Die Suche ergab 48 Treffer

von jls
14. Okt 2015 21:31
Forum: Studienorganisation
Thema: Verteilung Creditpoints Wahlpflichtbereich Vorlesungen
Antworten: 2
Zugriffe: 1218

Re: Verteilung Creditpoints Wahlpflichtbereich Vorlesungen

Inferno sagt übrigens, dass das geht (erstelle trotzdem schonmal deinen Prüfungsplan, auch wenn du ihn noch nicht sofort abgibst, dann weißt du zumindest sicher, dass das i.O. ist). Habe so eine CP- Verteilung zur Zeit auch geplant, da dort nichts von einem Maximum pro Bereich steht.
von jls
13. Jul 2015 12:19
Forum: Studienorganisation
Thema: Master Anwendungsfach - Wirtschaft und Recht- Kombiklausuren
Antworten: 1
Zugriffe: 636

Master Anwendungsfach - Wirtschaft und Recht- Kombiklausuren

Hallo, nur um sicherzugehen: Wenn ich in einem Modul angemeldet bin, das im Semester N startet und aus zwei Vorlesungen besteht, von denen eine im Semester N und die andere im Semester N+1 gehalten werden, melde ich erst in der Anmeldungsphase von Semester N+1 die Kombiklausur an (obwohl das Modul e...
von jls
10. Apr 2015 10:18
Forum: Einführung in die Künstliche Intelligenz
Thema: Noten im TUCaN
Antworten: 0
Zugriffe: 440

Noten im TUCaN

Zumindest jetzt bei mir :)
von jls
23. Jul 2014 12:20
Forum: Archiv
Thema: Prüfungsergebnisse
Antworten: 4
Zugriffe: 2131

Re: Prüfungsergebnisse

Dem schließ ich mich an, das ging ja extrem schnell.
von jls
17. Jul 2014 11:03
Forum: Archiv
Thema: Klausur SS 08 Aufgabe 3 c
Antworten: 3
Zugriffe: 1476

Re: Klausur SS 08 Aufgabe 3 c

Kleine Anmerkung noch: Ein Knoten wird natürlich nicht bei oben genannter Prozedur gelöscht, falls er selbst die policy ANY enthält. Für die Aufgabe ist das nicht weiter relevant; für einige ähnliche Aufgaben in den Klausuren aber schon.
von jls
16. Jul 2014 20:14
Forum: Archiv
Thema: Klausur SS 08 Aufgabe 3 c
Antworten: 3
Zugriffe: 1476

Re: Klausur SS 08 Aufgabe 3 c

So wie ich verstanden habe ergibt sich der Baum nach dem wrap-up so: 1. Merke alle Knoten, die einen Vorgänger mit policy ANY haben. Das ist hier der gold- Knoten ganz rechts bei i=1, der blue- Knoten ganz links auch bei i=1, und die Knoten white und gold bei i=2. 2. Für jeden der gemerkten Knoten: ...
von jls
17. Okt 2013 12:07
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Hallo und Programmieraufgaben
Antworten: 19
Zugriffe: 2992

Re: Hallo und Programmieraufgaben

Danke ;) Also wie in meinem Beispiel, nur statt den Semikoli beliebig viele Leerzeichen.
Die einzelnen Paare sowie der erste Wert (Zahl der Knoten) können zur besseren Übersicht je in eine eigene Zeile?
von jls
17. Okt 2013 11:35
Forum: Effiziente Graphenalgorithmen
Thema: Hallo und Programmieraufgaben
Antworten: 19
Zugriffe: 2992

Re: Hallo und Programmieraufgaben

Ich hätte folgende Fragen; 1. Können wir Trennzeichen, die Darstellung von Paaren etc. frei wählen oder gibt es eine feste Vorgabe? Wenn ja, wäre ich dankbar für eine Beispiel- Eingabedatei. Wäre folgendes ansonsten z.B. eine korrekte Eingabedatei? 3 2.4;5.1 1.8;3.6 9.3;2.0 1;3 2;3 2. Ist die Verwen...
von jls
24. Okt 2011 16:21
Forum: Archiv
Thema: WebReg-Anmeldung offen
Antworten: 22
Zugriffe: 1826

Re: WebReg-Anmeldung offen

Deine Kollegen müssen die Anmeldung dann nochmal ausfüllen oder sich selbst abmelden, damit ihr euch alle 3 nochmal eintragen könnt (keine Gewähr).
von jls
21. Sep 2011 13:02
Forum: Archiv
Thema: Ergebnisse sind da
Antworten: 12
Zugriffe: 1939

Re: Ergebnisse sind da

Seit wann werden nachts Noten eingetragen :shock: Danke für die Mitteilung :D
von jls
8. Sep 2011 18:32
Forum: Archiv
Thema: Wie wars
Antworten: 8
Zugriffe: 1549

Re: Wie wars

Auf jeden Fall fairer. Habe mich aber auch etwas verzettelt, aber mit dem Bonus sollte ich bestanden haben. Bei MC waren auch ein paar "sichere" Antworten drin. Im Nachhinein hätte ich die Zeit vielleicht noch etwas sinnvoller auf die Aufgaben verteilen können.
von jls
7. Sep 2011 21:53
Forum: Archiv
Thema: Definitheit einer symmetrischen 2×2-Matrix
Antworten: 3
Zugriffe: 1202

Re: Definitheit einer symmetrischen 2×2-Matrix

In der Klausur musst du glaube ich aber sowieso die Eigenwerte ausrechnen, um die Punkte dafür zu kriegen (zumindest wäre das sicherer).
von jls
6. Sep 2011 12:29
Forum: Archiv
Thema: Raumzuteilung
Antworten: 3
Zugriffe: 791

Re: Raumzuteilung

Gilt für BSc. Inf (nicht WInf) dann "Mathematik für Informatiker II für BSc. Informatik PO '07" ? (Da die aktuelle PO ja eigentlich '09 ist)
von jls
3. Sep 2011 16:27
Forum: Archiv
Thema: Zwischenwertsatz
Antworten: 4
Zugriffe: 816

Re: Zwischenwertsatz

Hier ist x \in D Häufungspunkt von D ebenfalls Voraussetzung, der Satz kann also einfach wieder nicht angewendet werden: Wenn - D \subseteq R - f: D \rightarrow R Funktion - x_0 \in D Häufungspunkt von D Dann kann man sagen: - f in x_0 stetig \Leftrightarrow \underset{x \rightarrow x_0}{lim} f(x) = ...
von jls
23. Aug 2011 14:09
Forum: Archiv
Thema: F10 - Grenzwertberechnung
Antworten: 5
Zugriffe: 1002

Re: F10 - Grenzwertberechnung

Du kannst z.B. die Definitionen \(sinh(x) = \frac{e^x - e^{-x}}{2}\) und \(cosh(x) = \frac{e^x + e^{-x}}{2}\) verwenden, dann kommst du auch rechnerisch auf -1 :) (Grenzwertsätze anwenden, dann kann man lim x -> -infinity e^x = 0 rechnen und es bleibt das Ergebnis)

Zur erweiterten Suche