Die Suche ergab 45 Treffer

von Stefan1992
11. Apr 2016 16:28
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Programmieraufgabe: Frage zur geforderten Laufzeitkomplexität
Antworten: 2
Zugriffe: 294

Programmieraufgabe: Frage zur geforderten Laufzeitkomplexität

Hallo, ich habe mal wieder eine Frage zur geforderten Laufzeitkomplexität der Algorithmen. Und zwar ist gefordert, dass die Algorithmen die im Wiki angegebene Komplexität unter allen Umständen einhalten. Ich versuche jedoch die Empfehlung aus der Vorlesung einzuhalten, die Algorithmen als Iterator z...
von Stefan1992
7. Apr 2016 13:33
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Wiki-Beitrag Dijkstra - Voraussetzungen
Antworten: 10
Zugriffe: 456

Wiki-Beitrag Dijkstra - Voraussetzungen

Hallo,

ich hätte eine Frage zu den Voraussetzungen im Artikel zu Dijkstra.
Hier wird für alle Alpha gilt l(a) >= 0. Ist das hier ein Schreibfehler? Müsste nicht entweder für alle a gilt l(a) >= 0 oder eben für alle Alpha gilt l(Alpha) >= 0.

Grüße
von Stefan1992
26. Jan 2016 00:56
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Depth-first search
Antworten: 4
Zugriffe: 421

Re: Depth-first search

Hallo, ich habe immer noch ein paar Probleme mit dem Algorithmus. Mir machen ein wenig die symmetrischen Kanten zu schaffen. Erst einmal etwas Grundlegendes: Angenommen ich habe drei Knoten v_1, v_2, v_3 und dazugehörige Kanten (v_1, v_2), (v_2, v_1), (v_1, v_3) . Dann gehe ich davon aus, dass der P...
von Stefan1992
22. Jan 2016 10:48
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Programmieraufgabe: Starker Zusammenhang
Antworten: 2
Zugriffe: 266

Re: Programmieraufgabe: Starker Zusammenhang

"Der ZG [i.e. Zufallsgenerator] generiert einen gerichteten Graphen, der zu jeder vorhandenen Kante auch die Rückwärtskante enthält." KW Ah. Ich weiß nicht wieso. Aber irgendwie hatte ich das so verstanden, als müsste das dann "intern" und getrennt voneinander gespeichert werden, da es vielleicht f...
von Stefan1992
21. Jan 2016 15:49
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Programmieraufgabe: Starker Zusammenhang
Antworten: 2
Zugriffe: 266

Programmieraufgabe: Starker Zusammenhang

Hallo, muss denn der generierte Graph zwangsweise anti-symmetrisch sein? Oder kann es auch tatsächliche Rückkanten zwischen zwei Knoten geben? Ich weiß noch nicht ganz, ob es mir letztendlich etwas bringt, falls einzelne Kanten symmetrisch sind, um den Graph stark zusammenhängend zu bekommen. Ich ho...
von Stefan1992
21. Jan 2016 12:37
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Iterative DFS
Antworten: 2
Zugriffe: 382

Re: Iterative DFS

Das klingt für mich eher nach rekursiv als nach iterativ :!: :?: :shock: Entschuldigung, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte natürlich die wiederholte Tiefensuche (repeated depth first search). :oops: Und da ich einen Iterator implementiere, hoffe ich doch stark, dass ich die iterative Var...
von Stefan1992
21. Jan 2016 12:32
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Depth-first search
Antworten: 4
Zugriffe: 421

Re: Depth-first search

Nein danke. Das beantwortet meine Frage.
von Stefan1992
21. Jan 2016 10:44
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Iterative DFS
Antworten: 2
Zugriffe: 382

Iterative DFS

Hallo, ich habe bei meiner Recherche einen Algorithmus zur iterativen Tiefensuche gefunden, in dem eine Schleife über alle Knoten durchlaufen wird. Ist der gerade betrachtete Knoten noch nicht gesehen, wird auf diesem Knoten eine normale Tiefensuche aufgerufen. Widerspricht dies nicht der angegebene...
von Stefan1992
21. Jan 2016 00:31
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Depth-first search
Antworten: 4
Zugriffe: 421

Depth-first search

Hallo,

verstehe ich das richtig, dass der iterative Algorithmus der Tiefensuche beim vollständigen Traversieren eines Graphen tatsächlich jede einzelne Kante des Graphen betrachtet, auch wenn er jeden Knoten schon einmal gesehen hat?

Grüße
von Stefan1992
27. Apr 2015 22:31
Forum: Archiv
Thema: Klausur WS14/15 - Ergebnisse
Antworten: 4
Zugriffe: 554

Re: Klausur WS14/15 - Ergebnisse

Also in FGdI3 wurde im Forum geschrieben, dass aktuell ein Problem auf Tucan besteht (wen wundert's :twisted: ), sodass Noten, die in letzter Zeit eingetragen wurden, nicht angezeigt werden. Ein Team ist gerade am beheben. Das Studienbüro bittet um Verständnis und keine weiteren Anrufe und Anfragen ...
von Stefan1992
11. Jan 2015 21:57
Forum: RBG/Rechner
Thema: Latex Design unter Linux Mint installieren
Antworten: 2
Zugriffe: 885

Re: Latex Design unter Linux Mint installieren

Danke!

Hat funktioniert! :D
von Stefan1992
11. Jan 2015 01:37
Forum: RBG/Rechner
Thema: Latex Design unter Linux Mint installieren
Antworten: 2
Zugriffe: 885

Latex Design unter Linux Mint installieren

Hey. Ich habe seit gestern einen neuen Laptop. Auf den habe ich das erste Mal in meinem Leben Linux Mint installiert (die aktuelle Version 17.1). Ich versuche mich gerade daran Latex und das TU-Design zu installieren. Latex selbst hat schon funktioniert. Ich tue mich nur gerade etwas schwer mit dem ...
von Stefan1992
17. Nov 2014 23:33
Forum: Archiv
Thema: Übung 1 - Aufgabe 7: Verständnisfrage
Antworten: 0
Zugriffe: 335

Übung 1 - Aufgabe 7: Verständnisfrage

Hey, ich nochmal. Soll die Grammatik zu einem ganzen Programm geparst werden oder nur zu einem Ausschnitt geparst werden? Sprich: Braucht man die Klasse Program zum Beispiel? Ich würde vermuten ja, da man sonst nicht zwischen dem while-Konstrukt und der ID unterscheiden kann. Ich hoffe die Frage ist...
von Stefan1992
12. Nov 2014 16:47
Forum: Archiv
Thema: Zerlegungsregeln
Antworten: 1
Zugriffe: 466

Zerlegungsregeln

Hallo, ich stehe vor folgender Frage: Ich habe eine Grammatik mit den Produktionen S ::= aXb | bXb X ::= a | \epsilon Nun möchte ich über die Zerlegungsregeln überprüfen, ob ich eine LL(1)-Grammatik habe. In G ist die Produktion X | Y enthalten und zwar einmal aXb | bXb und einmal a | \epsilon. Für ...
von Stefan1992
4. Nov 2014 14:47
Forum: Archiv
Thema: Übung 1: Buch Programming Language Processors in Java
Antworten: 2
Zugriffe: 637

Re: Übung 1: Buch Programming Language Processors in Java

Danke :D

Alles, was andere für mich suchen, muss ich selbst nicht suchen :wink:

Nein quatsch! Du hast natürlich Recht. Beherzige ich!


Grüße, Stefan

Zur erweiterten Suche