Die Suche ergab 43 Treffer

von sevenclev
15. Feb 2008 12:18
Forum: Archiv
Thema: Klausurvorbereitung Aufgabe 3
Antworten: 16
Zugriffe: 1485

Re: Klausurvorbereitung Aufgabe 3

[quote="Xaero"]Ja das ist mir schon klar...Aber dann habe ich g^(m* + xr*)*u* das u*=(t*)^-1=(r*)^-1=g^(x+a) und was ist denn g^(g^(x+a))? da kürzt bei mir nichts weg!!! Kannst du es vielleicht doch vorrechnen[/quote] Also ich komme am Ende auf g^( a + x ) = g^a * g^x = g^a * y Und das ist genau wie...
von sevenclev
15. Feb 2008 12:04
Forum: Archiv
Thema: Klausurvorbereitung Aufgabe 3
Antworten: 16
Zugriffe: 1485

Re: Klausurvorbereitung Aufgabe 3

Ok, aber ich sparre mir mal die mods:

g^( m * u ) * y^( r * u)
g^( m * u ) * g^(x * r * u )
g^( m * u + x * r * u )
g^( u * ( m + x * r ) )
u = t^-1 = k * ( m + x * r )^-1
g^( k * ( m + x * r )^-1 * ( m + x * r ) )
g^k


EDIT:
oh, du meinst bei der Lösung?
von sevenclev
15. Feb 2008 11:53
Forum: Archiv
Thema: Klausurvorbereitung Aufgabe 3
Antworten: 16
Zugriffe: 1485

Re: Klausurvorbereitung Aufgabe 3

Ersetz y durch g^x, dann sollte das klar sein (hier aufschreiben ist etwas aufwendig).
von sevenclev
14. Feb 2008 11:31
Forum: Archiv
Thema: CMA-sUNF
Antworten: 8
Zugriffe: 1002

Re: CMA-sUNF

"NMAC und HMAC müssten CMA-sUNF sein aus dem einfachen Grund, dass diese Verfahren (abhängig natürlich vom Schlüssel) deterministisch sind. Das bedeutet für eine Nachricht m gibt es überhaupt nur einen passenden tag t" Dieser Schluss ist falsch. Nur weil der MAC deterministisch gefunden wird, kann t...
von sevenclev
14. Feb 2008 10:33
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)
Antworten: 6
Zugriffe: 859

Re: Übung 11 (Randomisierte RSA-Signaturen)

Das Ziel bei der Aufgabe ist zu fälschen. Wie man das macht ist prinzipiell egal, solange das Ergebniss eine verwenbare Fälschung ist.
von sevenclev
14. Feb 2008 10:27
Forum: Archiv
Thema: CMA-sUNF
Antworten: 8
Zugriffe: 1002

Re: CMA-sUNF

[quote="RandomOracle"]Fall 2: der IV wird bei jeder Anfrage and die MAC-Box neu zufällig gewählt (wie auch immer das mit der Verifikation dann klappen könnte).[/quote]

Das klappt, weil IV teil des MACs ist, oder?
von sevenclev
14. Feb 2008 10:15
Forum: Archiv
Thema: CMA und sCMA UNF
Antworten: 6
Zugriffe: 882

Re: CMA und sCMA UNF

Sehe ich richtig, dass man sagen kann: CMA-UNF ist eine stärkere Anforderung gegen den Angreifer, also eine schwächere Anforderung gegen den MAC / das Signaturverfahren. CMA-sUNF ist eine schwächere Anforderung gegen den Angreifer, also eine stärkere Anforderung gegen den MAC / das Signaturverfahren.
von sevenclev
14. Feb 2007 15:41
Forum: Software Engineering - Requirements
Thema: Ergebnisse
Antworten: 1
Zugriffe: 1877

Ergebnisse

Wann ist mit den Ergebnissen der Klausur und der PHBewertung zu rechnen? Und in welcher Form (Aushang, Internet, ...)?
von sevenclev
5. Nov 2006 00:40
Forum: Software Engineering - Requirements
Thema: Übung
Antworten: 1
Zugriffe: 1575

Übung

1) Die Aufgabe ist die drei gegebenen Pflichtenhefte zu bewerten anhand der gegebenen Kriterien? 2) Wo finde ich die Kriterien (In der Vorlesung hat er so schnell durchgeklickt, dass ich nicht mehr genau weiss wo in den Folien sie sind). Ist es die Auflistung ab Seite 24 in 3Qualität.pdf? Danke für ...
von sevenclev
23. Okt 2006 17:43
Forum: Archiv
Thema: Gruppe gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 1594

Gruppe gesucht

Suche 2 Leute für die Übung -> sevenclev@gmx.de
von sevenclev
7. Okt 2006 18:38
Forum: Archiv
Thema: Suche Gruppe für Bachelorpraktikum
Antworten: 3
Zugriffe: 1750

[quote="TheDecker"]Ist die Liste der Länge "5" im Webreg dann ein Versehen ? Wird der letzte einfach rausgeschmissen ? Oder gar zufällig ?[/quote]

Ist wohl die Standardmaske...

Info:
Hab eine Gruppe gefunden, somit hat sich dieser Eintrag erledigt.
von sevenclev
1. Okt 2006 16:07
Forum: Archiv
Thema: Suche Gruppe für Bachelorpraktikum
Antworten: 3
Zugriffe: 1750

Suche Gruppe für Bachelorpraktikum

Hallo,

ich suche eine Gruppe für das Bachelorpraktikum im WS06.

Gibt es sonst noch Leute, die eine Gruppe suchen? Ich wäre froh 5 Leute vor der ersten Blockveranstalltung zusammen zu haben, die Gruppenbildung dort ist immer sehr zufällig...

Zur erweiterten Suche