Die Suche ergab 118 Treffer

von headhumper
7. Sep 2015 12:27
Forum: Archiv
Thema: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki
Antworten: 10
Zugriffe: 778

Re: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki

Ok. Und wie sieht es hiermit aus?
headhumper hat geschrieben:Ist es wirklich notwendig, dass man sich für jede Foo-Aufgabe merken muss, ob die Iterationen bei 0 oder 1 anfangen? Kann man das nicht vereinheitlichen?
von headhumper
7. Sep 2015 12:09
Forum: Archiv
Thema: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki
Antworten: 10
Zugriffe: 778

Re: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki

Wenn Sie sich das Klausurblatt mit Lücken anschauen, werden Sie feststellen, dass die anderen vier Aufgaben mit Java zu tun haben, was die Indexierung entsprechend festlegt. Das heißt wohl, die Indizes sollen bei 0 anfangen. Im konkreten Fall von Pivot partitioning fängt das Wiki aber bei 1 an: htt...
von headhumper
7. Sep 2015 11:31
Forum: Archiv
Thema: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki
Antworten: 10
Zugriffe: 778

Re: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki

Ist natürlich blöd, dass im Wiki die Indizes bei 1 beginnen und nicht bei 0 wie in Foo, aber ist nunmal in der Mathematik so und man sollte sich daran gewöhnen können, imo. Mir ist es egal, ob Indizes bei 0 oder 1 anfangen, aber es sollte konsistent sein (innerhalb dieser Veranstaltung). In der Kla...
von headhumper
7. Sep 2015 02:43
Forum: Archiv
Thema: Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki
Antworten: 10
Zugriffe: 778

Inkonsistenzen zwischen (und innerhalb) Foo und Wiki

Wenn ich mich richtig erinnere, sollen/müssen wir in der Klausur davon ausgehen, dass die Konventionen aus dem Wiki gelten. (Und sollen diese auch anwenden.) Foo hält sich aber daran des Öfteren nicht, z.B. Ist bei Selection Sort die Variable m in Foo nicht der Index des Maximums, sondern der Wert d...
von headhumper
7. Sep 2015 02:35
Forum: Archiv
Thema: Heap: decrease key: Seltsame Lösung
Antworten: 16
Zugriffe: 1672

Re: Heap: decrease key: Seltsame Lösung

Reduzieren Sie den Schlüssel mit ID = 10 auf den Wert Key = 18. Geben Sie den Heap und das Array Positions nach der Iteration i := 2 an.

Angefasst wurden in der Lösung die Elemente mit ID 5 und 11 :?:
von headhumper
5. Sep 2015 23:56
Forum: Archiv
Thema: foo: Double Hashing Trick
Antworten: 2
Zugriffe: 464

Re: foo: Double Hashing Trick

Das gilt nur für die gegebenen Funktionen, nicht für beliebige: Position für ersten Versuch ausrechnen, sagen wir das ist x. Wenn belegt => immer 2x addieren ergibt die nächste Position. Bsp.: N = 17 und die erste Position ist x = 15, die aber belegt ist. Man kann hier noch zusätzlich den Trick anwe...
von headhumper
27. Jul 2015 16:36
Forum: Archiv
Thema: Muss man erscheinen um durchzufallen?
Antworten: 3
Zugriffe: 757

Re: Muss man erscheinen um durchzufallen?

Meld' bei der Terminverwaltung doch einfach deinen Rücktritt für das letzte Testat an. Das dürfte für alle Beteiligten die einfachste Lösung sein.
von headhumper
25. Jul 2015 19:38
Forum: Archiv
Thema: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1034

Re: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?

