Die Suche ergab 203 Treffer

von TobiasF
3. Sep 2013 16:52
Forum: Archiv
Thema: Beispiel für Nicht-Determinante
Antworten: 5
Zugriffe: 480

Re: Beispiel für Nicht-Determinante

Aus den Folien: "Ein Determinant ist eine Attributmenge, von der irgendein anderes Attribut vollständig abhängig ist" bei F = {ABC -> D, AB -> D} sind also {A,B,C} und {A,B} Determinanten. Um also auf deine Frage zu antworten: nein :) (die erste FD ist dann in der Tat überflüssig) Für F' sind {A} un...
von TobiasF
3. Sep 2013 16:48
Forum: Archiv
Thema: Warum ist die 2. Normalform verletzt
Antworten: 7
Zugriffe: 749

Re: Warum ist die 2. Normalform verletzt

Stimmt. Ich brauche C und E um B zu bestimmen. Was dann von B abhängt ist quasi egal (für die 2. NF!)
von TobiasF
2. Sep 2013 13:38
Forum: Archiv
Thema: Warum ist die 2. Normalform verletzt
Antworten: 7
Zugriffe: 749

Re: Warum ist die 2. Normalform verletzt

Die Definition in den Folien ist zugegeben nicht ganz präzise.
Es sollte heißen "... und jedes Nichtschlüsselattribut nicht partiell vom Primärschlüssel abhängt".
von TobiasF
28. Aug 2013 09:48
Forum: Archiv
Thema: T-6.5
Antworten: 2
Zugriffe: 341

Re: T-6.5

Hast du mal versucht die ganzen Alternativen an einer echten Datenbank auszuprobieren?
von TobiasF
23. Aug 2013 12:34
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 4.5 - Schlüsselkandidaten
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Re: Aufgabe 4.5 - Schlüsselkandidaten

Das müsste tatsächlich N,V,G --> T, An heißen, ändert aber nichts am Ergebnis.
Und wenn die rechte Seite alle Attribute der Reletation enthält, ist es ein Superschlüssel. Ist es dann auch noch minimal, ist es ein Schlüsselkandidat.
Stimmt.
von TobiasF
22. Aug 2013 09:57
Forum: Archiv
Thema: Übung 1.1 - Vererbung in ERM
Antworten: 3
Zugriffe: 704

Re: Übung 1.1 - Vererbung in ERM

Ich hab's aber erklärt :) Die Notation ist so erstmal etwas unglücklich, denn so wie gezeichnet bedeutet es, dass alle 4 Entitäten gleichzeitig an der Beziehung teilnehmen. Man möchte das sicherlich getrennt halten. Unabhängig davon, muss man bei der Abbildung ins relationale Modell min. p_id sowies...
von TobiasF
7. Aug 2013 09:51
Forum: Archiv
Thema: Schema zum Bestimmen überflüssiger FD
Antworten: 3
Zugriffe: 652

Re: Schema zum Bestimmen überflüssiger FD

Hallo, die Herleitung über die Tabelle ist nur eine Art überflüssige FDs zu finden. Ich rate nach wie vor dringend dazu diese (mögliche) "Abkürzung" nicht einfach so zu benutzen. Sie veranschaulicht nämlich nur auf andere Weise das dahinterliegende Prinzip. Nämlich, dass man eigentlich mit Hilfe der...
von TobiasF
8. Jul 2013 13:27
Forum: Archiv
Thema: Sprechstunden
Antworten: 4
Zugriffe: 814

Re: Sprechstunden

Hallo,

seitens DVS gibt es Sprechstunden nach Vereinbarung (bei mir), bzw. bei Prof. Buchmann Dienstags um 16h (Anmeldung nötig).
In den Semesterferien sind wir generell schlechter erreichbar als im Semester (Urlaub, etc.).

Grüße
Tobias
von TobiasF
5. Jun 2013 10:06
Forum: Archiv
Thema: Fehler in 5.4?
Antworten: 1
Zugriffe: 293

Re: Fehler in 5.4?

Hallo,

da fehlt tatsächlich das G in der Relation, das ist mir irgendwie durchgerutscht. Vielen Dank für den Hinweis, eine korrigierte Version folgt sofort.
von TobiasF
22. Mai 2013 13:42
Forum: Archiv
Thema: Schema zum Bestimmen überflüssiger FD
Antworten: 3
Zugriffe: 652

Re: Schema zum Bestimmen überflüssiger FD

Man kann diese tabellarische Darstellung, aus der man ja sehr gut die SKs herleiten kann (habe ich letzte Übung erklärt) später auch nutzen um überflüssige FDs zu finden. Wie genau stelle ich in der Übung zum Syntheseverfahren (5. Übung) vor. Bis dahin möchte ich das nicht tun, denn sonst habe ich d...
von TobiasF
22. Mai 2013 13:38
Forum: Archiv
Thema: 4.1 - Atomar?
Antworten: 1
Zugriffe: 334

Re: 4.1 - Atomar?

FDs können in der Tat keine Aussage über Atomarität der Daten machen. Hier müsste man sich tatsächlich die Relationen an sich anschauen (also mehr, als nur deren Definition).
Wann immer also nur die Definition einer Relation gegeben ist, kann man davon ausgehen, dass diese nur atomare Werte enthält.
von TobiasF
22. Mai 2013 13:37
Forum: Archiv
Thema: Query-Basistruktur, Duplikate?
Antworten: 1
Zugriffe: 294

Re: Query-Basistruktur, Duplikate?

Kein Denkfehler sondern eher eine gute Anmerkung. Das "Problem" liegt hier ein wenig in der Mehrdeutigkeit von "entspricht". Du hast vollkommen Recht, dass RA mit Mengen arbeitet und SQL (ohne distinct) mit Multimengen. Nun ist aber die Basisstruktur sozusagen die einfachste Form (also ohne Zusätze ...
von TobiasF
22. Mai 2013 13:32
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 3.4 Überflüssige Attribute
Antworten: 2
Zugriffe: 488

Re: Aufgabe 3.4 Überflüssige Attribute

Ich verstehe die Frage nicht ganz.
Angenommen es wäre Teil der Aufgabe, dass man FDs löschen solle, dann soll man natürlich FDs entfernen.
Ist ja aber nicht Teil der Aufgabe, also soll man nur überflüssige Attribute entfernen.
von TobiasF
13. Mai 2013 09:51
Forum: Archiv
Thema: Unterscheid RTK und RWK
Antworten: 1
Zugriffe: 372

Re: Unterscheid RTK und RWK

Ich will jetzt nicht gemein sein, aber warst du in Vorlesung oder Übung? :)

Der Unterschied den du anführst ist genau der semantische Unterschied.
RTK redet über Tupel, also wie diese aufgebaut sind etc.
RWK redet über einzelne Variablen in einem Wertebereich.

Die beiden sind äquivalent.
von TobiasF
10. Mai 2013 15:45
Forum: Jobs
Thema: Research Assistant for distributed event-based systems
Antworten: 0
Zugriffe: 281

Research Assistant for distributed event-based systems

The position is taken at the moment and not available! The offer is also available at http://download.dvs.informatik.tu-darmstadt.de/aushang/actress_distribution.pdf Overview To remain scalable, today’s systems often rely on asynchronous publish/subscribe communication. A key property of such syste...

Zur erweiterten Suche