Die Suche ergab 263 Treffer

von HolgerF
29. Jun 2007 13:41
Forum: Archiv
Thema: p8 ungültige eingaben
Antworten: 22
Zugriffe: 4213

StackOverflowError klingt, als würdest du zu oft rekursieren. Ist deine Partitionierung oder deine Verzweigung evtl. falsch?
Oder legst du in den einzelnen Rekursionen irgendwo neuen Speicher an?
von HolgerF
29. Jun 2007 12:21
Forum: Archiv
Thema: Laufzeit P8
Antworten: 31
Zugriffe: 6367

Na, weil ein fairer Vergleich für Strings etwas schwierig ist. Du musst ja nach Aufgabenstellung bei ProxmapSort den String nach lower-case konvertieren und jedes Zeichen auf Gültigkeit prüfen. Das frisst ohne Ende Zeit, und Collections.sort oder sonstige Algorithmen machen das üblicherweise natürli...
von HolgerF
28. Jun 2007 20:41
Forum: Archiv
Thema: Laufzeit P8
Antworten: 31
Zugriffe: 6367

War wohl ein bisschen voreilig, heh. In meinem InsertionSort war ein dämlicher Fehler, so dass er meistens gar nicht wirklich sortiert hat - klar, dass er dann bei großen Eingaben deutlich schneller ist. Der Fehler ist aber korrigiert und QuickSort eingebaut. QuickSort kommt zwar an Collections.sort...
von HolgerF
28. Jun 2007 19:45
Forum: Archiv
Thema: Laufzeit P8
Antworten: 31
Zugriffe: 6367

Nein, du musst bloß die Sortierung zigmal ausführen, z. B. 1000x eine zufällige ArrayList erstellen, dann die Millisekunden (oder sogar Nanosekunden) für den Sortiervorgang dieser Liste messen und diese Zeit auf ein Gesamtkonto aufschlagen. Dann kannst du am Ende sehr gut die Gesamtzeiten vergleiche...
von HolgerF
28. Jun 2007 19:28
Forum: Archiv
Thema: Laufzeit P8
Antworten: 31
Zugriffe: 6367

Für 1.000.000 Doubles ist der ProxmapSort eigentlich auch gar nicht ausgelegt. Das Verfahren wird eigentlich dann am stärksten, wenn die Buckets möglichst wenige Elemente enthalten, also wenn die Anzahl der Elemente ungefähr in der Größenordnung der Anzahl Buckets liegt und möglichst gleichverteilt ...
von HolgerF
28. Jun 2007 13:45
Forum: Archiv
Thema: Klausur
Antworten: 6
Zugriffe: 1622

Bei uns (Physik) ist es so, dass du im Prüfungssekretariat ein separates Formular für Nebenfach kriegst, das du dort ausfüllst, dann abgestempelt kriegst und zum Prüfer bringen musst.
von HolgerF
28. Jun 2007 11:51
Forum: Archiv
Thema: Laufzeit P8
Antworten: 31
Zugriffe: 6367

Denkt aber dran (falls ihr Laufzeiten messt), gerade bei kleineren Werten die Sortierung in einer Schleife oft durchzuführen und die Gesamtzeit dann durch die Wiederholungen zu teilen (also Mittelwert), ansonsten könnt ihr den Wert ziemlich vergessen.
von HolgerF
27. Jun 2007 23:19
Forum: Archiv
Thema: p8 grundsätzliches zur struktur
Antworten: 7
Zugriffe: 1553

Das wäre wohl machbar, aber ich denke, das eigentlich übliche Vorgehen ist schon, die Eingangsdaten in die Buckets zu sortieren, dann die Buckets zu sortieren und dann als Ergebnis die sortierten Buckets zusammenzufügen. Das würde die Buckets sortiert zurücklassen, und ich denke, das ist auch ok so,...
von HolgerF
27. Jun 2007 19:01
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 8 mathe Methoden
Antworten: 12
Zugriffe: 2412

Wie wär's mit Double.intValue()? Laut Doku führt das den Cast gleich intern aus ;)
von HolgerF
27. Jun 2007 18:47
Forum: Archiv
Thema: p8 ungültige eingaben
Antworten: 22
Zugriffe: 4213

Da bisher in den Testfällen eigentlich nie so große Eingabedaten aufgetaucht sind, glaube ich kaum, dass du hier ernsthaft große Testfälle kriegen wirst. Allerdings finde ich den Fehler trotzdem etwas merkwürdig. Die Rekursion bei Quicksort z. B. geht ja im Mittel nur etwa log2(n) Stufen tief, was b...
von HolgerF
27. Jun 2007 17:53
Forum: Archiv
Thema: P7 - Your uncompressed Data is wrong
Antworten: 14
Zugriffe: 2346

Es steht schon mehrfach hier im Forum, dass du sämtliche *Writer und *Reader (mit Ausnahme der Huffman) nicht verwenden darfst ;) Die arbeiten nicht mit rohen Bytes und produzieren daher teilweise andere Ergebnisse, insbesondere mit Sonderzeichen.
Einfach direkt in den gegebenen Stream schreiben.
von HolgerF
27. Jun 2007 17:44
Forum: Archiv
Thema: p8 grundsätzliches zur struktur
Antworten: 7
Zugriffe: 1553

Der Kommentar ist irreführend, aber muss schon in sort erfolgen. Schließlich soll sort ja eine sortierte Liste zurückgeben, das geht nur, wenn du die Buckets sortiert hast. getBucket liefert einfach nur das jeweilige Bucket zurück und tut damit sonst gar nichts.
von HolgerF
27. Jun 2007 17:08
Forum: Archiv
Thema: p8 grundsätzliches zur struktur
Antworten: 7
Zugriffe: 1553

Schau dir die getBucket-Funktion an... die will pro Bucket auf jeden Fall ein ArrayList<X>, also brauchst du für deine Buckets z. B. eine ArrayList<ArrayList>. Vom Ablauf her sortierst du die eingehenden Elemente der Vorschrift nach ins zugehörige Bucket, sortierst dann die Buckets einzeln und fügst...
von HolgerF
26. Jun 2007 23:17
Forum: Archiv
Thema: H9.6b
Antworten: 24
Zugriffe: 4487

Das hier ist ja auch nicht Huffman, sondern DP ;)
Wobei hangeln von kleineren zu größeren Teilproblemen schon richtig ist. Allerdings muss man sie richtig zusammensetzen.
von HolgerF
26. Jun 2007 22:37
Forum: Archiv
Thema: H9.6b
Antworten: 24
Zugriffe: 4487

Also, ich erhalte 15. Deine Lösung ist wohl noch nicht ganz richtig.

Zur erweiterten Suche