Centaur hat geschrieben:Genau dabei liegt momentan unser Problem, was ist die 'logische or Funktion' bei Farben?
Lies mal den Post vor deinem :shock:
von headhumper
22. Jul 2015 00:14
Forum: Archiv
Thema: Kruskal: Kritik am Foo Testat
Antworten: 23
Zugriffe: 2279

Re: Kruskal: Kritik am Foo Testat

Zur weiteren Klärung der hier im Thread angesprochenen Fragen habe ich den inkriminierten Beitrag entfernt. Dann war die Statistik doch nicht in Ordnung? Ich möchte nur mal anmerken, dass man in Tucan zu allen Prüfungen eine sehr präzise Statistik abrufen kann, in der genau aufgeschlüsselt ist, wel...
von headhumper
21. Jul 2015 16:15
Forum: Archiv
Thema: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1034

Re: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?

Ich habe das Thema jetzt im Buch "Computational complexity: a conceptual perspective" nachgeschlagen, dort ist es (Reduktion 3CNF auf 3COL) hervorragend erklärt. Ich verstehe die Hinweise jetzt, nachdem ich es dort nachgelesen habe :oops: (Ich war sehr verwirrt davon, ein logisches ODER auf "Farben"...
von headhumper
20. Jul 2015 19:58
Forum: Archiv
Thema: Kruskal: Kritik am Foo Testat
Antworten: 23
Zugriffe: 2279

Re: Kruskal: Kritik am Foo Testat

Also es ist ok, die Bearbeitungszeit zu veröffentlichen, wenn man sowohl die richtigen als auch die falschen Abgaben betrachtet? Aber es ist nicht ok, wenn man nur die korrekten Abgaben betrachtet? Gleichzeitig ist es ok, eine (relative) Statistik zu veröffentlichen, aus der hervorgeht, wie viele Le...
von headhumper
20. Jul 2015 19:17
Forum: Archiv
Thema: Kruskal: Kritik am Foo Testat
Antworten: 23
Zugriffe: 2279

Re: Kruskal: Kritik am Foo Testat

luedecke hat geschrieben:Der Bearbeitungsaverage liegt bei 331,745 Sekunden.
Hö?
Prof. Karsten Weihe hat geschrieben:
headhumper hat geschrieben:Und wie sieht es aus mit der für eine korrekten Lösung benötige Zeit?
Aus Datenschutzgründen können wir die Sachlage nur sehr eingeschränkt analysieren.
Also geht es nun doch?
von headhumper
20. Jul 2015 18:10
Forum: Archiv
Thema: Kruskal: Kritik am Foo Testat
Antworten: 23
Zugriffe: 2279

Re: Kruskal: Kritik am Foo Testat

Prof. Karsten Weihe hat geschrieben:Ob ein "Glitch" vorliegt, wäre zu prüfen. Ich kann Ihnen aber garantieren, dass die Aufgabe NICHT "bewusst schwieriger war, damit
mehr Studenten durchfallen und die Anzahl geschriebener Klausuren sinkt".
Trifft die Aussage zu, wenn man den Finalsatz weglässt? :mrgreen:
von headhumper
20. Jul 2015 01:43
Forum: Archiv
Thema: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1034

Re: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?

Ich glaube ich bin etwas weiter :idea: G_h: Damit 3-COL erfüllt ist, müssen x und ~x die Werte 0 bzw. 1 haben, da alle x_n und ~x_n mit der 2 verbunden sind. Damit bleiben für die anderen Knoten ja nur noch 0 und 1 übrig, und entweder muss x_n = 1 und ~x_n = 0 sein oder umgekehrt (da diese nicht nur...
von headhumper
19. Jul 2015 22:39
Forum: Archiv
Thema: 5.2: Funktion der Hilfsgraphen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1034

5.2: Funktion der Hilfsgraphen?

Hallo, ich verstehe leider überhaupt nicht, was mir die angegebenen Graphen sagen sollen. Ich würde meine Frage gerne spezifischer stellen, aber es scheint mir der grundsätzliche Zugang zu fehlen. Also, wie sind die Graphen G_h und G_or zu verstehen? Wie funktionieren sie? Wie erfüllen sie die auf d...

Zur erweiterten Suche