Die Suche ergab 49 Treffer

von mherrmann
29. Okt 2006 12:57
Forum: Archiv
Thema: 1. Aufgabenblatt, Aufgabe 3
Antworten: 9
Zugriffe: 1390

Und wozu brauche ich dann überhaupt das Inverse, die 4?

Wird das in der nächsten Vorlesung noch einmal genauer erklärt, dann warte ich nämlich vielleicht lieber noch bis nach der Vorlesung.
von mherrmann
29. Okt 2006 11:57
Forum: Archiv
Thema: Musterlösung zu den Übungen
Antworten: 2
Zugriffe: 771

Musterlösung zu den Übungen

Hallo zusammen, zwei Fragen an die / den Moderator/en. 1. Wird es zu den Übungen eine Musterlösung geben? Die Übung nach der Vorlesung ist zwar ganz nett, aber es wäre trotzdem schön eine Musterlösung zu haben. -> Macht das Üben leichter. 2. Ist es vielleicht möglich die Folien wenigstens am Abend v...
von mherrmann
29. Okt 2006 11:51
Forum: Archiv
Thema: 1. Aufgabenblatt, Aufgabe 3
Antworten: 9
Zugriffe: 1390

Aha, habe ich etwas in der Vorlesung nicht mtbekommen, oder wann hat er das erklärt? Ich bin durch Überlegen und durch den xgcd Algorithmus auf 4 gekommen. Das heißt 4 ist das Inverse zu 7 mod 27, weil 4*7 kongruent 1 mod 27 ist? a ist dann was? 4? Und b ergibt sich dann zu 9 weil: 9 kongruent 11 - ...
von mherrmann
28. Okt 2006 20:02
Forum: Archiv
Thema: 1. Aufgabenblatt, Aufgabe 3
Antworten: 9
Zugriffe: 1390

1. Aufgabenblatt, Aufgabe 3

Hallo zusammen, wie aus den Vorlesungsfolien bekannt kann man einen affin liniearen Chiffre knacken wenn man zwei Paare Klartext / Schlüsseltext besitzt. In der Aufgabe sind die beiden Paare (14,11) und (7,10), wobei ich davon ausgehe, dass der Klartext zuerst genannt wird und dann der Schlüsseltext...

Zur erweiterten Suche