Die Suche ergab 65 Treffer

von jhatlak
27. Okt 2006 19:14
Forum: RBG/Rechner
Thema: Firefox 2.0
Antworten: 17
Zugriffe: 5315

Firefox 2.0

Erst vor kurzem ist Firefox 2.0 heraus gekommen. Eine Version für die Poolrechner ist auch schon fertig gebaut. Nun könnte ich die natürlich einfach installieren. Aber mit der neuen Version werden wahrscheinlich einige Erweiterungen zunächst nicht funktionieren (so wie von 1.0 nach 1.5). Daher frag ...
von jhatlak
27. Okt 2006 17:24
Forum: Offtopic
Thema: Ultras? Home-Directories weg?
Antworten: 14
Zugriffe: 875

@tiwoc: Lies mal die news (z.B. über die RBG-Homepage). Da es bei mir tat, hatte ich angenommen, dass das auch für den Rest gilt.
von jhatlak
27. Okt 2006 13:38
Forum: Offtopic
Thema: Ultras? Home-Directories weg?
Antworten: 14
Zugriffe: 875

@tex: Schreib eine Mail an sysop mit deinem Accountnamen, dann kann man das klären. Backup gibt es nach wie vor.
von jhatlak
27. Okt 2006 12:20
Forum: Offtopic
Thema: Ultras? Home-Directories weg?
Antworten: 14
Zugriffe: 875

Nur Samba will noch nicht. Sicher? Hab ich gestern extra nochmal getestet. :-/ Am besten mit Linux testen, Windows traue ich nicht. Wenn sich das den falschen Benutzernamen oder das falsche Passwort merkt, bekommt man das nicht mit. Wenn man gar keine Authentifikation durchgeführt hat und dann druc...
von jhatlak
24. Okt 2006 19:38
Forum: Offtopic
Thema: Spam-Filterung mit procmail auf RBG-Account
Antworten: 4
Zugriffe: 408

/usr/lib/bin gibt es nicht. Ich denke mal /usr/local/bin ist gemeint.
von jhatlak
18. Okt 2006 16:11
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Sollte jetzt tun.
von jhatlak
17. Okt 2006 15:12
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Mit ein bißchen Glück tut's morgen auch wieder überall...
von jhatlak
17. Okt 2006 13:53
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

@dEeP-fRiEd: dann bist du auf einem der Sunclients. Das sind selbst Ultras, aber keine Server, sondern Clients. Wenn Eclipse auf den Clients nicht tut (was ich jetzt nicht überprüft habe), kann man wie folgt Eclipse z.B. auf der ultra18 starten:

ssh -X ultra18 "start-eclipse -clean"
von jhatlak
17. Okt 2006 13:42
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

@tiwoc: Stimmt, ultra11 tut auch nicht. Probier mal die anderen.

@dEeP-fRiEd: hostname bzw. einfach eine Konsole/Terminal aufmachen
von jhatlak
17. Okt 2006 13:29
Forum: Offtopic
Thema: VPN Zugang in ubuntu einrichten
Antworten: 17
Zugriffe: 3356

ID und Gruppenpasswort hast du doch schon gepostet...
von jhatlak
17. Okt 2006 13:29
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Offenbar sind auf den "Tut nicht" Ultras die /usr/local Platten voll gelaufen. Wir bemühen uns das Problem so bald wie möglich zu beheben.
von jhatlak
17. Okt 2006 13:01
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Sorry für die Unanehmlichkeiten. Wir haben vorgestern Eclipse aktualisiert (3.1 -> 3.2.1) und das sind die Nachwirkungen. Offenbar gibt es einige Ultras, auf denen es aus bisher unbekanntem Grund nicht funktioniert. Startet man Eclipse auf einer dieser Ultras, funktioniert es auf den anderen (für di...
von jhatlak
17. Okt 2006 12:22
Forum: Offtopic
Thema: VPN Zugang in ubuntu einrichten
Antworten: 17
Zugriffe: 3356

Verbindungstyp ist Cisco (vpnc), IPSec-Gateway ist vpngw1.net.hrz.tu-darmstadt.de. Da vpnc (noch) nicht mit Zertifikaten umgehen kann, erübrigen sich Zertifikate hier von selbst. Was bleibt dann noch übrig? Ggf. einfach mal ausprobieren.
von jhatlak
17. Okt 2006 10:58
Forum: Offtopic
Thema: VPN Zugang in ubuntu einrichten
Antworten: 17
Zugriffe: 3356

kvpnc -- wäre dann aber vielleicht eher etwas für Kubuntu.
http://kde-apps.org/content/show.php?content=12570
von jhatlak
17. Okt 2006 10:53
Forum: Offtopic
Thema: Startprobleme mit Eclipse im Pool
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Sollte seit gestern abend wieder tun.

Zur erweiterten Suche