Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Privacy By Design"

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
senftleben
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 11. Mär 2013 18:23

Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Privacy By Design"

Beitrag von senftleben »

Im Fachbereich Informatik ist in der Security Engineering Group zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine/einen

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter


zum Thema „Privacy By Design“ zu besetzen.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Stelle bietet vielfältige Möglichkeiten für die internationale Zusammenarbeit mit führenden Forschungseinrichtungen sowie Industriepartnern weltweit. Das Fachgebiet ist Teil des international anerkannten Center of Advanced Security Research Darmstadt (CASED, http://www.cased.de) sowie des European Center for Security and Privacy By Design (EC SPRIDE).

Zur Bewerbung aufgerufen sind überdurchschnittlich qualifizierte Absolventinnen/Absolventen aus der Informatik, Mathematik oder Wirtschaftsinformatik. Vorkenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit, der angewandten Kryptographie, dem Software-Engineering und/oder dem Design von Computersprachen und Compilern sind erwünscht. Wir erwarten exzellente, eigenverantwortliche Forschung und fördern Veröffentlichungen auf internationalen Tagungen und in führenden Fachzeitschriften. Gelegenheit zur Promotion wird gegeben.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse) zu richten an Prof. Dr. Stefan Katzenbeisser (e-mail: katzenbeisser@seceng.informatik.tu-darmstadt.de) oder per Post an die TU Darmstadt, Herrn Prof. Dr. Katzenbeisser, Security Engineering Group, Mornewegstr. 32, 64289 Darmstadt.

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2013

Zurück zu „Jobs“