Die Suche ergab 160 Treffer

von Domac
18. Mär 2012 11:33
Forum: Archiv
Thema: Auslesen von argv in asm
Antworten: 4
Zugriffe: 817

Auslesen von argv in asm

Hallo, zur Übung spiel ich noch mit Assembler rum und wollte fragen, ob mir jemand helfen kann die Argumente auszulesen, die per Kommandozeile mitgegeben werden. Ich poste einfach mal mein Code: addl $4, %esp movl (%esp), %eax testl %eax, %eax jz .exit addl $4, %esp movl (%esp), %eax call function J...
von Domac
15. Mär 2012 17:58
Forum: Archiv
Thema: Wie wars?
Antworten: 21
Zugriffe: 5023

Re: Wie wars?

Der Frage von Senchy schließe ich mich an. Das würde mich auch brennend interessieren.

Gruß
von Domac
10. Mär 2012 13:42
Forum: Archiv
Thema: Klausur - Wie war's
Antworten: 7
Zugriffe: 2310

Re: Klausur - Wie war's

Also ich für meinen Teil bin mit gemischten Gefühlen aus der Klausur gegangen. Die Vorlesungen von Herrn Haller-Dintelmann sind sehr gut, aber meine Meinung zu der Schwierigkeit der Klausuren... naja, wenn man mehr als 3 Fächer (inkl. Mathe1) im Semester macht, dann ist die Klausur zu schaffen. Ich ...
von Domac
14. Jan 2012 19:56
Forum: Archiv
Thema: RBAC - Relation active falsch?
Antworten: 2
Zugriffe: 528

Re: RBAC - Relation active falsch?

Hallo, naja.. das haben wir doch in der Vorlesung besprochen. Es gibt (s,R_s) \in session , wobei s der Benutzer ist und die Menge R_s sind die Rollen, die dem Benutzer in der session zugewiesen sind (und natürlich muss man hier SSD und DSD Relationen beachten). Aber das war afaik das was wir in der...
von Domac
14. Jan 2012 19:38
Forum: Archiv
Thema: HÜ 4 b Generator Z 47
Antworten: 10
Zugriffe: 1298

Re: HÜ 4 b Generator Z 47

Kann man nicht auch x = p - 1 = 47 - 1 = 46 wählen... dann würde ja mit dem Satz von Fermat gelten, dass jedes g \in G ein Generator wäre. Das wäre zumindest nach den Richtlinien bzgl. der vierten Übung konform... und so wie ich das hier sehe, haben wir das damals auch so umgesetzt und hatten in der...
von Domac
6. Jan 2012 23:23
Forum: Archiv
Thema: DavisPutnam is sound
Antworten: 16
Zugriffe: 1848

Re: DavisPutnam is sound

@marcoyeah: dann besuche - wie schon erwähnt - die Pool-Sprechstunden. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass das nicht zu lösen ist, wenn man schon alles auswendig kann. ;-) Vielleicht schaust du dir einfach nochmal an wie VeriFun arbeitet, dann kommst du vielleicht auf die Lösung. Vorallem ist ...
von Domac
24. Dez 2011 08:46
Forum: Archiv
Thema: Threadende
Antworten: 2
Zugriffe: 389

Re: Threadende

Hallo.

Vielleicht bietet sich nach dem Codeteil mit den Threads eine join mit nachfolgendem exit an? :wink:
Genau weiß ich es nicht, aber das wäre meine Vermutung und das passt zumindest auf meinen Code.
Ich hoffe, dass dir das vielleicht ein bisschen weiter hilft.

Gruß,
domac
von Domac
24. Dez 2011 08:39
Forum: Das Wesentliche
Thema: Lernzentrum Informatik
Antworten: 17
Zugriffe: 2825

Re: Lernzentrum Informatik

Da schließ ich mich keksberg an. Die Gliederung in etwas kleinere Arbeitsräume, bei denen trotzdem noch überschaubar ist wie voll oder nicht, wäre echt klasse denke ich. Was mich immer total ärgert ist, wenn man keinen Platz zum Arbeiten findet und dann Leute sieht, die irgendwelche Games zocken ode...
von Domac
23. Dez 2011 14:03
Forum: Archiv
Thema: Hausübung 3 Aufgabe 1)
Antworten: 2
Zugriffe: 341

Re: Hausübung 3 Aufgabe 1)

Ja. Das hat sich jetzt erledigt, danke! ;-)
Diese Hausübung ist diesmal ganz schön knifflig...
von Domac
22. Dez 2011 12:33
Forum: Archiv
Thema: Hausübung 3 Aufgabe 1)
Antworten: 2
Zugriffe: 341

Hausübung 3 Aufgabe 1)

Hallo,

ich frage mich ob bei Aufgabe 1) die Relation wirklich fundiert ist, da für n = 16 (also auch m = 16 mod 17 = 16) gilt: \(16 \succ_{1a} 16\).
Liegt hier vielleicht ein Fehler vor?

Gruß,
domac
von Domac
20. Dez 2011 19:06
Forum: Archiv
Thema: DavisPutnam is sound
Antworten: 16
Zugriffe: 1848

Re: DavisPutnam is sound

Um es vielleicht noch einmal klar hervorzuheben:
[-=thomas=-] hat geschrieben: Schreib Dir am besten auf ein Blatt Papier auf, was die einzelnen Funktionen bedeuten und jeweils zurück geben.
Ganz wichtig! Hat mir sehr geholfen.
von Domac
20. Dez 2011 18:59
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 2185

Re: Unsicherheit von ElGamal

Also das k wird bei jeder Verschlüsselung afaik neu gewählt, da es zufällig ist.
von Domac
20. Dez 2011 10:44
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 2185

Re: Unsicherheit von ElGamal

Ja stimmt, SuperRalf hat recht! Der Angreifer muss eine Nachricht m \(\in\) {0,1, ... , p-1} wählen.
von Domac
20. Dez 2011 10:25
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 2185

Re: Unsicherheit von ElGamal

Ich wäre jetzt davon ausgegangen, dass der Angreifer p kennt. In der Aufgabenstellung steht jedoch nichts davon... ich komm da im moment auch nicht wirklich weiter...
von Domac
17. Dez 2011 15:50
Forum: Archiv
Thema: Was ist das große Vieh?
Antworten: 8
Zugriffe: 3346

Re: Was ist das große Vieh?

oder aber auch der morgen\(\tau\)

Zur erweiterten Suche