Android-Entwicklung für anonymes mobiles Mircroblogging

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
senftleben
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11. Mär 2013 18:23

Android-Entwicklung für anonymes mobiles Mircroblogging

Beitrag von senftleben »

HiWi-Stelle / Bachelor-/Master-Thesis
„Weiterentwicklung eines Android-Prototyps für anonymes mobiles Microblogging“

Hintergrund
Derzeitige Microblogging-Angebote (z.B. Twitter) basieren auf Client-Server Modellen und haben standardmäßig nicht Anonymität oder Datenschutz als Zielsetzung. Durch ihr zentralisiertes Systemdesign sind sie zudem ein Angriffspunkt für Zensur. Als Alternative ist eine Android-App für peer-to-peer basiertes Microblogging in einem opportunistischen, verzögerungstoleranten Netzwerk angedacht. Sender- und Empfängeranonymität, Vertraulichkeit der Gruppennachrichten und Zensurresistenz sind deren Schutzziele, die mittels der Mobilität der Nutzer, dem P2P-Paradigma und lokaler (Punkt-zu-Punkt-)Kommunikation erreicht werden.

Ziel der Arbeit
Aufbauend auf einem vorhandenen Android-Prototyp soll die Microblogging-Funktionalität der Anwendungsschicht ausgebaut und erweitert werden.

Vorkenntnisse
Android-Programmierung, insbesondere UI und Anwendungsentwicklung.

Start
Ab sofort.

Kontakt
Bei Interesse melden Sie sich bei Marius Senftleben

Edit 2014-04-03: Die Arbeit ist bereits vergeben / The job opening has been filled .

Zurück zu „Abschlussarbeiten“