Die Suche ergab 59 Treffer

von kriz
25. Jan 2007 15:12
Forum: Archiv
Thema: Stoff der Wiederholungsklausur
Antworten: 18
Zugriffe: 4458

ah cool, danke fürs linken!
von kriz
11. Jan 2007 16:40
Forum: Archiv
Thema: F5
Antworten: 11
Zugriffe: 2102

ok..so mach ich das jetzt. meinem verständnis was die aufgabenstellung angeht hilft das zwar nich, aber ich steh mit meiner these wohl ziemlich alleine da!

danke für den schnellen reply
von kriz
11. Jan 2007 16:20
Forum: Archiv
Thema: F5
Antworten: 11
Zugriffe: 2102

bin nu bzgl der entschlüsselung komplett verwirrt. auch wenn das ergebnis im grunde nur zur verifikation der verschlüsselung dienen würde, hätte ich jetzt die verschlüsselung von meinem m ( also c) benutz, und es mit d wieder entschlüsselt. und nicht, wie neda/prom und meine buddies sagen, m=kodewor...
von kriz
9. Jan 2007 08:48
Forum: Software Engineering - Requirements
Thema: Klausur
Antworten: 6
Zugriffe: 2820

btw, musste man sich expliziet für diese klausur nochmal irgendwo anmelden?
von kriz
4. Jan 2007 01:56
Forum: Archiv
Thema: Ferienübung F4 (AES): Wie bestimmt man M^-1
Antworten: 17
Zugriffe: 4032

dieser körper bzw das polynom ist das aus übung 8?

AES-Körper F = Z2[X]/P(X)Z2[X] (mit dem AES-Polynom P(X) =
X8+X4+X3+X+1)
von kriz
3. Jan 2007 22:01
Forum: Archiv
Thema: F2
Antworten: 5
Zugriffe: 1439

wo brauch ich denn, wenn ich ueber die adjungierte die inverse einer matrix mit dem chin restsatz bilde, die determinante der ursprungsmatrix?
( nur um auszuschliessen, dass ich da nichts falsch mache ;)

die aufgabenstellung zu lesen ist natuerlich n argument ;)
von kriz
3. Jan 2007 21:08
Forum: Archiv
Thema: F2
Antworten: 5
Zugriffe: 1439

F2

kurze frage in der hoffnung selbst nix uebersehen zu haben:

warum berechnet man denn bei in der beispielaufgabe in uebung 4 die determinante "19", also die der ursprungsmatrix. der vollständigkeit halber... :) oder brauchte man die irgendwo
von kriz
3. Jan 2007 18:35
Forum: Archiv
Thema: Ferienübung F4 (AES): Wie bestimmt man M^-1
Antworten: 17
Zugriffe: 4032

die formel zur adjunkten transponiert?!..nie gesehen..was genau bringt das, vgl zur "normalen ausm buch"?


kurz offtopic um ganz sicher zu gehen:
abgabedeadline ist 12.1 richtig?
von kriz
22. Nov 2006 16:58
Forum: Archiv
Thema: Stoff der Wiederholungsklausur
Antworten: 18
Zugriffe: 4458

oh *shy*
von kriz
22. Nov 2006 00:48
Forum: Archiv
Thema: Stoff der Wiederholungsklausur
Antworten: 18
Zugriffe: 4458

moin
gibts diesbzgl irgendwelche news?
von kriz
15. Nov 2006 01:34
Forum: Archiv
Thema: Üb3 - G3
Antworten: 1
Zugriffe: 1098

Üb3 - G3

laut der formel für inverse matrizen aus dem krypto buch muesste man die matrizen aus der lösung noch mit der inverse der determinante multiplizieren A^-1=det(A)^-1 * adj(A). wieso ist das hier nicht gemacht worden (hoffe ich habe nichts uebersehen?!)
von kriz
6. Nov 2006 05:19
Forum: Software Engineering - Requirements
Thema: Klausur
Antworten: 6
Zugriffe: 2820

auf ner einfuehrungsfolie steht: 15.2.07 (?) am gleichen tag wird auch krypto geschrieben.. wäre toll wenn das irgendwie vorverlegt werden koennte. mich würde auch mal interessieren wie das nun letztendlich geregelt ist mit der prüfungsleistung. man bekommt ueber die jahre eine hausaufgabe als grupp...
von kriz
3. Nov 2006 11:03
Forum: Archiv
Thema: Wo gibt's die Einteilung zur Übung?
Antworten: 5
Zugriffe: 1222

konnte leider die ersten veranstaltungen bisher nicht teilnehmen; sind die hausübungen auf den uebungsblatt zum abgeben _nur_ zu übungszwecken, oder haben die was mit klausurzulassung o.ä. zu tun?
von kriz
3. Okt 2006 15:00
Forum: Archiv
Thema: Thema Hashing
Antworten: 1
Zugriffe: 768

Thema Hashing

moin; wäre toll wenn jmd kurz sagen koennte, warum in skript allgemein die MidSquare methode zum hashen als grundlegend schlecht dargestellt wird? hierbei koennte man doch mit entsprechendem modulo alles wieder in ordnung bringen, und grundlegend argumentieren wie bei der divisionsrestmethode?! dank...

Zur erweiterten Suche