Die Suche ergab 26 Treffer

von sabse
18. Jul 2014 17:51
Forum: Web Mining
Thema: Klausur 2008, Aufgabe 3 a
Antworten: 2
Zugriffe: 534

Klausur 2008, Aufgabe 3 a

Hallo,

ich weiß, dass es schon Beiträge zu dieser Aufgabe gab, aber viele hatten unterschiedliche Ergebnisse. Kann mit bitte jemand GENAU und an diesem konkreten Beispiel zeigen wie der HITS Algorithmus berechnet wird? Ich wäre sehr dankbar.

Viele Grüße
von sabse
26. Apr 2014 12:47
Forum: Web Mining
Thema: Gruppe gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 903

Gruppe gesucht

Hey,

ich suche eine Gruppe für die Programmierübungen.
Ich bin gerade im 2. Mastersemester und..kann programmieren:D Joa.

Ich würde mich freuen wenn sich jemand melden würde:)

Viele Grüße
Sabina
von sabse
5. Jan 2013 23:04
Forum: Archiv
Thema: Angriff RSA-Signatur
Antworten: 4
Zugriffe: 1036

Re: Angriff RSA-Signatur

@ Alex

hm das war genau mein Problem ob man das auch machen kann wenn bei [m*m1^(-1)]^d noch mod n steht.
von sabse
5. Jan 2013 15:09
Forum: Archiv
Thema: Angriff RSA-Signatur
Antworten: 4
Zugriffe: 1036

Angriff RSA-Signatur

Hi,

kann mir jemand genau erklären wie man von [m1^d(mod n) * (m*m1^(-1) (mod n)^d)(mod n) ](mod n) auf m^d(mod n) kommt?


Viele Grüße
von sabse
4. Jan 2013 13:04
Forum: Archiv
Thema: Schlüsseltausch
Antworten: 4
Zugriffe: 952

Re: Schlüsseltausch

Hi,

danke für die Antworten;)

Foliensatz 6, Folie 4 steht

"Annahme: A kennt den öffentlichen Schlüssel KB von B"

Hm..wahrscheinlich hab ich einfach alles verwechselt;P Soll ich dann einfach KB als KTB sehen?
von sabse
3. Jan 2013 21:35
Forum: Archiv
Thema: Schlüsseltausch
Antworten: 4
Zugriffe: 952

Schlüsseltausch

Hallo, ich habe eine Notation für die symmetrische Needham-Schroeder Variante gefunden, die statt der KB und KA Schlüssel (die wir in der Vorlesung benutzen), KTA und KTB benutzt. KTA und KTB sind die gemeinsamen symmetrischen Schlüssel zwischen A und T bzw. B und T. In der Vorlesung sind KA und KB ...
von sabse
3. Jan 2013 21:19
Forum: Archiv
Thema: RSA - Verständnisproblem
Antworten: 8
Zugriffe: 1939

Re: RSA - Verständnisproblem

Hm, aber nur fast. Reicht es dann nicht als Argument? Interessiert mich nur;P
von sabse
3. Jan 2013 20:03
Forum: Archiv
Thema: RSA - Verständnisproblem
Antworten: 8
Zugriffe: 1939

Re: RSA - Verständnisproblem

Kann es sein, dass du annimmst, dass [ a^b (mod n) ]^c = a^bc (mod n ) ?
von sabse
8. Dez 2012 20:32
Forum: Data Mining und Maschinelles Lernen
Thema: Confusion Matrix vs Class Distribution
Antworten: 3
Zugriffe: 617

Re: Confusion Matrix vs Class Distribution

Hallo,

es geht um den Datensatz "kr-vs-kp.arff".
Das Ergebnis für die Testoption Training set ist das gleiche, d.h. stimmt nicht überein.
von sabse
8. Dez 2012 17:56
Forum: Data Mining und Maschinelles Lernen
Thema: Hinweis: Präsentationen für Projekt
Antworten: 2
Zugriffe: 511

Re: Hinweis: Präsentationen für Projekt

Das bedutet wir müssen die Präsentationen voll mit Text gepackt abgeben, weil wir die Sachen sowieso präsentieren und dann detalliert die Ergebnisse erläutern können?

Viele Grüße,
S.
von sabse
7. Dez 2012 00:02
Forum: Data Mining und Maschinelles Lernen
Thema: Confusion Matrix vs Class Distribution
Antworten: 3
Zugriffe: 617

Confusion Matrix vs Class Distribution

Hallo, ich habe eine Frage. Das ist mein Ergebnis für ein Datensatz: Single conjunctive rule learner: -------------------------------- (rimmx = t) => class = won Class distributions: Covered by the rule: won nowin 1 0 Not covered by the rule: won nowin 0.411901 0.588099 === Confusion Matrix === a b ...
von sabse
2. Nov 2012 14:53
Forum: Data Mining und Maschinelles Lernen
Thema: Projekt
Antworten: 2
Zugriffe: 363

Projekt

Hallo,
ist es schon bekannt wann das Projekt gemacht werden soll?
Grüße,
S.
von sabse
6. Sep 2012 20:46
Forum: Archiv
Thema: Infos zur Herbstklausur
Antworten: 15
Zugriffe: 2185

Re: Infos zur Herbstklausur

Bei mir ist es auch so. Eine Assembler Referenz bekommen wir nicht in der Klausur, oder?
von sabse
30. Aug 2012 09:09
Forum: Archiv
Thema: Übung 13, Aufgabe 2
Antworten: 0
Zugriffe: 350

Übung 13, Aufgabe 2

Hallo,
stimmt die Lösung für die Zwischencodeerzeugung? id4 und id5 werden nie zu float umgewandelt.

sollte es nicht heißen:

if t6 goto L1
t7 = chartofloat(id5)
goto L2
L1:
t7 = chartofloat(id4)
L2:
id1 = t7

?

Übrigens wird der Baum immer in der Reihenfolge LRW durchgegangen?

Grüße,
S.
von sabse
28. Aug 2012 10:46
Forum: Archiv
Thema: Infos zur Herbstklausur
Antworten: 15
Zugriffe: 2185

Re: Infos zur Herbstklausur

Hallo, ich wollte mich informieren (so weit es geht), ob wir ähnliche C(++) Kentnisse brauchen werden wie für die letzte Klausur. Da wurde gesagt, dass es eher darum geht Code zu verstehen und dass nicht wirklich Programmieraufgaben drankommen werden. Wie sieht es mit pthreads, OpenCL/OpenMP aus? So...

Zur erweiterten Suche