Die Suche ergab 28 Treffer

von am1005
12. Feb 2015 12:14
Forum: Veranstaltungen
Thema: CEBIT 2015
Antworten: 0
Zugriffe: 374

CEBIT 2015

Moin,

weiß jemand ob es irgendwo von der Uni eine organisierte Fahrt zur CEBIT dieses Jahr gibt?
Ticket ist kein Thema, aber die Fahrt .. ;-)

Gruß,
A.
von am1005
14. Apr 2013 12:23
Forum: Archiv
Thema: Klausurtermin im SS2013
Antworten: 1
Zugriffe: 403

Klausurtermin im SS2013

Hallo,

ist der Klausurtermin für das kommende Sommersemester bereits bekannt?


Viele Grüße

A.
von am1005
5. Mär 2013 10:16
Forum: Archiv
Thema: Klausurrelevante Themen
Antworten: 15
Zugriffe: 6252

Re: Klausurrelevante Themen

seceng, seceng
von am1005
1. Mär 2013 11:36
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 A1 (Majority Voting Beweis)
Antworten: 0
Zugriffe: 543

Übung 11 A1 (Majority Voting Beweis)

Hallo,

hat wer die Lösung und möchte sie teilen?


Grüße
von am1005
21. Feb 2013 23:28
Forum: Archiv
Thema: Klausurrelevante Themen
Antworten: 15
Zugriffe: 6252

Re: Klausurrelevante Themen

Oder mag einer der die gemacht hat evtl. einscannen und posten?
Würde beim Nachvollziehen einiges helfen...
von am1005
28. Dez 2012 11:00
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Darf man die Methode isProbablePrime der BigInteger-Klasse verwenden oder muss diese selbst implementiert werden?
von am1005
27. Dez 2012 16:24
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

True... :) Danke.
Ok, habe brauchbare Zahlen zum Testen gefunden.
Werde nochmal meine ModExp debuggen und dann sehen wir weiter. :)
von am1005
27. Dez 2012 13:44
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Hi,

habe deine Definition verstanden. Allerdings ändert es nix daran, dass g^q was anderes ist als g^q mod p.
Bsp:

g= 2
q= 999996
p = 2q+1 = 1999993

g^q = 6,188 * 10^301028 != 1 -> wäre korrekt laut ElGamal Definition

g^q mod p = 1 => FALSCH!

Oder verwende ich den ModExp einfach falsch?
von am1005
25. Dez 2012 22:11
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Sorry, peil nicht ganz was du meinst.
Kannst du das nochmal genauer erklären?
von am1005
25. Dez 2012 19:45
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Ah ok, danke. Das war schon sehr hilfreich! :)
Aber wie machst du dann des g^q des checkvalues um zu prüfen ob g korrekt gewählt wurde?
von am1005
22. Dez 2012 20:36
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Naja wenn ich nur a^x * y mod i machen will kann ich es ja nicht damit ausrechnen, oder?

Ah,.. jetzt peil ich wie du das mit testbit gemacht hast. Einfach von 0 bis string.length durchlaufen-- klar. :)


Gruß
von am1005
22. Dez 2012 15:21
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen
Antworten: 19
Zugriffe: 2771

Re: Aufgabe 1: zu implementierende Algorithmen

Muss man die pow auch selber programmieren oder reicht die expmod?
die expmod bekomm ich effizient hin aber die pow nicht, da ich keinen bitstream aus dem biginteger erzeugen kann...

Kann einer nen tipp geben?
von am1005
21. Dez 2012 00:43
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 2 Hausübung
Antworten: 9
Zugriffe: 1897

Re: Aufgabe 2 Hausübung

Alles klar. Hab's. :) Danke.
von am1005
20. Dez 2012 11:25
Forum: Archiv
Thema: Aufgabe 2 Hausübung
Antworten: 9
Zugriffe: 1897

Re: Aufgabe 2 Hausübung

So einfach ist das doch irgendwie nicht. :) Habe versucht es so wie üblich mit Daten aus den Folien zu lösen. Kommt irgendwie nix brauchbares bei raus.
Hat einer noch nen Tipp? Steh hier total auf dem Schlauch...
von am1005
5. Aug 2010 15:41
Forum: Archiv
Thema: Klausurergebnisse
Antworten: 42
Zugriffe: 4332

Klausurergebnisse

Moin,

wann sind denn die Klausurergebnisse zu erwarten?


Gruß

Zur erweiterten Suche