Die Suche ergab 26 Treffer

von pigbird
18. Nov 2009 15:38
Forum: Archiv
Thema: Ü6 A2c
Antworten: 9
Zugriffe: 589

Re: Ü6 A2c

du hast Recht. habe die Bedingung ueber Alpha uebersehen.
von pigbird
18. Nov 2009 12:31
Forum: Archiv
Thema: Ü6 A2c
Antworten: 9
Zugriffe: 589

Re: Ü6 A2c

Ruhelage kann es mehrere geben. Und für die A2 gibt es eingentlich unendlich viele Ruhelagen (im Sinne von Anzahl der Lösungen). Man muss hier allerdings nur 2 Fälle betrachten, 2 Fälle also 2 Jacobi-Matrixen, über denen Eigenwerte wir Aussage über Stabilität machen können. Sind die Eigenwerte jedoc...
von pigbird
18. Nov 2009 02:11
Forum: Archiv
Thema: Uebungsblatt 6 Steifheit
Antworten: 2
Zugriffe: 225

Uebungsblatt 6 Steifheit

hallo, ich haette gern eine Frage im Bezug auf Steifheit eines DGLs, und zwar im Skript steht, wenn zwei Zeitcharakteristika sehr unterschiedlich sind, werden die DGLs steif genannt. Nun wie unterschiedlich sollen Tmax und Tmin sein, damit DGL steif ist. bekomme ich Tmax/Tmin ungefaehr 200, reicht e...
von pigbird
8. Okt 2009 15:18
Forum: Archiv
Thema: Klausurergebnisse
Antworten: 57
Zugriffe: 4137

Re: Klausurergebnisse

kann jemand bitte auch ein an mich senden. ano1413@yahoo.com oder pn. tausend dank.
von pigbird
15. Sep 2009 14:02
Forum: Archiv
Thema: G20 - Konsistenz
Antworten: 7
Zugriffe: 718

Re: G20 - Konsistenz

Im Zweifelsfall - z.B. wenn du deine Taylorentwicklung zu weit gemacht hast - kannst du auch folgendes machen: O(h^x) --> O(h^y) für alle x>y, also aus z.B. O(h^3) ein O(h^2) machen. Das geht, weil ein h<0 ist, ein Term mit h^2 also einen Term mit h^3 majorisiert und h^2 somit mindestens so schnell...
von pigbird
15. Sep 2009 13:43
Forum: Archiv
Thema: Klausur von 02.2008 1. Aufgabe
Antworten: 1
Zugriffe: 354

Re: Klausur von 02.2008 1. Aufgabe

die (t+6/11*h)hoch 3 muss man natürlich ausrechnen. Es gibt keinen anderen Weg. Allerdings kann man die Form von U j+1 vereinfachen. Man kriegt die Form beim ersten Schritt: Uj+1=Uj*((1+5/11*h*(Tj+6/11*h)^3)/(1-6/11*h*(Tj+6/11*h)^3 )) bisschen umformen kriegt man die Endform Uj+1=Uj*(1+ 1/(1/(h*(Tj+...
von pigbird
13. Sep 2009 15:54
Forum: Archiv
Thema: Tests bei Normalverteilungsannahmen klausurrelevant???
Antworten: 3
Zugriffe: 450

Tests bei Normalverteilungsannahmen klausurrelevant???

Ich konnte bei den letzten Vorlesungen nicht gewesen sein, aber irgendwann hat Prof Ulbrich gesagt, dass Tests bei Normalverteilungsannahmen nicht für die Klausur relevant ist. Kann jemand mir bestätigen?? Oder ist es doch...
von pigbird
7. Sep 2009 13:35
Forum: Archiv
Thema: Wie war's?
Antworten: 17
Zugriffe: 2030

Re: Wie war's?

ich habe folgendes gemacht, bin aber nicht 100% sicher

Code: Alles auswählen

SELECT Nachname, Vorname
FROM Dozent
WHERE ID IN (SELECT ID 
                     FROM Dozent 
                     GROUP BY ID
                     HAVING Count(Gehalt) <= 10);
von pigbird
1. Apr 2009 03:26
Forum: TGdI 1
Thema: Dauer der Klausur??
Antworten: 5
Zugriffe: 1594

Dauer der Klausur??

auf der Webseite steht : 08.09.2008: Klausurtermine Die Termine für die Klausur werden noch bekannt gegeben. Es wird zwei Termine geben: Der erste Mitte Dezember, der zweite in der vorlesungsfreien Zeit. Klausurdauer ist 2x 60min. wie ich verstehe, dass dies mal auch 1 Stunde ist. Beim zentralen Prü...
von pigbird
23. Okt 2008 18:58
Forum: Archiv
Thema: Passwort für Folien
Antworten: 76
Zugriffe: 4794

Re: Passwort für Folien

ich haette auch ein. jemand bitte pn. danke schoen im voraus.
von pigbird
20. Jun 2008 02:11
Forum: Archiv
Thema: Mathe 1 in SS ( Name des Prüfers)???
Antworten: 1
Zugriffe: 779

Mathe 1 in SS ( Name des Prüfers)???

Hallo,

ich bin im ersten Semester, würde Mathe 1 in SS 2008 mitschreiben. kenne aber den Name von Prüfer nix. Kann jemand mir sagen, welchen Name ich in der Anmeldungformular eintragen soll. Oder kann ich den Name leer lassen????

Zur erweiterten Suche