Die Suche ergab 154 Treffer

von hololol2
12. Mai 2015 00:53
Forum: Archiv
Thema: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?
Antworten: 6
Zugriffe: 363

Re: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?

Achso. Die Tabelle ist komplett unabhängig vom zu matchendem String. Diesen brauchst du erst danach.
Für die Tabelle ist allein der Suchstring entscheidend
von hololol2
12. Mai 2015 00:09
Forum: Archiv
Thema: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?
Antworten: 6
Zugriffe: 363

Re: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?

In der 2. Zeile: Wenn ich in Zustand 1 bin (d.h. erstes Zeichen korrekt eingelesen) und dann ein j kommt, dann bin ich in Zustand 2. Dies ist vollkommen korrekt.
Auch die 15 ist korrekt: Wenn ich in Zustand 14 bin und ein l lese, komme ich in Zustand 15 und der String ist komplett richtig
von hololol2
11. Mai 2015 23:42
Forum: Archiv
Thema: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?
Antworten: 6
Zugriffe: 363

Re: String Matching BOFA: Fehler im Automaten?

Auf den ersten Blick sehe ich keinen Fehler. Wo meinst du denn ist einer?
von hololol2
10. Mai 2015 20:10
Forum: Archiv
Thema: Testatsituation und Fehler
Antworten: 2
Zugriffe: 313

Re: Testatsituation und Fehler

Ich gehe davon aus, dass dies nicht kommen wird, da man die Aufgabe komplett richtig haben soll, deshalb hat man ja 3 Versuche. (Im Testat wird dir sowieso nicht angezeigt, welche Fehler du gemacht hast, sondern nur ob richtig oder falsch) Außerdem dauert es im Zweifelsfall vielleicht sogar länger e...
von hololol2
10. Mai 2015 20:07
Forum: Archiv
Thema: Foo: Eingabetaste und andere Verbesserungsvorschläge
Antworten: 8
Zugriffe: 541

Re: Foo: Eingabetaste und andere Verbesserungsvorschläge

1) Soweit ich weiß, soll die Änderung kommen, dass man mit der Enter-Taste nicht mehr abgeben kann, sondern nur mit dem Button 2) Ich gebe bei einer neuen Aufgabe immer erst einmal leer ab und schaue mir die erwartete Lösung an. Damit weiß man dann was foo erwartet. Im Testat wird es dann sowieso so...
von hololol2
10. Mai 2015 15:53
Forum: Archiv
Thema: Zeitbegrenzung beim Testat
Antworten: 3
Zugriffe: 493

Re: Zeitbegrenzung beim Testat

Ich kann nur bestätigen, was mein Vorredner gesagt hat. Bie ordentlicher Vorbereitung sollte alles im ersten (oder bei Pech im zweiten) Versuch lösbar sein.
Dann reicht auch die Zeit locker

EDIT: Wenn du momentan beim Üben mehrere Versuche brauchst, dann solltest du noch mehr üben :wink:
von hololol2
10. Mai 2015 15:49
Forum: Archiv
Thema: RBG-Account
Antworten: 1
Zugriffe: 307

Re: RBG-Account

1) Ja der kleine C-Pool ist C003
2) Ich denke du brauchst nicht unbedingt einen RBG-Account
von hololol2
10. Mai 2015 15:48
Forum: Archiv
Thema: Praxistestat
Antworten: 25
Zugriffe: 2112

Re: Praxistestat

Beim Testat müssen die Tests wieder laufen, egal ob mit der gleichen oder einer anderen Implementierung.
Soweit ich weiß müssen die Tests aber auch vorher laufen.
von hololol2
9. Mai 2015 17:36
Forum: Archiv
Thema: Praxistestat
Antworten: 25
Zugriffe: 2112

Re: Praxistestat

Ja das stimmt. Das einzigste Probleme könnte werden, dass wenn deine Lösung auf einem "Hack" basiert, könnte es sein, dass eine leicht andere Programmierung im Testat dann woanders Fehler auslöst. Ist aber sehr unwahrscheinlich, wenn man sauber programmiert
von hololol2
9. Mai 2015 16:25
Forum: Archiv
Thema: foo: Wann genau bestanden?
Antworten: 6
Zugriffe: 657

Re: foo: Wann genau bestanden?

In jedem Testat gibt es ja mehrere Aufgaben. Im ersten z.B. die beiden String-Matcher. Du hast ein Testat dann bestanden, wenn du jede Aufgabe einmal richtig gemacht hast.
von hololol2
9. Mai 2015 11:35
Forum: Archiv
Thema: Testatsituation
Antworten: 4
Zugriffe: 653

Re: Testatsituation

1) Du bekommst nicht die selbe Aufgabe, sondern eine neu Generierte.
2) Blätter und Stift auf jeden Fall, ich denke nicht dass ein Lineal ein Problem darstellt.
von hololol2
9. Mai 2015 11:33
Forum: Archiv
Thema: Praxistestat
Antworten: 25
Zugriffe: 2112

Re: Praxistestat

Wenn man gut vorbereitet ist braucht man auch keine 30 Minuten. Es ist in 5-10 Minuten machbar, wenn man weiß was man tut und keine Probleme hat
von hololol2
8. Mai 2015 18:48
Forum: Archiv
Thema: Praxistestat
Antworten: 25
Zugriffe: 2112

Re: Praxistestat

Ich sag dir darüber was ich weiß, ich kann nicht garantieren, dass es stimmt, aber vermutlich schon. 1) Es wird nicht unbedingt thematisch ähnlicher Code gelöscht. Aber natürlich wird ein ungefähr ähnlicher Schwierigkeitsgrad angestrebt. Zu unterschiedlich komplexen Methoden: Auch darauf wird Rücksi...
von hololol2
8. Mai 2015 13:19
Forum: Archiv
Thema: Task 3 Swap [gelöst]
Antworten: 3
Zugriffe: 362

Re: Task 3 Swap

Ich habe es zwar nicht gebraucht, aber das sollte kein Problem sein
von hololol2
8. Mai 2015 11:58
Forum: Archiv
Thema: OT: Prof. Axel Meyers Artikel über Studierende in der FAZ
Antworten: 7
Zugriffe: 900

Re: OT: Prof. Axel Meyers Artikel über Studierende in der FA

Wir haben uns sehr - und ich meine erfolgreich - darum bemüht, dass die Aufgaben zu einer Themenstellung immer ungefähr gleich schwer sind. Selbstverständlich haben Sie recht: nicht auf den dritten Versuch bauen, sondern anpeilen, dass man jede Aufgabe schon beim ersten Versuch besteht. KW Bei eini...

Zur erweiterten Suche