Die Suche ergab 143 Treffer

von igor.a
15. Mär 2011 13:25
Forum: Studienorganisation
Thema: Vorlesungsverzeichnis SoSe 2011?
Antworten: 8
Zugriffe: 1539

Re: Vorlesungsverzeichnis SoSe 2011?

wurde inzwischen umgeändert in:
15.03.2011 00:00 - 30.09.2011 00:00
von igor.a
14. Mär 2011 12:54
Forum: Archiv
Thema: Man-in-the-middle-Modell und Dolev-Yao-Modell
Antworten: 4
Zugriffe: 571

Re: Man-in-the-middle-Modell und Dolev-Yao-Modell

Man-in-the-Middle ist gar kein Modell, sondern ein Angriff.

Dolev-Yao ist hingegen ein Modell, das Annahmen über die Fähigkeiten eines Angreifers macht.
von igor.a
5. Feb 2011 11:47
Forum: Archiv
Thema: Übung 12.3 b/c
Antworten: 10
Zugriffe: 1152

Re: Übung 12.3 b/c

erna hat geschrieben:Allerdings bekomm ich für \(\tilde{s}(v_{rel})\) die gleiche Grafik raus :(
:)
erna hat geschrieben:Ich versteh noch nicht ganz woher man \(v_{0}\) bekommt oder ob das immer als Konstante 50 s/m angenommen wird?
\({1 \over v_0} = 50\)
von igor.a
4. Feb 2011 20:09
Forum: Archiv
Thema: Übung 12.3 b/c
Antworten: 10
Zugriffe: 1152

Re: Übung 12.3 b/c

Seltsamerweise sehen bei mir \(\tilde s\) und s gleich aus :confused:
von igor.a
21. Jan 2011 12:17
Forum: Archiv
Thema: Übung 11.1b
Antworten: 7
Zugriffe: 1103

Re: Übung 11.1b

Mit etwas Mühe kann man auch eine Zeichnung hinbekommen, die einigermaßen überschaubar aussieht und wo sich nur 2 Linien kreuzen :)
von igor.a
15. Jan 2011 19:09
Forum: Archiv
Thema: Frage zu Übung 10 Aufgabe 1
Antworten: 15
Zugriffe: 1642

Re: Frage zu Übung 10 Aufgabe 1

Hmm in der Tat bekomme ich für die erste Wiederholung ein h_{0, neu} = 4.297410794 \dot 10^{-3} heraus und für die nächste Wiederholung ein h_{0, neu} = 0.02168515552 , was deine These unterstützen würde... Ich hab jetzt aber auch nicht wirklich Lust, weiter zu rechnen ^^ Schön, dass uns wenigstens...
von igor.a
5. Jan 2011 16:40
Forum: Archiv
Thema: Frage bzgl ex07, A3 - Auf Gleichheit der Karten testen..
Antworten: 2
Zugriffe: 353

Re: Frage bzgl ex07, A3 - Auf Gleichheit der Karten testen..

Neben Ignore Case würde ich vielleicht noch trim() benutzen...
Aufwändigere Tests waren glaube ich nicht gefordert.
von igor.a
5. Jan 2011 12:20
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 4
Antworten: 15
Zugriffe: 1989

Re: Praktikum 4

Wofuer wurde n = 8 gegeben? :) Wie es aussieht, ist n die Anzahl der Komponenten in \theta(t) bzw \dot \theta(t) . \theta(s,t) hat ja eigentlich 2 Argumente: s und t, es wird aber diskretisiert und in n Komponenten zerlegt, sodass jedes \theta_i(t) einem \theta(s_i, t) entspricht, also dem Winkel f...
von igor.a
4. Jan 2011 10:53
Forum: Archiv
Thema: Übung 9.1
Antworten: 9
Zugriffe: 1150

Re: Übung 9.1

Die Rechtecke kannst du in dieser Aufgabe vergessen. Sie sind in einem anderen Graph sinnvoll, nämlich in dem von f(x(t)). Hier hast du aber ein Richtungsfeld, das gleichzeitig als Graph von x(t) dient. Also: (t_0,x_0), (t_1,x_1), ... einzeichnen, jeden Punkt mit seinem Nachfolger verbinden, fertig....
von igor.a
3. Jan 2011 18:30
Forum: Archiv
Thema: Übung 9.1
Antworten: 9
Zugriffe: 1150

Re: Übung 9.1

Ich könnte mir vorstellen, dass die Konstruktion so funktioniert: Wenn man schon x_k kennt, also den Punkt (t_k, x_k) schon konstruiert hat, dann sucht man auf der vertikalen Geraden aller Punkte mit t = t_{k+1} denjenigen Punkt, durch den man eine Gerade mit der an dieser Stelle vom Richtungsfeld ...
von igor.a
2. Jan 2011 16:57
Forum: Archiv
Thema: Übung 9.1
Antworten: 9
Zugriffe: 1150

Re: Übung 9.1

Beim expliziten Eulerverfahren gilt ja x_{k+1}=x_k + h \cdot f(x_k).\quad f(x_k) ist die Steigung von x_k , diese Steigung ist durch die kleinen Pfeile im Richtungsfeld dargestellt. h \cdot f(x_k) gibt an, wieviel man nach oben gehen muss (von einem Punkt (t_k, x(t_k)) aus), wenn man h Einheiten nac...
von igor.a
14. Dez 2010 17:28
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 7 [9.Dez.2010]
Antworten: 12
Zugriffe: 1169

Re: Übungsblatt 7 [9.Dez.2010]

Auf dem Übungsblatt steht 12.01.2011
von igor.a
13. Dez 2010 10:14
Forum: Archiv
Thema: Vl. 8, Fixpunktiteration
Antworten: 5
Zugriffe: 1630

Re: Vl. 8, Fixpunktiteration

Im Anhang befindet sich eine ausführliche Erläuterung, welche von den Assistenten extra angefertigt wurde.
Klasse! Danke :)
von igor.a
10. Dez 2010 23:31
Forum: Archiv
Thema: Uebung 7.2 b)
Antworten: 5
Zugriffe: 879

Re: Uebung 7.2 b)

Hmm, vielleicht mache ich etwas falsch, aber meine entsprechende Formel ist konstant und somit von der Ruhelage unabhängig.
von igor.a
9. Dez 2010 23:20
Forum: Archiv
Thema: Vl. 8, Fixpunktiteration
Antworten: 5
Zugriffe: 1630

Re: Vl. 8, Fixpunktiteration

Danke für die ausführliche Antwort :) Wo ich nicht ganz überzeugt bin, ist aber der Zusammenhang zwischen der Matrixnorm von f' und dem betragsgrößten Eigenwert von f'. Dieser ist immer kleiner gleich der Norm. Ist er kleiner 1, folgt daraus noch nicht, dass auch die Norm kleiner 1 ist (was nötig wä...

Zur erweiterten Suche