Die Suche ergab 66 Treffer

von hi01ebub
6. Mär 2012 13:57
Forum: Archiv
Thema: Was soll auf den Klausurzettel?
Antworten: 1
Zugriffe: 467

Was soll auf den Klausurzettel?

Hey,

ich weiß nicht, was ich mir für die Klausur aufschreiben soll. Also will ich mir mal ein paar Anregungen holen.
Was habt ihr so auf dem Zettel für die Klausur stehen?
von hi01ebub
5. Mär 2012 19:05
Forum: Archiv
Thema: Kalkülregeln für die Klausur
Antworten: 7
Zugriffe: 921

Kalkülregeln für die Klausur

Hey,

müssen wir die Kalkülregeln aus Foliensatz 05 auswendig können, bzw. aufschreiben oder bekommen wir die Regeln, die für die Klausur relevant sind, gestellt?

Danke
von hi01ebub
22. Mär 2011 16:22
Forum: Archiv
Thema: In der Klausur verweisen auf Folien/Übungen
Antworten: 0
Zugriffe: 294

In der Klausur verweisen auf Folien/Übungen

Hey,

darf man in der Klausur bei Verifun-Aufgaben auf bestehende Strukturen und Funktionen aus den Folien und den Musterlösungen verweisen bzw. diese in seinen eigenen Funktionen verwenden?

Danke
von hi01ebub
11. Feb 2010 17:53
Forum: Archiv
Thema: [@Thorsten] TGDI-2 Klausurthemen
Antworten: 22
Zugriffe: 2014

Re: [@Thorsten] TGDI-2 Klausurthemen

Danke ;)
von hi01ebub
11. Feb 2010 17:31
Forum: Archiv
Thema: [@Thorsten] TGDI-2 Klausurthemen
Antworten: 22
Zugriffe: 2014

Re: [@Thorsten] TGDI-2 Klausurthemen

Hey,

ich würde noch gerne wissen, ob wir zur Klausur wissen müssen, wie man Testfälle in Dateien (mit Vektoren, usw.) auslagert, oder ob es reicht ein einfaches Testmodul zu schreiben.
von hi01ebub
28. Jan 2010 22:36
Forum: Archiv
Thema: P4 - sw/lw offset-Register nur $sp?
Antworten: 14
Zugriffe: 1227

Re: P4 - sw/lw offset-Register nur $sp?

Hey, ich hab zu dem Thema noch eine andere Frage: Soll der Speicher eigentlich wortweise oder byteweise addressiert werden? PS: Ich habs jetzt so gemacht, dass sw/lw nicht nur mit $sp gehen. Find ich so sinnvoller. Hab erst gedacht, dass mit dem $sp wäre dazu gedacht, dass man nicht aus dem Speicher...
von hi01ebub
27. Jan 2010 01:03
Forum: Archiv
Thema: P4: Argumente der Dateinamen
Antworten: 1
Zugriffe: 201

P4: Argumente der Dateinamen

Hi,

dürfen wir davon ausgehen, dass die Argumente, also die Dateinamen der Mipsprogramme, beim Aufruf des Simulators, korrekt übergeben werden?
Und wenn nicht, wie sollen wir die Fehler behandeln?
von hi01ebub
9. Dez 2009 19:55
Forum: Archiv
Thema: OpenSource Alternative zu Xilinx für VHDL
Antworten: 4
Zugriffe: 483

Re: OpenSource Alternative zu Xilinx für VHDL

Danke für die Antworten.

Meines Wissens nach macht Icarus Verilog leider nur Verilog und kein VHDL. Deswegen war ich auch auf der Suche nach einem Tool, dass VHDL kann.

Danke auch für die Anleitung, auch wenn sie für mich nur bedingt zu gebrauchen ist, da ich Linux und kein Mac benutze ;)
von hi01ebub
8. Dez 2009 21:56
Forum: Archiv
Thema: OpenSource Alternative zu Xilinx für VHDL
Antworten: 4
Zugriffe: 483

OpenSource Alternative zu Xilinx für VHDL

Der Betreff sagt eigentlich schon alles. Aber hier noch einmal:
Ich suche ein OpenSource Tool für VHDL.

Danke für Antworten.
von hi01ebub
28. Nov 2009 00:09
Forum: Archiv
Thema: Mips Ladebefehl für Double
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Re: Mips Ladebefehl für Double

Danke, das ist auch eine gute Idee.
von hi01ebub
27. Nov 2009 21:19
Forum: Archiv
Thema: Mips Ladebefehl für Double
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Re: Mips Ladebefehl für Double

Danke, dann werd ich wohl das machen ;)
von hi01ebub
27. Nov 2009 21:05
Forum: Archiv
Thema: Mips Ladebefehl für Double
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Re: Mips Ladebefehl für Double

l.d gibt es auch, aber das ist dann auslesen aus dem Speicher. Ich wollte aber eigetlich immediate und das wäre der Befehl li.d, der aber leider nicht funktioniert :-( Wenn es keine Alternative gibt, muss ich wohl wirklich erst in den Speicher schreiben und dann in die entsprechenden Register schrei...
von hi01ebub
27. Nov 2009 20:46
Forum: Archiv
Thema: Mips Ladebefehl für Double
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Mips Ladebefehl für Double

Hey, kann mir jemand sagen, ob es den Befehl li.d wirklich gibt? Auf unserem Zettel "Befehlssatz MIPS-R2000" steht er drauf, aber es scheint ihn nicht zu geben. Wenn ich ihn benutze bekomme ich immer eine Fehlermeldung. Der Befehl ist auch nicht in der Mars-Hilfe aufgelistet. Befehl: li.d $f0, 0.0 F...
von hi01ebub
27. Nov 2009 17:28
Forum: Archiv
Thema: HA 6.1 Verilog
Antworten: 11
Zugriffe: 824

Re: HA 6.1 Verilog

Besten Dank.
von hi01ebub
27. Nov 2009 14:54
Forum: Archiv
Thema: HA 6.1 Verilog
Antworten: 11
Zugriffe: 824

Re: HA 6.1 Verilog

Danke für die schnelle Antwort.

Wie soll man das dann z.B. in einer Klausur schreiben? Ist das egal, solange man sieht, was gemeint ist oder wird es dafür noch eine Regelung geben?

Zur erweiterten Suche