Die Suche ergab 10 Treffer

von McLovin
10. Jul 2015 22:20
Forum: Post-Quantum Cryptography
Thema: 4. Übung, Aufgabe 3 b) Paritätsmatrix
Antworten: 0
Zugriffe: 1372

4. Übung, Aufgabe 3 b) Paritätsmatrix

Hallo, ich habe eine Frage zur obigen Aufgabe: Ist die Paritätsmatrix H = \begin{bmatrix} 1 & 1 & 1 & 0 \\ 0 & 0 & 0 & 1 \end{bmatrix} korrekt? Ich komme auf eine andere Paritätsmatrix und zwar H = \begin{bmatrix} 1 & 0 & 1 & 0 \\ 0 & 1 & 1 & 0 \end{bmatrix} Ich habe die Generatormatrix G = \begin{b...
von McLovin
16. Okt 2014 11:10
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Programmieraufgabe
Antworten: 2
Zugriffe: 459

Re: Programmieraufgabe

Hallo Prof. Weihe,

ich glaube, dass diese Programmieraufgabe im falschen Thread (Effiziente Graphenalgorithmen) gelandet ist.

Gruß

mclovin
von McLovin
14. Jan 2013 00:59
Forum: Einführung in die Kryptographie
Thema: Ferienübung F2 Euklid
Antworten: 10
Zugriffe: 1331

Re: Ferienübung F2 Euklid

Hallo, bei meinen Berechnugen ist ein positiver Faktor vor dem M und was ich gerne wissen würde, ist, wie ich jetzt das Lösungswort bestimmen kann. Binärdarstellung ist klar, aber soll ich x und y verknüpfen oder sollen es zwei Lösungswörter sein? Da mein y negativ ist, muss ich y mit M addieren und...
von McLovin
2. Sep 2012 17:55
Forum: Archiv
Thema: Klausurbeispiele textuell nicht als Zeichnung
Antworten: 5
Zugriffe: 488

Re: Klausurbeispiele textuell nicht als Zeichnung

Hallo, wie sieht denn der textuelle Input bei einer verketteten Liste oder ArrayList und bei einem (binären / B-) Baum aus? Kann man sich den Input der verketteten Listen als Menge darstellen, dessen Elemente aus Paaren der Form (Inhalt List Item, Inhalt nächstes List Item) oder nur als Menge der In...
von McLovin
15. Jan 2012 21:35
Forum: Archiv
Thema: HÜ 4 b Generator Z 47
Antworten: 10
Zugriffe: 1084

Re: HÜ 4 b Generator Z 47

Du brauchst kein Java Programm, um einen Generator herauszufinden. Die Ordnung dieser Gruppe ist doch 46. Falls für eine ganze positive Zahl x g^x mod 47 = 1 ist, muss x die Ordnung der Gruppe teilen. Also ist x \in \lbrace 1, 2, 23, 46\rbrace Der zweite Satz besagt, dass die Ordnung dieser Gruppe d...
von McLovin
15. Jan 2012 20:11
Forum: Archiv
Thema: HÜ 4 b Generator Z 47
Antworten: 10
Zugriffe: 1084

Re: HÜ 4 b Generator Z 47

Bist du dir sicher, dass 2 ein Generator der Gruppe ist? Mit der 2 kann man nur eine Untergruppe mit 23 Elementen erzeugen, denn für den Teiler 23 von 46 gilt:

2^23 mod 47 = 1

Schau am Besten nochmal das 4. Übungsblatt an und nutze die Hinweise. Noch ein Tipp: Überlege dir alle Teiler von \(\phi(47)\)
von McLovin
15. Jan 2012 19:58
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 4 - Signaturverfahren
Antworten: 30
Zugriffe: 2342

Re: Aufgabe 4 - Signaturverfahren

Vielen Dank.
von McLovin
15. Jan 2012 19:21
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 4 - Signaturverfahren
Antworten: 30
Zugriffe: 2342

Re: Aufgabe 4 - Signaturverfahren

Hmm... Also ein beliebiges m kann ich mir schon vorgeben, sonst kann ich ja nicht die Signatur erstellen.
Ich brauche doch auch einen Richter oder irgendein Orakel, der mir Signaturen ausliefert.
von McLovin
15. Jan 2012 14:37
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 4 - Signaturverfahren
Antworten: 30
Zugriffe: 2342

Re: Aufgabe 4 - Signaturverfahren

Hi, Nochmal zur Aufgabe 4 a): Soll ein "Spiel" zwischen Angreifer und Richter stattfinden? In der Aufgabe ist das nicht explizit erwähnt worden. BTW: Reicht es aus, zu einem Paar (m, σ), dass der Richter dem Angreifer sendet, ein m' zu finden, so dass man (m', σ) hat (also m und m' haben die gleiche...
von McLovin
27. Dez 2011 17:05
Forum: Archiv
Thema: Unsicherheit von ElGamal
Antworten: 20
Zugriffe: 1749

Re: Unsicherheit von ElGamal

Macht das was aus, wenn beide Symbole gleich 1 sind? Ich denke nicht.
Es können auch beide Fälle eintreten aber für den Beweis genügt es zu zeigen, dass ein Legendre-Symbol gleich 1 ist. Überlege dir warum :)

Zur erweiterten Suche