Die Suche ergab 21 Treffer

von Sem
21. Apr 2013 14:26
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

Re: P1: erlaubte Funktionen

Bin hier ganz allein :cry: noch was: d) A complete evaluation of an expression (step by step): (0) 54 + (545 * 234 + (4545 - 54)) * 6 + 34 (1) 54 + (545 * 234 + 4491) * 6 + 34 hier finde ich folgende Loglik: 0) finde innermost subexpression 1) Ausführung der Operationen in innermost subexpression Ok...
von Sem
21. Apr 2013 01:13
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

Re: P1: erlaubte Funktionen

Im testEvaluate() wurde es auch Methode assembleNumbers() vergessen hier:

Code: Alles auswählen

ml = new MathList(calculators[i]);
ml.buildList(testCases[i]);
ml.evaluate();
müsste nach ml.buildList(testCases); kommen.
von Sem
20. Apr 2013 23:52
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

Re: P1: erlaubte Funktionen

Verstehe nicht: ml.buildList("(7+(15*3)-9)"); ml.assembleNumbers(); ml.evaluateSimpleExpression(ml.get(3)); assertEquals("Not fully simplified", 7, ml.size()); assertEquals("Wrong resulting list", "(|7|+|45|-|9|)", ml.toString()); Wieso wird in evaluateSimpleExpression 3 Element übergeben: (15*3)-9)...
von Sem
20. Apr 2013 20:50
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

Re: P1: erlaubte Funktionen

habe jetzt verstanden. Danke für die Erklärung :)
Habe noch Frage: erwartet man, dass nach der Ausführung einer primitiven Operation wird das Ergebnis in Klammen stehen? Also: (2+5)=7 oder (2+5)=(7) ?
von Sem
20. Apr 2013 14:09
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

Re: P1: erlaubte Funktionen

Danke für die Antwort. Noch kleine Frage: warum gibt es setter für "first" und kein für "last"?
von Sem
20. Apr 2013 11:20
Forum: Archiv
Thema: P1: erlaubte Funktionen
Antworten: 18
Zugriffe: 1450

P1: erlaubte Funktionen

Ich möchte fragen, ob man solche Funktionen wie "split", "replaceAll" usw verwenden darf oder wir sollen nur primitive und selbstgeschriebene Funktionen bei der Lösung des Praktikums benutzen?

Zur erweiterten Suche