein, d.h. es sind keine Vorwärtsbezüge erlaubt.

3. MOVE setzt das N-Bit, wenn die Zahl die verschoben wird kleiner als 0 ist und das Z Bit, wenn die Zahl, die verschoben wird 0 ist.

Antworten

Zurück zu „Archiv“