Die Suche ergab 96 Treffer

von citta
16. Sep 2008 19:22
Forum: Archiv
Thema: Erlaubte Taschenrechner...
Antworten: 6
Zugriffe: 2044

Re: Erlaubte Taschenrechner...

Kann wohl keiner was offizielles sagen. Bei TS wollten die auf einmal keine Taschenrechner mit Formelspeicher und bei Mathe A keine Taschenrechner, die (numerisch) integrieren können. Casio ( http://www.casio-europe.com/de/files/sgr/techdatagesamt.pdf )zählt den FX-991ES nicht zu den CAS-Taschenrech...
von citta
14. Sep 2008 14:37
Forum: Archiv
Thema: alte klausuren
Antworten: 26
Zugriffe: 2788

Re: alte klausuren

Was erwartet ihr, das sind halt Mathematiker :p Zuerst einmal danke für die Mühe. Aber unsere Klausur wird ja afaik ganz anders als die eingescannten. Das waren ja alles Kofferklausuren, bei denen man sich Aufgaben aussuchen konnte. Wir haben nur 4 Seiten und bekommen (falls ich mich korrekt erinner...
von citta
8. Sep 2008 15:39
Forum: Archiv
Thema: Der berüchtigte: Wie Wars Thread ;-)
Antworten: 19
Zugriffe: 1856

Re: Der berüchtigte: Wie Wars Thread ;-)

Die Klausur war angemessen. Nur das mit dem Roll-Up und dem Drill-Down hab ich davor nie gelesen. Guck grad auf die Folien auf der DKE-Seite von Data Mining... sind sie drauf. Guck auf meine heruntergeladenen Data-Mining-Folien.... sind sie nicht drauf. Ein (updated version) dahinter hätte vielleich...
von citta
1. Sep 2008 22:25
Forum: Archiv
Thema: wie wars?
Antworten: 17
Zugriffe: 1655

Re: wie wars?

Seh ich ähnlich. Hab vor der Klausur gedacht, dass sie einfacher wird, also ungefähr das Niveau der Probeklausur, nur halt 30min länger. Was wirklich drankommt, konnte man schlecht einschätzen. In der Klausur hätte ja alles zwischen Gott und der Welt drankommen können, weil die Folien voller Stoff/i...
von citta
26. Aug 2008 23:21
Forum: Archiv
Thema: Übung 9
Antworten: 24
Zugriffe: 2475

Re: Übung 9

Hat jemand ne Idee, wieso in den Zuständen STATE0, Exec_ALUOP und Fetch_OPC2 das Signal en aktiv ist? Muss man en nicht nur ein Takt bevor man aus dem Speicher lesen bzw. in den Speicher schreiben will anschalten?
von citta
26. Aug 2008 12:28
Forum: Archiv
Thema: Übung 9, ALU implementierung...
Antworten: 4
Zugriffe: 590

Re: Übung 9, ALU implementierung...

Weitere Fragen:

Warum wird beim Prüfen auf zero result mit 7'b0 verglichen und nicht mit 8'b0?
Sollten bei and und or die Operanden nicht bitweise statt logisch verknüpft werden?
von citta
10. Jul 2008 12:30
Forum: Archiv
Thema: Übung 10
Antworten: 16
Zugriffe: 1856

Re: Übung 10

Kann es sein, dass die Folie 35 in den Kompressionsfolien falsch ist? Ich rechne: L = Länge des aktuellen Intervalls [a,b) [x,y) = Nächstes zu errechnende Intervall u = Untere Grenze des Symbols, z.B 0.1 bei B v = Obere Grenze des Symbols, z.B. 0.6 bei B x = L*u + a y = L*v + a 1. Reihe: Intervall v...
von citta
8. Jul 2008 16:23
Forum: Archiv
Thema: Event Systems -> Subsciptions / Notifications
Antworten: 12
Zugriffe: 1415

Re: Event Systems -> Subsciptions / Notifications

Bin mir ziemlich sicher, dass das in der Vorlesung übersprungen wurde. Aber ob das trotzdem klausurrelevant ist, weiß ich nicht mehr.
von citta
27. Jun 2008 20:18
Forum: Archiv
Thema: Fehler? Central Server Algorithm und ME3
Antworten: 0
Zugriffe: 531

Fehler? Central Server Algorithm und ME3

In den Vorlesungsfolien steht, dass der Central Server Algorithm die Anforderung ME3 erfüllt. ME3 (Ordering): Access to shared resource should be granted in happened- before order (if happened-before than granted before) (Übrigens: than => then) Allerdings steht jetzt im Coulouris, aus dem das meist...
von citta
19. Mai 2008 19:57
Forum: Archiv
Thema: Übung 6 - A2
Antworten: 10
Zugriffe: 1386

Übung 6 - A2

Mach ich was falsch oder kommen sind die Eigenwerte der Jacobi-Matrix bei 0 wirklich positiv und reell? Hab da jetzt mehrfach rumgerechnet und die wollen einfach nicht negativ werden. Und ohne die gibts kein stabiles und steifes System :(
von citta
11. Mai 2008 18:57
Forum: Archiv
Thema: Hausübung 4.4 Birth-Death Process
Antworten: 0
Zugriffe: 685

Hausübung 4.4 Birth-Death Process

Was ist bei der dritten Teilaufgabe gewollt?
a) \(P_0(t)\) und \(P_1(t)\) in Abhängigkeit von \(P_0(t-\Delta t)\) und \(P_1(t-\Delta t)\)
b) Erklärung, was \(P_0(t)\) und \(P_1(t)\) bedeuten.
c) \(p_0\) und \(p_1\) im Equilibrium.
d) Was anderes, was ich noch nicht erfasst habe...
von citta
19. Apr 2008 00:26
Forum: Archiv
Thema: Hausübung 2
Antworten: 3
Zugriffe: 930

Re: Hausübung 2

Schau dir dein ||A^-1|| nochmal an. Multiplikation ist böse.
von citta
11. Apr 2008 15:34
Forum: Archiv
Thema: Hausübung 1
Antworten: 4
Zugriffe: 872

Re: Hausübung 1

Die Dimensionsformel macht ne Aussage über Kern A (= Lösungsraum des homogenen Gleichungssystem). Ist die Frage, ob die gleich dem Lösungsraum eines inhomogenen Gleichungssystem ist. Afaik kennen wir von Mathe 1 und 2 nur die Definition Dimension = Basislänge. Es erscheint mir so, dass der inhomogen...
von citta
15. Mär 2008 19:09
Forum: Archiv
Thema: LRU - Aufwändig zu implementieren?
Antworten: 3
Zugriffe: 535

Re: LRU - Aufwändig zu implementieren?

Beachte das beim Aging ein Update nach einem Timer-Interrupt stattfindet (Millisekundenbereich) und nicht bei jedem Speicherzugriff (Nanosekundenbereich).
von citta
15. Mär 2008 14:07
Forum: Archiv
Thema: Fragen: Ü9, 3a + 4b + allgemeines
Antworten: 6
Zugriffe: 1282

Re: Fragen: Ü9, 3a + 4b + allgemeines

Zum 2-Hand-Clock-Algorithmus: Ich glaube das ist ein Fehler und es war der Clock-Algorithmus gemeint. Das Raten des Winkels wär ja zuviel verlangt. In der Mulö steht Clock-Algorithmus und beim Durchrechnen mit dem Clock-Algorithmus komme ich auf das gleiche Ergebnis wie in der Mulö.

Zur erweiterten Suche