Die Suche ergab 92 Treffer

von Richie
28. Jan 2010 15:42
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 Aufgabe 3
Antworten: 10
Zugriffe: 3164

Re: Übung 11 Aufgabe 3

Hallo! Ich bin total verwirrt von der Aufgabenstellung. Zunächst mal weiß auch ich nicht, was der Unterschied zwischen 1 und 2 sein soll. Und welche Klasse soll denn jetzt der Observer sein? Der Einleitungstext redet von einem Hierarchy Display (das ICompanyObserver nicht implementiert). Der 2. Absa...
von Richie
16. Jan 2010 17:02
Forum: Archiv
Thema: Fassade in aktueller Übung
Antworten: 1
Zugriffe: 2093

Fassade in aktueller Übung

Hallo!

Wir sind etwas verwirrt von der 2.3 "Erstellen Sie eine Fassade"
Was ist denn damit genau gemeint? Irgendeine Fassade gemäß des Facade-Patterns? Oder Hilfsmethoden der Art addCakeWithWhippedCream() beim Test? Oder gar eine ganz simple GUI?

Danke,
Tobias
von Richie
22. Dez 2009 01:30
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 8.2 : Verantwortlichkeiten von Interfaces
Antworten: 7
Zugriffe: 2518

Re: Aufgabe 8.2 : Verantwortlichkeiten von Interfaces

Nein, es war eher als eine etwas provokativ gestellte Frage :) Das heißt ja dann aber im Prinzip auch, dass man Klassen, die "nur" Interfaces im Prinzip nicht näher beschreiben muss? Also irgendwie stelle ich hier noch ein wenig Redundanz fest. Und wir lernen ja schon im 1. Semester, dass Redundanz ...
von Richie
21. Dez 2009 16:42
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 8.2 : Verantwortlichkeiten von Interfaces
Antworten: 7
Zugriffe: 2518

Re: Aufgabe 8.2 : Verantwortlichkeiten von Interfaces

Heißt das denn im Umkehrschluss, dass wenn man die Verantwortlichkeiten eines Interfaces angibt, die implementierende Klasse (sagen wir sie implementiert NUR das interface) automatisch die gleichen Verantwortlichkeiten hat?
von Richie
30. Nov 2009 17:41
Forum: Archiv
Thema: Vorlesung am Donnerstag, 03.12.
Antworten: 4
Zugriffe: 1864

Re: Vorlesung am Donnerstag, 03.12.

Gibt es zu DEM IGD-Hörsaal auch eine Raumnummer? :)
von Richie
17. Nov 2009 16:21
Forum: Archiv
Thema: Übung 4: to code or not to code
Antworten: 5
Zugriffe: 772

Re: Übung 4: to code or not to code

Die Idee kann man ja prinzipiell auch für die nächsten Übungen übernehmen...
Sozusagen ein Bonus auf den Bonus...
von Richie
17. Nov 2009 14:21
Forum: Archiv
Thema: Übung 4: to code or not to code
Antworten: 5
Zugriffe: 772

Übung 4: to code or not to code

Ich habe mir im Anschluss an die Übung die Aufgabenstellung durchgelesen und war etwas überrascht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Marcel in der Übung sagte, dass wir diese Woche nichts programmieren müssten. Jetzt steht aber bei der 3.2 etwas von "implementieren Sie". Ja... was denn nun? Wäre sup...
von Richie
5. Nov 2009 11:51
Forum: Archiv
Thema: Link zum Forum auf der Vorlesungsseite
Antworten: 1
Zugriffe: 217

Link zum Forum auf der Vorlesungsseite

Hallo!

Es wäre super, wenn der Link zum Forum korrigiert werden könnte, momentan ist da noch ein http zu viel drin (http://http//www...)

Danke!
von Richie
5. Nov 2009 11:50
Forum: Archiv
Thema: Feedback zur 2. Übung
Antworten: 1
Zugriffe: 288

Feedback zur 2. Übung

Hallo! Ich bin ja ein verfechter von konstruktiver Kritik. Deshalb möchte ich zur 2. Übung folgendes sagen: Danke! Ich habe durch diese Übung viel gelernt und das Tempo war dieses mal den Problemen sehr angemessen und die Beispiele waren toll. Danke dass ihr euch/Sie sich unsere Probleme so zu Herze...
von Richie
30. Okt 2009 14:46
Forum: Archiv
Thema: Ausgabe der 1. Übung
Antworten: 1
Zugriffe: 219

Ausgabe der 1. Übung

Ich bin immer noch etwas verwirrt, was denn die Ausgabe der 1. Übung sein soll. Nur die Punkzahl? Die Punkzahl für jeden Frame (akkumuliert, also so wie auf der Scorecard)? eine Scorecard-ähnliche Anzeige? irgendwas grafisches? Console? Ich finde die Aufgabenstellung könnte da deutlich konkreter sei...
von Richie
30. Okt 2009 14:44
Forum: Archiv
Thema: Feedback zur ersten Übung
Antworten: 5
Zugriffe: 660

Re: Feedback zur ersten Übung

Hallo auch von mir, ich teile die Erfahrung von Tibor. Was habt ihr aus EISE zum Thema Requirements mitgenommen? Nichts an das ich mich erinnern könnte. Das mag daran liegen, dass ich EiSE bei Thomas Kühne in 2006 gehört habe und wir das entweder nicht gemacht haben oder es zu lange her ist (und wir...
von Richie
13. Feb 2008 01:42
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)
Antworten: 6
Zugriffe: 806

Re: Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)

danke schonmal für die Antworten
was ich aber nicht verstehe, warum ich in einem anderen Modul rechnen DARF, und warum das mein Ergebnis nicht verfälscht (eigentlich will man ja vermeiden, dass Angreifer einfach in einem niedrigeren Modul invertieren)
von Richie
12. Feb 2008 23:22
Forum: Archiv
Thema: Unterscheider von PRGs (Übung 4 A2)
Antworten: 2
Zugriffe: 585

Re: Unterscheider von PRGs (Übung 4 A2)

das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal Bei einem "Angriff" auf einen PRG, muss es einen (effizienten) Entscheider D geben, der die Ausgaben von dem PRG mit nicht vernachlässigbarer Wahrscheinlichkeit von Ausgaben eines "RG", also echten Zufallszahlen) unterscheiden kann. Hierbei wählt man aber nich...
von Richie
12. Feb 2008 14:20
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)
Antworten: 6
Zugriffe: 806

Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)

Warum wird bei dieser Aufgabe in der MuLö nur noch mit mod 2^160 gerechnet?
Ist ja schön und gut, dass ich in solch einem Modul invertieren kann, aber ich rechne doch eigentlich mit 2048 Bits?
von Richie
11. Feb 2008 13:47
Forum: Archiv
Thema: Übung 7 Aufgabe 2
Antworten: 1
Zugriffe: 550

Re: Übung 7 Aufgabe 2

ich fürchte, dass es nicht so funktioniert. Ziel ist es ja ein Verfahren zu entwerfen, was CPA-IND, man muss also zeigen, dass kein einziger Angreifer die CPA-IND Eigenschaft brechen kann, anders gesagt muss für alle Angreifer gelten, dass sie die Eigenschaft nicht brechen können. Ein Angreifer ist ...

Zur erweiterten Suche