Die Suche ergab 14 Treffer

von OeMA
15. Aug 2017 14:49
Forum: Allgemein
Thema: SSH auf die Pool Rechner
Antworten: 1
Zugriffe: 882

Re: SSH auf die Pool Rechner

Geht wieder.
von OeMA
15. Aug 2017 10:55
Forum: Allgemein
Thema: SSH auf die Pool Rechner
Antworten: 1
Zugriffe: 882

SSH auf die Pool Rechner

Hallo, seit einigen Tagen kann ich mich nicht mehr per SSH an die Poolrechner einloggen. " ssh: connect to host clientssh2.rbg.informatik.tu-darmstadt.de port 22: Operation timed out " Habe es auch mit clientssh1 und clientssh3 ausprobiert, bei allen der selbe Fehler, habe ebenfalls einen Komilliton...
von OeMA
10. Apr 2017 15:01
Forum: Archiv
Thema: Klausurergebnisse
Antworten: 5
Zugriffe: 1677

Re: Klausurergebnisse

push :(
von OeMA
6. Mär 2017 23:24
Forum: Archiv
Thema: Elemente aus einer vorgegebenen Menge nutzen
Antworten: 2
Zugriffe: 604

Re: Elemente aus einer vorgegebenen Menge nutzen

Danke für die Antwort!
von OeMA
6. Mär 2017 17:07
Forum: Archiv
Thema: TS mit einer Liste von Tupeln
Antworten: 1
Zugriffe: 484

TS mit einer Liste von Tupeln

Hallo, angenommen, wir haben TS, welches eine Liste von Tupeln als Zustand modelliert. Und sei put ein Ereignis aus E, welches ein Tupel in die Liste des Zustands einfügen soll. Zum Vergleich Übung 10.1, da hatte ich ja bspw. bei dem Ereignis auszahlen(n) in meinem Nachfolgezustand gesagt, dass ( (u...
von OeMA
6. Mär 2017 16:07
Forum: Archiv
Thema: Element aus Potenzmenge
Antworten: 2
Zugriffe: 614

Re: Element aus Potenzmenge

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Beste Grüße
OeMA
von OeMA
6. Mär 2017 16:05
Forum: Archiv
Thema: Elemente aus einer vorgegebenen Menge nutzen
Antworten: 2
Zugriffe: 604

Elemente aus einer vorgegebenen Menge nutzen

Hallo, mal angenommen, es gebe eine definierte Menge mit ZUSTAND:={ready, idle} Ich würde jetzt gerne eine neue Relation definieren, wo ich bspw. die Relation A folgender Maßen definiere: A:= \{(a1,a2) \in ZUSTAND \times ZUSTAND \mid a1 = ready\} . Die Frage ist, ob ich ready einfach so benutzen kan...
von OeMA
6. Mär 2017 15:56
Forum: Archiv
Thema: Element aus Potenzmenge
Antworten: 2
Zugriffe: 614

Element aus Potenzmenge

Hallo,

um zu überprüfen, ob ein element in einer Potenzmenge enthalten ist, hatte ich die Idee, dass ich die Überprüfung bspw. so mache:

PM := { \(\epsilon\), {1}, {2}, {1,2} }

\(\{1\} \in PM\) ?

Oder wäre diese Schreibweise passender: \(\exists x \in PM: 1 \in x\)

Beste Grüße
OeMA
von OeMA
25. Feb 2016 19:08
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Aktuellere Klausuren
Antworten: 3
Zugriffe: 636

Re: Aktuellere Klausuren

Hallo,

ich schliese mich Capono an :)

MfG
OeMA
von OeMA
25. Feb 2016 19:05
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Hilfsmittel für die Klausur
Antworten: 1
Zugriffe: 349

Re: Hilfsmittel für die Klausur

Die Klausur find­et am Di­en­stag, den 08.03.2016 ab 09:00 statt.​ Die Dauer beträgt 90 Min. Sie dürfen ein von Ihnen selb­st handbeschriebenes (vorn + hin­ten) DIN-A4-Blatt zur Klausur sowie ein gebun­denes Wörter­buch mitbringen.​ Alle an­deren Un­ter­la­gen, ins­beson­dere elek­tro­n­is­che Hil­...
von OeMA
25. Feb 2016 19:02
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Hilfsmittel für die Klausur
Antworten: 1
Zugriffe: 349

Hilfsmittel für die Klausur

Hallo,

Welche Hilfsmittel sind für die Klausur zugelassen?

Mit freundlichen Grüßen
OeMA
von OeMA
1. Jun 2015 13:25
Forum: Archiv
Thema: [Gelöst] Anmeldung zur Klausur nicht möglich
Antworten: 0
Zugriffe: 288

[Gelöst] Anmeldung zur Klausur nicht möglich

Hallo,

Ich wollte mich soeben für die Klausur anmelden, jedoch war der Link zur Anmeldung bei GDI 2 nicht vorhanden.
Die anderen Prüfungsanmeldungen funktionieren einwandfrei.
Woran mag das liegen :?: :shock: ??
test.png
test.png (98.5 KiB) 288 mal betrachtet


Mit freundlichen Grüßen
OeMA

Edit: Klappt jetzt
von OeMA
23. Mai 2015 16:07
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 3: DeletePoint
Antworten: 1
Zugriffe: 339

Praktikum 3: DeletePoint

Hi, ich hätte da mal eine Verständnisfrage zur Methode DeletePoint (Point p). Hab ich es Richtig verstanden, dass mit dem Löschen der Referenz auf einen Triangle die Attributen T1 und T2 von einer Edge gemeint sind? Also wenn ich bspw. den Punkt (2.0, 3.0) habe und eine Edge((1.0, 1.0) - (2.0, 3.0) ...
von OeMA
23. Mai 2015 16:06
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 3: DeletePoint
Antworten: 1
Zugriffe: 344

Praktikum 3: DeletePoint

Hi, ich hätte da mal eine Verständnisfrage zur Methode DeletePoint (Point p). Hab ich es Richtig verstanden, dass mit dem Löschen der Referenz auf einen Triangle die Attributen T1 und T2 von einer Edge gemeint sind? Also wenn ich bspw. den Punkt (2.0, 3.0) habe und eine Edge((1.0, 1.0) - (2.0, 3.0) ...

Zur erweiterten Suche