Die Suche ergab 12 Treffer

von Carlito
5. Aug 2016 14:40
Forum: AuD: Programmieraufgaben
Thema: Java-Übungsaufgabe: Manipulation einer linearen Sequenz Aufg.4 Methode doubleAllKeys
Antworten: 5
Zugriffe: 352

Re: Java-Übungsaufgabe: Manipulation einer linearen Sequenz Aufg.4 Methode doubleAllKeys

Hmm du sagst ja schon vor de Schleife, dass lst = lst.next; ist. In der Schleife verwendest du dann ja schon das übernächste Element oder ? neu.key = lst.next.key; Das hier finde ich auch problematisch, da du versuchst darauf zuzugreifen, ohne zu prüfen, ob next.next existiert lst.next.next.back = n...
von Carlito
11. Jul 2016 19:27
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Theorie 5 getNodeListIt
Antworten: 3
Zugriffe: 372

Re: Theorie 5 getNodeListIt

Hehe ich hatte wohl recht :)
Ist eine neue Version hochgeladen ...
von Carlito
11. Jul 2016 11:40
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Theorie 5 getNodeListIt
Antworten: 3
Zugriffe: 372

Re: Theorie 5 getNodeListIt

Denke, das soll wie beim rekursiven Teil etwa so aussehen...

Code: Alles auswählen

LinkedList<Node> children2 = children.getFirst().getChildren();
von Carlito
9. Jul 2016 16:08
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Übungsblatt 5 - getPayload?
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Re: Übungsblatt 5 - getPayload?

Gibt wohl ein überarbeitetes Blatt zur Übung 5... sieht imho korrekter aus :)
von Carlito
7. Jul 2016 00:59
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Übungsblatt 5 - getPayload?
Antworten: 3
Zugriffe: 350

Re: Übungsblatt 5 - getPayload?

getId() macht in der Tat mehr Sinn...
Ich habe mal eine Mail Richtung AUD Orga geschickt und hoffe auf baldige Antwort :)

Würde aber einfach mal annehmen, dass sowas wie getId() gemeint ist, da getPayload() nicht in der Klasse Node definiert wurde.
von Carlito
6. Jul 2016 16:05
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: T5 getNodeListRek
Antworten: 2
Zugriffe: 600

Re: T5 getNodeListRek

Ja, sehe ich auch so!

Habe aber grade gesehen, dass die Übung 5 heute aktualisiert wurde....

Sieht jetzt Imho. richtig aus...
von Carlito
30. Jun 2016 21:17
Forum: Archiv
Thema: Übungsblatt 4 (Comparator Beispiel)
Antworten: 3
Zugriffe: 469

Re: Übungsblatt 4 (Comparator Beispiel)

Ja, da hast du recht, wurde hier im Fourm im Thread "Comparator 4.2" sowie im Montagstutorium vorletzte Woche schon besprochen :)
von Carlito
25. Jun 2016 11:41
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Übung 4 (Korrektheitsbeweis: selectionSrt)
Antworten: 2
Zugriffe: 472

Re: Übung 4 (Korrektheitsbeweis: selectionSrt)

Hallo Max,
hast du die aktuellste Version des Aufgabenblattes ?
Bei mir steht auf Seite 5 relativ weit oben genau dein Vorschlag, oder hab ich deine Frage nicht richtig verstanden ?
von Carlito
21. Jun 2016 23:52
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: 4.2: Comparator
Antworten: 4
Zugriffe: 451

Re: 4.2: Comparator

^^doch, exakt das (+=) soll da stehen...
von Carlito
21. Jun 2016 14:34
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: 4.2: Comparator
Antworten: 4
Zugriffe: 451

Re: 4.2: Comparator

Ist richtig, das wurde im montags Tutorium zur Korrektheit auch schon erwähnt.
von Carlito
5. Jun 2016 23:52
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Ü3: Fibonacci-Beispiel (3)
Antworten: 3
Zugriffe: 451

Re: Ü3: Fibonacci-Beispiel (3)

Die Tiefe des Rekursionsbaumes spielt immer eine Rolle bei der Komplexitätsuntersuchung von rekursiven Algorithmen die Antwort auf deine Frage wäre eher, was mit der Problemgröße passiert, die zu bearbeiten ist. Bei Mergesort halbiert sie sich jedes mal ungefähr und bei Fibonacci werden solange 1 od...
von Carlito
5. Jun 2016 19:47
Forum: AuD: Theoretische Aufgaben
Thema: Ü3: Fibonacci-Beispiel (3)
Antworten: 3
Zugriffe: 451

Re: Ü3: Fibonacci-Beispiel (3)

Hallo Livia, so wie ich das verstanden habe reduziert sich bei deinem Sortier Beispiel ja die Problemgröße immer um die hälfte, bis nur noch ein Element vorhanden ist... deswegen log_2(n). Beim Fibonacci Rekursionsbaum reduziert sich ja das Problem immer nur um 1 und um 2, solange bis n 1 oder 0 ist...

Zur erweiterten Suche