Die Suche ergab 5 Treffer

von Anton Haubner
19. Sep 2017 12:06
Forum: Archiv
Thema: Unklarheit im Javaübungsblatt
Antworten: 10
Zugriffe: 1054

Re: Unklarheit im Javaübungsblatt

Hmm.. traverse ohne Stack auszuführen ist allerdings auch nicht schön, es geht zwar, indem man beispielsweise den Eingabebaum temporär modifiziert , allerdings kann das doch auch nicht Sinn der Sache sein, wenn in der VL die Methode mit Stack vorgestellt wurde. EDIT: Auf dem Java Übungsblatt steht s...
von Anton Haubner
18. Sep 2017 21:23
Forum: Archiv
Thema: Unklarheit im Javaübungsblatt
Antworten: 10
Zugriffe: 1054

Re: Unklarheit im Javaübungsblatt

Ich weiß nicht ob diies inzwischen an anderer Stelle bereits geklärt wurde, aber Ich interessiere mich auch sehr für die Frage, in wie fern man bereits vorhandene Java Datenstrukturen in den Klausuraufgaben verwenden darf, wie beispielsweise Stack<E> um über Bäume zu iterieren (traverse). Ich würde ...
von Anton Haubner
29. Aug 2017 20:48
Forum: Studienorganisation
Thema: Wahlveranstaltungen 3. Semester
Antworten: 0
Zugriffe: 783

Wahlveranstaltungen 3. Semester

Hallo! ich versuche nach Regelstudienplan ( B. Sc. Informatik ) zu studieren und komme im WiSe 17/18 ins 3. Semester. Ich habe evtl. den Fehler begangen, bis jetzt noch keine Wahlveranstaltungen (Wahlpflichtbereich, Fachübergreifende Veranstaltungen, Seminare etc.) zu belegen, bzw. ich frage mich wa...
von Anton Haubner
15. Mai 2017 20:43
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Theorietestat #2: Substractor
Antworten: 7
Zugriffe: 1159

Re: Theorietestat #2: Substractor

Hi, Danke für die Antwort! Naja, wenn a > a[i+1], dann bleibt i gleich für diese Anzahl k an Iterationen: k = \left\lfloor \frac{a_i}{a_{i+1}} \right\rfloor, \quad a_i > a_{i+1} Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob diese Erkenntnis hilft. Vielleicht bin ich ja grade etwas schwer von Begriff, allerdi...
von Anton Haubner
15. Mai 2017 16:30
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Theorietestat #2: Substractor
Antworten: 7
Zugriffe: 1159

Re: Theorietestat #2: Substractor

Ich hätte zu dieser Aufgabe auch noch eine Frage: Soweit ich es verstanden habe, soll in AuD die Invariante immer abhängig von der Anzahl bisheriger Iterationen formuliert werden ("h"). Hier scheint es mir jedoch sinnvoller (notwendig?), die Invariante abhängig vom Zähler i zu formulieren. Ist diese...

Zur erweiterten Suche