[Codemonkeys] Merge Iterative

Bei Postings zu Aufgabe Nr. x = 1..4 lassen Sie Ihr Betreff bitte mit "x: " beginnen, gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!

Moderator: Algorithmen und Datenstrukturen

Forumsregeln
Bei Postings zu Aufgabe Nr. x = 1..4 lassen Sie Ihr Betreff bitte mit "x: " beginnen, gefolgt von einer möglichst präzisen Überschrift, danke!
Alby407
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 19. Jul 2014 15:40

[Codemonkeys] Merge Iterative

Beitrag von Alby407 »

Hallo! :)

Ich habe mich gerade an die Aufgabe Merge iterative gewagt und frage mich, wie der Konstruktor von Listobject<T> aussieht.
Mein Vorgehen bestand darin, ein neues Array aus Listobject<T> zu bilden, jedoch meckert der Compiler, dass meine Argumente fehlerhaft sind. Ein neues Array zu instanziieren ist laut Aufgabenstellung legitim.
Habe ich einen Denkfehler, oder sogar etwas übersehen?

LG

Benutzeravatar
Malou
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 26
Registriert: 19. Jun 2016 17:54

Re: [Codemonkeys] Merge Iterative

Beitrag von Malou »

Hey!

Wahrscheinlich hast du probiert, dein neues Listobject wie folgt (erste Linie im Code) zu initializieren, funktioniert aber in Codemonkey nicht, deshalb musst du es wie in der zweiten Linie gezeigt, machen, dann läuft's.

Code: Alles auswählen

Listobject<T>[] a = new Listobject<T>[42]; // Does not work
Listobject<T>[] a = new Listobject[42]; // Works
Siehe folgender Post: https://www2.fachschaft.informatik.tu-d ... 61&t=34757

Grüsse,

Malou

Alby407
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 19. Jul 2014 15:40

Re: [Codemonkeys] Merge Iterative

Beitrag von Alby407 »

Hey!

Perfekt, ich danke Dir vielmals!

LG

Antworten

Zurück zu „AuD: Programmieraufgaben“