Die Suche ergab 143 Treffer

von igor.a
6. Okt 2011 22:04
Forum: Allgemein
Thema: Bachelorarbeit
Antworten: 6
Zugriffe: 1495

Bachelorarbeit

Hallo, da ich noch nie eine Studienarbeit geschrieben habe, wollte ich euch fragen, wie das ist: wieviele Stunden hat die Bachelorarbeit bei euch so in Anspruch genommen (von den in der Prüfungsordnung erwähnten maximalen 360 h) ? Wie habt ihr sie euch zeitlich eingeteilt? Danke schonmal für die Ant...
von igor.a
20. Sep 2011 19:48
Forum: Archiv
Thema: Klausur SoSe 10 Aufgabe 1
Antworten: 42
Zugriffe: 3034

Re: Klausur SoSe 10 Aufgabe 1

Noch was zur 2): a) \sqrt 3 auf jeden Fall ungeeignet, da f'(\sqrt 3) = 0 . Das ist problematisch, weil f'(x) im Nenner von s = -{f(x) \over f('x)} b) x0 = 2,5 x1 ~ 3,2051 x2 ~ 3,0181 c) Schrittweitensteuerung: x_{k+1} = x_k - {\bf \sigma_k} {f(x_k) \over f'(x_k)} d) Nein, \sqrt 3 ist nach wie vor e...
von igor.a
20. Sep 2011 16:55
Forum: Archiv
Thema: Klausur SoSe2009
Antworten: 22
Zugriffe: 2822

Re: Klausur SoSe2009

LordHoto hat geschrieben: Ein aufgelöster Schritt ist bei mir also:
\(u_{j+1}=\frac{1+\frac{1}{20}(t_j+\frac{1}{20})^2}{1-\frac{1}{20}(t_j+\frac{1}{20})^2}u_j\)

Womit ich auf 1,5282 und 1,6485 komme für die beiden Schritte.
Die Formel stimmt, aber die Zahlenwerte nicht. t_0 = 1, vielleicht ist das die Ursache.
von igor.a
20. Sep 2011 14:52
Forum: Archiv
Thema: Klausur WS 10-11
Antworten: 24
Zugriffe: 2558

Re: Klausur WS 10-11

R(q) =(1 + 4q/9 )/(1 - 5q/9) und ist nicht L-Stabil weil R(1) = 2,6 > 1 Verstehe nicht, wie du auf R(1) = 2,6 kommst. Ich habe der Einfachheit halber einfach 0 eingesetzt, dann ist |R(q)|<1 nach Umformungen äquivalent zu 1<1, also falsch. In 2a) und 2b) kommt übrigens das gleiche Polynom raus, oder?
von igor.a
9. Sep 2011 20:54
Forum: Archiv
Thema: Linus/Dinus
Antworten: 1
Zugriffe: 371

Re: Linus/Dinus

von igor.a
8. Sep 2011 19:14
Forum: Archiv
Thema: Ergebnisse
Antworten: 363
Zugriffe: 29774

Re: Ergebnisse

Schon 3 Seiten und es gibt noch nicht mal was Neues.
Wie sieht es erst aus, wenn es einen Notenaushang geben sollte und jeder seinen "PN MIT FOTOS PLZ!!!"-Post hier schreibt...
von igor.a
8. Sep 2011 19:07
Forum: Archiv
Thema: Dinus und Linus in Klausur
Antworten: 3
Zugriffe: 1496

Re: Dinus und Linus in Klausur

In der Vorlesung wurden die Folien dazu einfach übersprungen. Eine Übung dazu gab es auch nicht. Es wäre nur konsequent, wenn das Thema nicht in der Klausur drankommt.
von igor.a
5. Sep 2011 12:07
Forum: Archiv
Thema: Tutorium 9 - 9.4
Antworten: 4
Zugriffe: 330

Re: Tutorium 9 - 9.4

Jetzt bin ich verwirrt. Geht es dir um die Abdeckung von mule(rosy) ? Was hat das dann mit dem Wert von n zu tun? mule(rosy) ist doch ein positives Beispiel.
von igor.a
5. Sep 2011 11:18
Forum: Archiv
Thema: Übung 1 - Aufgabe 1
Antworten: 3
Zugriffe: 293

Re: Übung 1 - Aufgabe 1

Es handelt sich um eine Komplexitätsangabe.

Kap. Datenbanken, Folie 64: Komplexität beschreibt Anzahl der Beziehungen, in denen ein Entity teilnimmt
von igor.a
5. Sep 2011 11:15
Forum: Archiv
Thema: Tutorium 9 - 9.4
Antworten: 4
Zugriffe: 330

Re: Tutorium 9 - 9.4

Aber auch entdeckt habe ich: mule(rosy als A) -> mother(sandy,rosy) -> mule(sandy) -> passt auch!?, denn ein neg Beispiel mule(sandy) ist ja vorgegeben. Trotzdem ist n=0. Für die Substitution {A/rosy, B/sandy} trifft mother(B,A), mule(B) doch gar nicht zu, weil mule(sandy) gerade ein negatives Beis...
von igor.a
4. Sep 2011 11:02
Forum: Archiv
Thema: Übung 4.0
Antworten: 7
Zugriffe: 566

Re: Übung 4.0

In R1 gibt es doch 2 Schlüsselkandidaten und ich vermute, es geht um den Fall, wenn man {D,E} als Schlüssel wählt. Dann gilt ja wegen einer der FDs: E -> C, d.h C wird nur von einem Teil des Schlüssels bestimmt.
von igor.a
27. Aug 2011 11:29
Forum: Archiv
Thema: Klausurvorbereitung
Antworten: 10
Zugriffe: 1295

Re: Klausurvorbereitung

Eine Beispielklausur mit Lösung gibts im eLZI.
von igor.a
25. Aug 2011 11:34
Forum: Studieninteressierte
Thema: Vorarbeit für´s WS2011
Antworten: 19
Zugriffe: 3576

Re: Vorarbeit für´s WS2011

Hallo kann mir jemand sagen welche 4 Vorlesungen (wenn ich das richtig verstanden habe) das sind ? Und vielleicht noch ein paar Wörter zum Inhalt ? Sind doch nur 3, oder hab ich etwas verdrängt? ;) GdI I (Scheme, Java), TGdI (digitale Schaltungen, Verilog oder VHDL, Assembler) und Mathe I (algebrai...
von igor.a
14. Aug 2011 17:33
Forum: Archiv
Thema: Fragen zu einer Klausur
Antworten: 14
Zugriffe: 1494

Re: Fragen zu einer Klausur

"Bei einer perspektivischen Projektion treffen sich alle Strahlen in einem gemeinsamen Punkt"
gilt nur bei bei der 1-Fluchtpunkt-Perspektive, es gibt aber auch Perspektiven mit 2 oder 3 Fluchtpunkten, siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Perspectiv ... erspective.

Also falsch.
von igor.a
13. Aug 2011 14:36
Forum: Archiv
Thema: Abtasttheorem
Antworten: 3
Zugriffe: 425

Re: Abtasttheorem

Toobee hat geschrieben:Man nimmt also von dem Signal nur die Frequenzen, bis wohin das Theorem noch gültig ist und alles darüber wird entfernt.
Anders gesagt: man unterzieht das Signal einem Tiefpassfilter, oder?

Zur erweiterten Suche