Die Suche ergab 100 Treffer

von boobies
24. Nov 2009 20:06
Forum: Archiv
Thema: Glitches
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Re: Glitches

und warum ändert es sich erst nach 10 ns und nicht nach 5?
von boobies
24. Nov 2009 19:31
Forum: Archiv
Thema: Glitches
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Glitches

Übungsblatt 4, Aufgabe 4.2.c
Mann soll Timingdiagramme aufzeichnen. Verstehe aber nicht warum z.B. in der 1. Abbildung "c" eine Verzogerung von 10 ns hat und nicht 5.
c: _ _|------ und nicht _|--------
von boobies
11. Nov 2009 19:10
Forum: Archiv
Thema: Ü5 G4 wie?
Antworten: 11
Zugriffe: 738

Re: Ü5 G4 wie?

glaube dass sie unbedingt monoton sein muss. Sie kann noch streng monoton sein, aber es ist kein Muss, oder?
von boobies
10. Nov 2009 21:07
Forum: Archiv
Thema: Ü5 G4 wie?
Antworten: 11
Zugriffe: 738

Re: Ü5 G4 wie?

seid ihr nicht so doof. wie löst man die Aufgabe?
von boobies
10. Nov 2009 14:56
Forum: Archiv
Thema: Ü5 G4 wie?
Antworten: 11
Zugriffe: 738

Ü5 G4 wie?

=) wie?
von boobies
5. Nov 2009 15:52
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 4
Antworten: 5
Zugriffe: 570

Übungsblatt 4

In H2 soll man zeigen, dass exp(z')=(exp(z))'.
Kann man sagen, dass sie gleich sind, da Konjuktion keine Rolle für den Realteil spielt?
von boobies
2. Nov 2009 16:45
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 3
Antworten: 3
Zugriffe: 418

Re: Übungsblatt 3

Na gut, ii) schon erledigt.
aber wie wird ein Urbild von [3/2, 4[ dargestellt? Welchr Schritte brauch man machen?
von boobies
30. Okt 2009 21:26
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 3
Antworten: 3
Zugriffe: 418

Übungsblatt 3

Abend,
in der H3 ii) soll man die Bildmenge von f bestimmen.
Wie macht man das? Schreibt man einfach Wertebereich von der Funktion? Z.B.: f(x) GEHÖRT (.. , ..) V (.. , ..)
wobei GEHÖRT ein kömisches Zeichen "gehört" bezeichnet und "V"- Intervale verknüpft.

P.S.- gibt sowas, wie +0 und -0?
von boobies
25. Okt 2009 12:10
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 2
Antworten: 3
Zugriffe: 444

Übungsblatt 2

Jemand b) Aufgabe mit Anordnungsaxiom schon gelöst? vielleicht hat jemand Ahnung wie man aus ax<=by, ax<by zeigen könnte? Noch eine Frage. In der letzhen Hausaufgabe H3 verstehe ich die die Frage überhaupt nicht. "Welche der folgenden Teilmengen von M × M kann Graph einer Funktion von M nach M sein?...
von boobies
24. Okt 2009 17:59
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 2
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Re: Übungsblatt 2

Hausaufgabe 2.4.c)
F = AB + D + BC + A'C - ich kann überhaupt keine Lösung finden, wie man es vereinfacht.
Vielleicht eine Empfehlung, da ich mir schon den Kopf zerbrochen habe =)
von boobies
24. Okt 2009 15:38
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 2
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Re: Übungsblatt 2

man kommt einfach schneller an Ergebnis mit Umwandlungen und de Morgan =) Mindestens so war es in FGdI - die Beweise waren schneller als eine komplizierte oder einfach lange Schreibweise wie z.B. Wahrheitstafel. Es lässt sich in einer Minute eine Formel rausfinden, als wenn man am Anfang WT malen wü...
von boobies
24. Okt 2009 15:26
Forum: Archiv
Thema: Vorzeichen VS Zweierkomplement
Antworten: 9
Zugriffe: 1341

Re: Vorzeichen VS Zweierkomplement

Erstmal danke euch! also, es ist mir klar, dass man binäre Zahlen multiplizieren kann, aber da es noch nicht in der Vorlesung war, habe ich mir deswegen keine Gedanken darüber gemacht. Klar, bei Multiplikation ist es einfach, mit Vorzeichen umzugehen. Ich habe mir aber immer an Substaktion und Addit...
von boobies
24. Okt 2009 14:37
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 2
Antworten: 5
Zugriffe: 354

Re: Übungsblatt 2

Na gut, wie kann man dann ohne Wahrhaitstabelle F=xy'+x'y nach KNF umwandeln?
von boobies
24. Okt 2009 13:47
Forum: Archiv
Thema: Vorzeichen VS Zweierkomplement
Antworten: 9
Zugriffe: 1341

Re: Vorzeichen VS Zweierkomplement

Manchmal ist eben 2er-Komplement praktischer, manchmal Vorzeichen-Betrag-Darstellung.
Wann denn und wie versteht man wann und warum ist die andere Darstellung praktischer? :shock:
von boobies
24. Okt 2009 13:15
Forum: Archiv
Thema: Vorzeichen VS Zweierkomplement
Antworten: 9
Zugriffe: 1341

Re: Vorzeichen VS Zweierkomplement

ice-breaker hat geschrieben:
boobies hat geschrieben:Ist der Zweierkomplement nicht das Gleiche wie eine Zahl mit Vorzeichen?
neija, was heist das Gleiche? Beide können pos./neg. Datentypen darstellen.
Na, verstehe nicht wofür man Vorzeichen braucht, wenn es Zweierkomplement gibt, womit man negative Zahlen sehr gut und richtig darstellen kann.

Zur erweiterten Suche