Die Suche ergab 50 Treffer

von Johnny
1. Jun 2012 17:37
Forum: Archiv
Thema: Übung 7 Aufgabe 2
Antworten: 24
Zugriffe: 1010

Re: Übung 7 Aufgabe 2

Wahrscheinlich liegt es an der Semantik, weil ich habe dieses Problem gelöst, dann habe ich eine Durchführung versucht ohne die substring-Methode, und mein Code funktioniert nicht. BlueJ kann mir nicht sagen, was ich falsch mache, jedoch wird dieselbe Zeile wie früher gelb, und die folgende Ausgabe ...
von Johnny
1. Jun 2012 16:49
Forum: Archiv
Thema: Übung 7 Aufgabe 2
Antworten: 24
Zugriffe: 1010

Übung 7 Aufgabe 2

Mein Code sieht folgendermaßen aus: public static boolean palindrom(String txt) { txt.trim(); txt.toUpperCase(); if (txt.length()==1) return true; else for(int i=0; i<txt.length()/2; i++) { if (txt.charAt(i)=txt.charAt(txt.length()-i)) substring(i, txt.length-i); else return false; } return true; } ...
von Johnny
19. Mai 2012 12:28
Forum: Archiv
Thema: Übung 5 Aufgabe 3
Antworten: 5
Zugriffe: 346

Re: Übung 5 Aufgabe 3

noch eine Frage: Was für einen return-Wert sollen die Methoden add und dx haben? Ich hab ihr Header wie in der Aufgabenstellung definiert, nämlich Polynom add und Polynom dx, und wenn ich kompilliere, wird mir gesagt, dass es ein return-Wert abgeben soll. mit add habe ich ziemlich schnell gelöst, ab...
von Johnny
15. Mai 2012 19:27
Forum: Archiv
Thema: Übung 5 Aufgabe 3
Antworten: 5
Zugriffe: 346

Übung 5 Aufgabe 3

Wie kann man Potenzen von unbekannten Variablen in BlueJ speichern? Ich dachte daran, nur die Koeffizienten als int in den Methoden zu integrieren, und eventuell könnte ich die Potenzen von x in Ausgaben wie System.out.println() ausgeben, aber da ich bei der Methode add ein Polynom als Ausgabe bekom...
von Johnny
12. Mai 2012 10:03
Forum: Archiv
Thema: Übung 4
Antworten: 1
Zugriffe: 215

Übung 4

Was für eine Beziehung sollte ich zwischen den Klassen Rectangle und RectangleTest anlegen? Ich habe versucht, eine uses-Beziehung einzufügen, und die Methoden von Rectangle waren nicht erkannt, ich habe auch eine VererbungsBeziehung versucht, und bekomme folgende Fehlermeldung: constructor Rectangl...
von Johnny
11. Mai 2012 16:32
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Ja, richtig, mea culpa, jetzt aber habe ich ein Problem mit isConstrained. Ich versuche in der Methode auf der x-Variable des Rechtecks r zu greifen, und, laut des Compilers, greife ich nicht auf einer Variable, sondern auf einem Wert, value statt variable. boolean isContained(Rectangle r) { int d; ...
von Johnny
11. Mai 2012 16:11
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Wo definiere ich dann die Objektvariable? Und warum soll ich hier eine Objektvariable definieren? In Übung 2, Aufgabe 1, brauchte ich keine Objektvariable zu definieren für den eingegebenen String, wieso ist die Situation hier verschieden?
von Johnny
11. Mai 2012 15:57
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Ich habe gesucht, und ich verstehe noch immer nicht. In dem Fall ist x ein Parameter des Konstruktors, also wird er beim Aufruf der Methode definiert. Warum bekomme ich diese Fehlermeldung, wie misshandle ich diese Datei, so dass ich diese Fehlermeldung bekomme?
von Johnny
11. Mai 2012 10:30
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Übung 4, Aufgabe 2 Ich habe den Konstruktor wie folgt definiert: public Rectangle(int x, int y, int breit, int hoch) { this.x=x; this.y=y; this.width=breit; this.height=hoch; } Beim Kompilieren entsteht ein roter Kasten um .x und die folgende Botschaft: cannot find symbol - variable x. Wer kann mir ...
von Johnny
3. Mai 2012 21:47
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Vielleicht habe ich es nicht am richtigen Ort aufgeschrieben, weil jetzt wenn ich die main-Methode aufrufe, bekomme ich "Error: "}" expected", obwohl ich den String-Array in geschweifte Klammer platziert habe. Ich habe auch früher Ergebnisplatzierungen versucht, nämlich mit return(ich kenne nichts a...
von Johnny
3. Mai 2012 15:07
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

bei den chars will ich nichts mehr verändern, ich habe ein funktionelles system gefunden, und ändere es nicht. Wie soll ich aber eine Methode innerhalb einer anderen Methode aufrufen?
von Johnny
3. Mai 2012 07:51
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Re: Fehlermeldungen

Nach einer länglichen Nacht habe ich endlich einen Code, der beim Kompilieren keine Fehlermeldungen abgibt: public static void main(String[] args) { String text=""; String empty=""; for(int i=0; i<args.length; i++) { empty=empty + args[i]; } String buffer=""; for(int i=0; i<empty.length(); i++) { ch...
von Johnny
2. Mai 2012 15:56
Forum: Archiv
Thema: Strings und Arrays
Antworten: 8
Zugriffe: 771

Re: Strings und Arrays

Ich habe eine Lösung für diese Problemen gefunden, jetzt habe ich aber eine andere Frage: die Methode toUpperCase funktioniert auch für String-Arrays? ich bekomme eine Fehlermeldung bei der main-Methode von Ü3A1, und ich denke, dass es daran liegt, dass ich diese Methode auf ein String[] anwende, ha...
von Johnny
2. Mai 2012 14:29
Forum: Archiv
Thema: Fehlermeldungen
Antworten: 18
Zugriffe: 656

Fehlermeldungen

Ich bin in einer Montaggruppe im Poolraum, und da ich Montag morgen und vormittag zwei weitere Kurse habe, bleibt mir nicht viel Zeit zur Bearbeitung bis zum Poolraumtermin, also werde ich mehr Feedback brauchen, und ich hoffe, dass ich ihn mit diesen Forum bekommen kann. Ich richte jetzt dieses The...
von Johnny
1. Mai 2012 19:44
Forum: Archiv
Thema: Strings und Arrays
Antworten: 8
Zugriffe: 771

Re: Strings und Arrays

ehrlich gesagt habe ich schon eine methode gefunden, um die Anzahl der Erscheinungen jedes Buchstaben zu zählen, nämlich bei jeder Erscheinung von a wird die erste Stelle des Arrays um 1 erhöht, bei jeder Erscheinung von b wird die zweite Stelle erhöht, usw. Was ich noch nicht weiß, ist, wie ich die...

Zur erweiterten Suche