Die Suche ergab 67 Treffer

von eintopf
14. Feb 2013 13:53
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Fehler Foliensatz Bayesian Networks 1 (?)
Antworten: 1
Zugriffe: 286

Fehler Foliensatz Bayesian Networks 1 (?)

Hallo, meiner Meinung nach existiert ein Fehler auf Foliensatz 11, Seite 14. Durch die gezeigte Gleichung wird doch geprüft, ob A von J abhängig ist und rausgefunden, dass dem so ist -> es müsste eine Kante von John zu Alarm eingetragen werden. Sehe ich das richtig? Demnach müssten die Graphen auf S...
von eintopf
13. Feb 2013 12:02
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Übung 4 1b)
Antworten: 1
Zugriffe: 261

Re: Übung 4 1b)

Okay ich denke ich habe es verstanden.
Da wir kein not verwenden dürfen, aber die Aussage, dass ein Affe auf der Kiste ist, als Precondition für eat(A,B) benötigen.
Und full(A) benötigen wir um das Ziel in der c) zu formulieren.
von eintopf
13. Feb 2013 11:42
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Übung 4 1b)
Antworten: 1
Zugriffe: 261

Übung 4 1b)

Hallo, ich habe eine Frage zur Übung 4 1b) - meine Lösung sieht sehr ähnlich zur MuLö aus, allerdings sind mir zwei Sachen aufgefallen, die ich etwas merkwürdig finde. Zum einen bei der Aktion up(A,K) - hier wird im ADD-Teil on_box(A) hinzugefügt. Ähnlich bei der Aktion eat(A,B) - hier wird im ADD-T...
von eintopf
16. Mär 2012 14:26
Forum: Archiv
Thema: Frage Runde!
Antworten: 29
Zugriffe: 2391

Re: Frage Runde!

philipp_m hat geschrieben:Wenn das wirklich so ist, finde ich das auch extrem unfair. Das kann man machen, wenn es in allen Räumen angesagt wird bzw. nur in einem Raum geschrieben wird, aber in einzelnen Räumen Teile der Klausur zu verraten finde ich echt nicht angemessen.
dito
von eintopf
11. Mär 2012 16:32
Forum: Archiv
Thema: Effiziente Exponentiation scheitert?!
Antworten: 6
Zugriffe: 604

Re: Effiziente Exponentiation scheitert?!

ok, werde meinen PC entsorgen. Danke euch =)
von eintopf
11. Mär 2012 16:23
Forum: Archiv
Thema: Effiziente Exponentiation scheitert?!
Antworten: 6
Zugriffe: 604

Re: Effiziente Exponentiation scheitert?!

Mein Taschenrechner versagt und mein PC sagt 3 (!= 21)
von eintopf
11. Mär 2012 16:18
Forum: Archiv
Thema: Effiziente Exponentiation scheitert?!
Antworten: 6
Zugriffe: 604

Effiziente Exponentiation scheitert?!

Hallo, bearbeite momentan folgende Aufgabe: Sei m = 12, h(m) = 21. Der private Schlüssel ist (e, n) = (27,55). Gebe eine gültige Signatur an. Die Signatur sollte ja nun s = 21^{27} mod 55 sein. Nun wollte ich das ganze mit der effizienten Exponentiation rechnen: Initial: r = 1; b = 21; y = 11011_2 E...
von eintopf
8. Mär 2012 19:11
Forum: Archiv
Thema: Übung 3
Antworten: 15
Zugriffe: 1229

Re: Übung 3

Hast es ganz richtig gemacht, hatte genau das selbe Problem! :roll:
von eintopf
5. Mär 2012 17:03
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

Aufgabe 1 4. E = {gehenRechts(m), gehenLinks(m) | m \subseteq M } wobei gehenRechts bedeutet, dass die Männer m nach Rechts gehen und gehenLinks bedeutet, dass die Männer m nach Links gehen. Könnte man hier nicht schon gehenLinks und gehenRechts so einschränken, dass die Bedingung "Über die Brücke ...
von eintopf
5. Mär 2012 16:24
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

A1 a) Ich denke dass die Zustandsmenge soll so sein: S:= {l,r} x M* x M* x N Interpretation der Wertebereiche: {l,r} - TaschenLampe befindet sich auf der linken oder auf der rechten Seite M* - Folge der Männer die links oder rechts auf der Brücke stehen N - Zeit von langsameren Mann, die genommen w...
von eintopf
5. Mär 2012 15:07
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

Wieder aus der FoCWS0708_Pruefung.pdf Diesmal Aufgabe 3a: Bin mir da irgendwie nicht ganz sicher wie das ganze aussehen muss. Folgendes ist meine Idee r() -------------------- \;\;\;\;\;\; <[], \sigma > \Downarrow [] \;\;\;\;\;\; <a, \sigma > \Downarrow a \;\;\;\; <l, \sigma > \Downarrow l r:: ----...
von eintopf
5. Mär 2012 13:20
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

FoCWS0708_Pruefung.pdf Aufgabe 1 scheint ja, bis auf die f) gleich zu sein. Also: Es gilt nur P_1 ?! Bei P_2 , P_3 und P_4 ist ja das Problem, dass ich niemals nach einem Übergang in einem Startzustand landen kann, da die vergangene Zeit nie mehr 0 ist. Bei P_4 bräuchte man zusätzlich noch eine une...
von eintopf
5. Mär 2012 10:44
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

Martin_H hat geschrieben:dedem^^, jetzt haste s = r und s' = l gesetzt, aber es müsste glaub ich genau andersherum
Jetzt aber :D
von eintopf
5. Mär 2012 10:05
Forum: Archiv
Thema: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"
Antworten: 36
Zugriffe: 2502

Re: Lösungsvorschlag "Beispielhafte Klausuraufgaben"

Also die Lösung ist schon mal sehr cool, danke erstmal dafür. Bei der A1, 5. würde ich aber sagen, dass s nicht auf beiden gleich sein darf. Denn wenn man von links nach rechts geht, ist beim Start die Taschenlampe links und am Ende dann rechts. Deshalb müsste gelten s = l und s' = r. Richtig, habe...
von eintopf
4. Mär 2012 20:20
Forum: Archiv
Thema: Modul 12 Folie 26 (Rekursive Gleichungssystem)
Antworten: 0
Zugriffe: 180

Modul 12 Folie 26 (Rekursive Gleichungssystem)

Hallo, ich hänge momentan an Modul 12, Folie 26 ein wenig. Vorher haben wir Clock = tick \rightarrow Clock und durch die "neue Schreibweise" \mu X:\{tick\}. (tick \rightarrow X) . Ich verstehe leider nicht so ganz welcher Vorteil sich dadurch ergibt? Übung 12 A3 habe ich auch in der Schreibweise von...

Zur erweiterten Suche