Die Suche ergab 14 Treffer

von dominique.metz
6. Jan 2015 16:05
Forum: Archiv
Thema: Weihnachtsübung A4 b)
Antworten: 7
Zugriffe: 1098

Re: Weihnachtsübung A4 b)

Ah ok.
Ich sehe keinen Weg zu zeigen, dass dieses Verfahren nicht \(IND-CPA\) sicher ist, wenn der Schlüssel \(k\) bei jeder Anfrage neu gewählt wird.
Ich werde zur Bearbeitung jetzt annehmen, dass der Schlüssel am Anfang festgelegt wird.
Ein Statement von offizieller Seite wäre toll.
von dominique.metz
6. Jan 2015 15:23
Forum: Archiv
Thema: Weihnachtsübung A4 b)
Antworten: 7
Zugriffe: 1098

Re: Weihnachtsübung A4 b)

Ich würde intuitiv "nein" sagen. Dann würde es kein Problem sein, herauszufinden, ob b = 0 oder b = 1 . Schicke m_0 und m_1 Bekomme c Schicke m_0 und m_0 Bekomme c' Wenn c == c' , dann b = 0 ansonsten b = 1 Ich gehe davon aus, dass b während des ganzen Spiels sich nicht verändert.
von dominique.metz
18. Feb 2013 11:00
Forum: Archiv
Thema: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Re: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4

Wir haben den Fehler gefunden.
Bei der Invariante von min haben wir die Klammerung um die "genau - dann - wenn" - Aussage vergessen. Dadurch hat die ganze Invariante natürlich keinen Sinn mehr gemacht.
von dominique.metz
17. Feb 2013 18:30
Forum: Archiv
Thema: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Re: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4

Vielen Dank für die Antwort, doch daran liegt es leider nicht.
Wir haben unseren Code überprüft und greifen nur direkt über die Felder auf die Werte zu, nicht über pure - Methoden.
von dominique.metz
17. Feb 2013 17:24
Forum: Archiv
Thema: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Re: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4

Entschuldigung, natürlich meinen wir die Spezifikationsfälle 1 und 2. Sowohl EnsuresPost als auch RespectModifies für beide Fälle schlagen fehl. Die verbleibenden "Goals" beginnen immer mit NullPointerException und ArrayIndexOutOfBoundsException. Jedoch sollte so ein Fall gar nicht auftreten, in Bet...
von dominique.metz
16. Feb 2013 18:56
Forum: Archiv
Thema: Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Lab4 - Task 3 - Aufgabe 2.4

Wir schaffen es nicht, die Verträge 1 - 3 zu verifizieren. Wir haben alle Invarianten formuliert und sie mit einem Tutor besprochen, diese sollten korrekt sein. Auch tut die Methode add() alle Invarianten einhalten. Nun fragen wir uns, woran es liegen könnte. add() haben wir minimal verändert (in Be...
von dominique.metz
10. Dez 2012 18:58
Forum: Archiv
Thema: Alice sendet nicht
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Re: Alice sendet nicht

Vielen Dank für die Antwort, abe wir haben das Problem doch noch lösen können. Wir sind durcheinander geraten mit agentA, partnerB etc. also hat das Patern-Matching nicht geklappt.
von dominique.metz
9. Dez 2012 13:42
Forum: Archiv
Thema: Alice sendet nicht
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Alice sendet nicht

Wir haben das Problem, dass Alice nicht sendet. Wenn wir in iSpin "interactive" auswählen und im Prozess Alice soweit voranschreiten, bis wir ein Befehl vor dem ersten Sendebefehl stehen und dann einen Schritt weitergehen, können wir nur noch auf Quit drücken. Scheint, dass der Prozess vor dem Befeh...
von dominique.metz
21. Nov 2012 10:17
Forum: Archiv
Thema: Fragen zu Lab1
Antworten: 29
Zugriffe: 1529

Re: Fragen zu Lab1

Vielen Dank für die Antwort, aber sie beantwortet nicht ganz meine Frage. Dass ein Philosoph nicht vom Denken abgehalten werden darf, wenn er nur eine Gabel in der Hand hält (also die Ausführung des Prozesses wird geblockt, bis "seine" zweite Gabel wieder frei ist) ist mir klar. Aber darf er, wenn e...
von dominique.metz
20. Nov 2012 22:29
Forum: Archiv
Thema: Fragen zu Lab1
Antworten: 29
Zugriffe: 1529

Re: Fragen zu Lab1

Darf ein Philosoph eine Gabel nehmen und danach sie wieder zurücklegen, ohne dazwischen eine zweite Gabel aufzunehmen und zu essen?
von dominique.metz
18. Nov 2012 20:04
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 4.2
Antworten: 4
Zugriffe: 607

Re: Aufgabe 4.2

Aber es gibt nur 9 externe Faktoren, oder sehe ich falsch?
von dominique.metz
18. Nov 2012 19:23
Forum: Archiv
Thema: 1 Person für LABS gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 246

Re: 1 Person für LABS gesucht

Auch wir suchen noch eine Person, die mit uns die Labs bearbeiten möchte. Wer noch alleine ist, kann sich bei mir melden.
von dominique.metz
28. Mai 2012 22:34
Forum: Archiv
Thema: Übung 6 - 6.3
Antworten: 38
Zugriffe: 1684

Re: Übung 6 - 6.3

Natürlich hast du recht. Weiterhin hab ich auch \(\frac{1}{n}\) beim Ableiten ausser Acht gelassen.
Ich glaub, dass ist nicht der richtige Lösungsweg, trotzdem danke für die Hilfe.
von dominique.metz
28. Mai 2012 19:59
Forum: Archiv
Thema: Übung 6 - 6.3
Antworten: 38
Zugriffe: 1684

Re: Übung 6 - 6.3

Ich hänge beim Induktionsschritt fest. Ich habe für k = 0 gezeigt, das log^k(n) \in O(n). Nun habe ich mir beim Induktionsschritt überlegt, mit L'Hôpital zu zeigen, dass \lim\limits_{n \rightarrow \infty} \frac{log^{k+1}} {n} = 0 Damit wäre ja dann bewiesen, dass das Obere für alle k \in N gilt. Da ...

Zur erweiterten Suche