Die Suche ergab 6 Treffer

von e_k
15. Mär 2012 08:55
Forum: Archiv
Thema: Frage Runde!
Antworten: 29
Zugriffe: 2544

Re: Frage Runde!

Also m.E. war die Klausur sehr fair, allumfassend und auch zeitlich mehr als machbar. Einziger Kritikpunkt: Die CTL-Aufgaben halte ich für etwas überdimensioniert. Diese gaben insgesamt 12 Punkte. Ich denke, dass dies mit dem Hintergrund, dass es hierfür keine Übung gab (außer die von vor einem Jahr...
von e_k
25. Feb 2012 17:32
Forum: Archiv
Thema: Klausur - Wie wars?
Antworten: 42
Zugriffe: 4786

Re: Klausur - Wie wars?

Das System beim MC-Teil war nicht wirklich wie das hier gepostete??? Also... mal abgesehen davon, dass man Aufgabenstellungen durchlesen muss... Ich persönlich habe den MC-Teil nicht am Anfang gemacht... sondern woanders gestartet. Zum Ende der Klausur wurde es nochmal durch die sowieso gewollt viel...
von e_k
21. Dez 2011 15:00
Forum: Archiv
Thema: Hausübung: RBAC
Antworten: 3
Zugriffe: 1099

Re: Hausübung: RBAC

Da SSD ja eine Teilmenge von RxR ist und es sich ja hier um Rollenpaare handelt, die ausgeschlossen sind, müsste in diesem Beispiel dann nicht korrekterweise SSD: {(Kassierer, Kassenprüfer), (Kassenprüfer, Kassierer)} sein?
von e_k
21. Dez 2011 14:53
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 1954

Re: Unsicherheit von ElGamal

Wenn ich dich richtig verstanden habe, bist du der mMinung, dass bei dem Spiel der semantischen Sicherheit beide Nachrichten verschlüsselt werden. Dem ist meiner Meinung nach nicht so. Hierbei geht es um das Spiel zu Chiffriersystemen (ts-4.pdf Folie 16), NICHT um das zu den Signaturen! Du bekommst...
von e_k
20. Dez 2011 14:47
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 1954

Re: Unsicherheit von ElGamal

Eine weitere Frage hinterher:

Beim Beweis in der a):

Kann man davon ausgehen, dass es sich bei dem "oder" in der zu beweisenden Äquivalenz um ein nicht-ausschließendes Oder handelt?

Also: Können beide Legendre-Symbole = 1 sein oder ist das ausgeschlossen?

Vielen Dank im Voraus!
von e_k
20. Dez 2011 13:35
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 1954

Re: Unsicherheit von ElGamal

Zu dieser Aufgabe habe ich auch eine Frage:

Kann man davon ausgehen, dass das k bei beiden Verschlüsselungen dasselbe ist? Also wird nachdem m1 verschlüsselt wurde für m2 ein neues k zufällig gewählt oder wird das k von m1 übernommen?

Vielen Dank im Voraus!

Zur erweiterten Suche