Die Suche ergab 42 Treffer

von db
14. Feb 2008 22:09
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Fehler in Musterlösung 10 A1 b)
Antworten: 6
Zugriffe: 593

Re: Fehler in Musterlösung 10 A1 b)

Hi! Vielleicht kannst du nochmal erklären, was du genau meinst. Bei Signal C ist das Input-Signal zu sehen (c = input.read()), genau wie bei Signal B. Es wird lediglich der kurze Wertwechsel von Input "verschluckt", obwohl der Thread von TestC auf input und clk sensitiv ist. Nach dem ersten Flankenw...
von db
10. Feb 2008 16:14
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Klausurergebnisse!
Antworten: 9
Zugriffe: 1151

Re: Klausurergebnisse!

Obwohl ich es nicht toll finde, zwei Klausuren für eine Veranstaltung schreiben zu müssen, geht es mir auch mehr um die zu knappe Zeit pro Klausur. Die Alternative wäre ja, zwei mal 90 Minuten (oder zumindest 60) zu schreiben. Während des Semesters einen Teil des Stoffes vorzubereiten um in der Klau...
von db
6. Feb 2008 07:59
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Klausurergebnisse!
Antworten: 9
Zugriffe: 1151

Re: Klausurergebnisse!

Ich nehme an, das mit den Fotos ist nicht erwünscht. Das Klausurergebnis spiegelt wohl recht deutlich die ungünstige Klausursituation wieder. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, komme ich auf folgende Zahlen (n.e. nicht mitgezählt): Es haben 103 Studenten mitgeschrieben. Es gab 80 Punkte zu holen. ...
von db
12. Jan 2008 00:30
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Klausur...
Antworten: 8
Zugriffe: 994

Re: Klausur...

Ich muss zugeben, mich ziemlich aufgeregt zu haben. Was mich angeht, ist der Ansatz die Klausur zu teilen, gründlich schief gegangen. Die Klausur war von den Aufgaben kein Problem. Auch eine Bearbeitungszeit von ca 45 Minuten wäre akzeptabel gewesen. Der Ressourcengraph war ziemlich komplex (viele P...
von db
9. Jan 2008 02:49
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Hilfsmittel während der Klausur
Antworten: 3
Zugriffe: 577

Re: Hilfsmittel während der Klausur

Komplett ohne. Ich gehe aber schwer davon aus, dass kein Taschenrechner gebraucht wird.
von db
2. Okt 2007 00:08
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2572

So würde ich 8.1.2 interpretieren, in 8.1.2.4 steht ja explizit "If the WEP ICV check is successful". Du kannst dich natürlich selbst versichern, das ieee Dokument gibt es zum download. Da CRC eh nicht zur Sicherheit beiträgt (im Gegenteil), sollte uns das aber eigentlich egal sein, zumindest für di...
von db
1. Okt 2007 22:46
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2572

Wenn in unserem RES ein CRC drin steckt, muss man auch mit einer RAND mit CRC xoren, das stimmt.
von db
1. Okt 2007 19:01
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2572

Hi! Ihr könnt ruhig neue Beiträge erstellen, wir müssen nicht alles in einen Thread quetschen. Die MuLö bezieht sich auf das Buch von Frau Eckert (ich habe nur Ausgabe 3, da ist es auf S.830). RC4(K|IV) = RES XOR RAND gibt uns einfach einen Keystream, was damit verschlüsselt war, ist erstmal nebensä...
von db
30. Sep 2007 18:16
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2572

Die SQN wird vom AuC einfach inkrementiert, von daher ist bei einer unverschleierten SQN zumindest ein Tracking möglich. Ohne weitere Informationen wüsste ich auch nicht, wie man direkt auf die Identität schließen kann. Aber wenn an einem Punkt a eine Authentifizierung mit SQN X durchgeführt wurde, ...
von db
30. Sep 2007 17:36
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Klausuren vergangener Semester
Antworten: 6
Zugriffe: 1970

Naja wenn in der Klausur nach einem Protokoll gefragt wird, dass in der Vorlesung behandelt wurde, gibt es für alle Details auch alle Punkte. Von daher kann man leider keine Teile der VL ausschließen. Falls es nicht für alle Details reicht, gibt es für die wesentlichen Punkte auch die wesentlichen P...
von db
30. Sep 2007 15:31
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2572

Re: Fragen

Hi! Ich hoffe, ich kann dir da ein wenig weiter helfen... UMTS Wie schliesst man aus der Sequenznummer auf die Benutzeridentität? An welcher Stelle möchtest du denn aus der Sequenznummer auf die Benutzeridentität schließen? Bluetooth Woher kommt die Random fuer die Verschlüsselung und wie berechnet ...
von db
29. Sep 2007 06:28
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Klausuren vergangener Semester
Antworten: 6
Zugriffe: 1970

Bisher gab es keine alten Klausuren zur Vorbereitung. Wie die neue Klausur aussieht, weiss ich auch nicht. Aber ich vermute mal, wenn eine der alten Klausuren zur Vorbereitung hätte veröffentlicht werden sollen, wäre das bereits geschehen. Wegen der recht großen Bandbreite der Vorlesung muss man woh...
von db
29. Sep 2007 00:43
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Passwort für Folien
Antworten: 38
Zugriffe: 11463

nochmal? na sowas... =)
von db
27. Sep 2007 15:31
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Passwort für Folien
Antworten: 38
Zugriffe: 11463

erledigt
von db
24. Sep 2007 15:56
Forum: Mobile sichere Systeme
Thema: Passwort für Folien
Antworten: 38
Zugriffe: 11463

erledigt

Zur erweiterten Suche