Übung 3 - Aufgabe 3b (Candidate-Elimination-Algorithmus)

Moderator: Data Mining und Maschinelles Lernen

ice-breaker
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 216
Registriert: 14. Okt 2008 17:56

Übung 3 - Aufgabe 3b (Candidate-Elimination-Algorithmus)

Beitrag von ice-breaker »

Aus welchem Grund ist denn in S4 die Regel "blond oder groß" enthalten? Im letzten Schritt des Algorithmus für die Menge S eines positiven Beispiels wird jede gefundene minimale Generalisierung h verworfen, wenn es keine Hypothese in G gibt, die allgemeiner ist.
Für die Hypothese "blond oder groß" existiert aber keine allgemeinere Hypothese in G4 da die dort enthaltene einzige Hypothese identisch ist - und somit nicht allgemeiner.dementsprechend müsste doch S4 leer sein und es ist keine Theorie für die Beispiele lernbar.

ChristianWirth
Moderator
Moderator
Beiträge: 103
Registriert: 23. Okt 2012 11:12

Re: Übung 3 - Aufgabe 3b (Candidate-Elimination-Algorithmus)

Beitrag von ChristianWirth »

Da ist wohl die Formulierung etwas unklar. Im Prinzip müsste da stehen "at least as general". Die Formulierung wurde so gewählt, da ansonsten eventuell unklar ist, dass es sich um eine Generalisierung der Hypothese h handeln muss und es nicht ausreicht, dass eine Hypothese mit der gleichen Anzahl an Bedingungen existiert (die dann "as general" wäre).

Antworten

Zurück zu „Data Mining und Maschinelles Lernen“