Projekt Aufgabe 2 Precision oder Recall

Moderator: Data Mining und Maschinelles Lernen

bttf
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 9. Nov 2011 14:04

Projekt Aufgabe 2 Precision oder Recall

Beitrag von bttf »

Nachdem ich noch mal unsere Abgabe von Aufgabe 2 durchgegangen bin, ist mir nun im nachhinein die zugehörige Aufgabenstellung etwas unklar. Wir sollten hier die Genauigkeit (precision) der Klassifizierer evaluieren. Dazu steht in der Aufgabenstellung:
Genauigkeit (prozentualer Anteil der korrekt klassifizierten Beispiele)
Nach einer kurzen Webrecherche würde ich sagen, dass die Angabe in der Klammer der Definition des Accuracy-Wertes entspricht (Was Weka als Weighted Avg. des Recall-Wertes ausgibt?!) und nicht der Precision oder bin ich jetzt total verwirrt? :mrgreen:

radio_controlled
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 107
Registriert: 8. Okt 2010 20:31

Re: Projekt Aufgabe 2 Precision oder Recall

Beitrag von radio_controlled »

Genau, Accuracy. Das ist bei Weka "Correctly Classified Instances"

Ich weiß nicht wie du auf precision kommst^^

bttf
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 9. Nov 2011 14:04

Re: Projekt Aufgabe 2 Precision oder Recall

Beitrag von bttf »

Das Problem ist, dass man sowohl precision, als auch accuracy mit dem Wort "Genauigkeit" ins Deutsche übersetzen kann. Wikipedia hat dann die Verwirrung perfekt gemacht :mrgreen: Die Vorlesungsfolien helfen ja auch nicht weiter, da die auf Englisch sind. Wir haben für unsere Abgabe glücklicherweise den Accuracy-Wert genommen. Trotzdem fand ich das beim zweiten Mal lesen etwas verwirrend. Es wäre wohl besser in der Aufgabenstellung den englischen Begriff zu nehmen, zumal das in Aufgabe 4 sowieso gemacht wird.

Antworten

Zurück zu „Data Mining und Maschinelles Lernen“