Die Suche ergab 65 Treffer

von invariant
14. Jul 2017 12:10
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #5: Korrektes Endergebnis bei rekursiven Algorithmen
Antworten: 6
Zugriffe: 924

Re: Theorietestat #5: Korrektes Endergebnis bei rekursiven Algorithmen

Hallo,

Abbruchbedingung und Invariante.
Invariante besagt, dass wir das korrekte Ergebnis erhalten.
Abbruchbedingung z.B., dass wir den kompletten Baum abgearbeitet haben - steckt aber auch zum Teil in der Induktion, ja.

Hoffe das beantwortet die Frage.

Gruß
von invariant
11. Jul 2017 14:44
Forum: Archiv
Thema: Übungsaufgaben Theorietestat #5
Antworten: 2
Zugriffe: 534

Re: Übungsaufgaben Theorietestat #5

Hallo,

wie schon korrekt festgestellt sind auf diesem Übungsblatt keine offenen Übungsaufgaben.
Ob wir noch welche nachreichen oder nicht werden wir wohl noch einmal intern besprechen.

Gruß
von invariant
6. Jul 2017 18:07
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #4: "Obere Diagonalmatrix"
Antworten: 2
Zugriffe: 385

Re: Theorietestat #4: "Obere Diagonalmatrix"

Hallo,

da sollte Dreiecksmatrix stehen, sorry

Gruß
von invariant
4. Jul 2017 22:10
Forum: Archiv
Thema: Nabla funktioniert nicht
Antworten: 3
Zugriffe: 581

Re: Nabla funktioniert nicht

Hallo,

ich kann an dieser Stelle leider nichts zu nabla beantworten.

Bitte nutzen Sie das entsprechende Forum.

Gruß
von invariant
4. Jul 2017 22:09
Forum: Archiv
Thema: Fehler in Übungsblatt 4?
Antworten: 2
Zugriffe: 321

Re: Fehler in Übungsblatt 4?

Hallo, zu Square2DArray - das mit dem Output stimmt, Unachtsamkeit ist manchmal vorhanden, danke für den Hinweis ;) In punkto Komplexität - die Komplexitätsklasse können Sie natürlich auch anders abschätzen, die gegebene ist da nur ein Beispiel. Es wäre auch möglich nach oben mit n * max{m_1,...,m_n...
von invariant
4. Jul 2017 22:03
Forum: Archiv
Thema: Theorie Testat 5
Antworten: 6
Zugriffe: 1094

Re: Theorie Testat 5

Hallo,

das fünfte Übungsblatt kann über moodle eingesehen werden.

Gruß
von invariant
4. Jul 2017 22:02
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #4: Beispiel-Comparator vergleicht NICHT den Rang der Matrizen
Antworten: 3
Zugriffe: 759

Re: Theorietestat #4: Beispiel-Comparator vergleicht NICHT den Rang der Matrizen

Hallo,

ich kann zu der konkreten Funktionsweise leider nichts sagen, da das Programm nicht von mir stammt.
Ich glaube Ihnen durchaus das Sie Recht haben, und wir überprüfen das sobald wir dazu kommen.
Wichtig für das vierte Testat ist, dass Sie sich mit Comparatoren beschäftigen.

Gruß
von invariant
4. Jul 2017 22:00
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #4: Gleitkommazahlungenauigkeiten
Antworten: 1
Zugriffe: 332

Re: Theorietestat #4: Gleitkommazahlungenauigkeiten

Hallo, Sie haben durchaus Recht was die Gleitkommagenauigkeit angeht. Allerdings lehne ich mich mal so weit aus dem Fenster und sage, dass Sie das in den Testaten ignorieren können. Ich denke eher weniger, dass solche Probleme in der Klausur auftreten werden (allerdings keine Gewähr) - wenn das dort...
von invariant
27. Jun 2017 21:46
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat 4: Korrektheitsbeweis SumMatrix
Antworten: 1
Zugriffe: 455

Re: Theorietestat 4: Korrektheitsbeweis SumMatrix

Hallo,

die innere Schleife liefert in diesem Sinn keinen Output - daher ist der "Output" für diese in den Nachbedingungen verarbeitet.
Mit dem Beweis der äußeren Schleife wird hier auch der ganze Algorithmus mitgenommen, daher liefert diese einen Output.

Hoffe das hat sich damit geklärt.

Gruß
von invariant
26. Jun 2017 10:59
Forum: Archiv
Thema: Theorie 4 Fragen zur Induktion
Antworten: 3
Zugriffe: 450

Re: Theorie 4 Fragen zur Induktion

Hallo, Sie könnten die Summe natürlich auch nach oben bzw. unten abschätzen. Dafür müssen Sie aber darauf achten dies korrekt zu tun: die Summe der n veschiedenen m_i (Tex würde nun helfen...) lässt sich nach oben abschätzen durch: n*max{m_1....m_n} bzw. nach unten durch n*min{m_1...m_n} Natürlich s...
von invariant
26. Jun 2017 10:37
Forum: Archiv
Thema: Theorie 4 Fragen zur Induktion
Antworten: 3
Zugriffe: 450

Re: Theorie 4 Fragen zur Induktion

Hallo, zu den Induktionsanfängen: Mit A[n][0]...A[h-1] sind die Elemente A[n][x] gemeint mit x Element [a,b] mit a = 0 und b = h-1 also {x | a <= x <= b} - wenn a > b gilt, was bei a = 0 und b = -1 ja der Fall ist, ist das die leere Menge. Nach der Iteration h = 0 wurde noch kein Element quadriert, ...
von invariant
25. Jun 2017 19:57
Forum: Archiv
Thema: Hörsaalübung 3
Antworten: 4
Zugriffe: 702

Re: Hörsaalübung 3

https://moodle.informatik.tu-darmstadt. ... php?d=8845
Am 26.06 um 13:30 Uhr in S103|123 und 30.06 in S202|C120 um 11:40 Uhr finden jeweils eine Hoersaaluebung zur Komplexitaet von Algorithmen statt.

Hinweis: Mitarbeit ist erwuenscht
von invariant
24. Jun 2017 13:29
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #4 Komplexität von Square2DArray
Antworten: 1
Zugriffe: 363

Re: Theorietestat #4 Komplexität von Square2DArray

Hallo,

ja das stimmt, ist mir tatsächlich gestern auch aufgefallen.

Wurde in der neuen Version korrigiert.

Gruß
von invariant
24. Jun 2017 13:25
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #4: SumMatrix Komplexität
Antworten: 1
Zugriffe: 352

Re: Theorietestat #4: SumMatrix Komplexität

Hallo,

ja das stimmt, ist uns im zweiten Beispiel dann auch aufgefallen, haben allerdings vergessen das im ersten zu korrigieren.
In der neuen Version ist es jetzt verbessert.

Gruß
von invariant
24. Jun 2017 13:25
Forum: Archiv
Thema: Theorietestat #3: Best und Worst Case
Antworten: 3
Zugriffe: 466

Re: Theorietestat #3: Best und Worst Case

Hallo,

kommt ganz auf die Aufgabe an ;)

Grundsätzlich erstmal ja würde ich sagen, wenn die Konstanten nicht beachtet werden sollen kann man das aber auch ignorieren.

Gruß

Zur erweiterten Suche