Die Suche ergab 71 Treffer

von R|ng0
18. Jul 2009 16:54
Forum: TK3: Ubiquitous / Mobile Computing
Thema: MuLö Aufgabenblatt T8 Aufgabe 5 Enabled Task Sets falsch?
Antworten: 6
Zugriffe: 1137

Re: MuLö Aufgabenblatt T8 Aufgabe 5 Enabled Task Sets falsch?

Wahrscheinlich wurde die Lösung "logische" erstellt, aber es hat sich ein Fehler in die Aufgabenstellung eingeschlichen. Zwischen login und work müsste ein >> sein, so dass man erst arbeiten kann (work), wenn man erfolgreich den Login abgeschlossen hat (login). Zwischen "enter data" und "check data"...
von R|ng0
28. Jun 2009 12:35
Forum: TK3: Ubiquitous / Mobile Computing
Thema: RFID in Worldview
Antworten: 1
Zugriffe: 523

RFID in Worldview

Wie kann man in Worldview einen RFID modellieren, so dass er in worldview UND in der realen Welt funktioniert?
Momentan können wir nur entweder oder...

Vielen Dank!
von R|ng0
12. Mai 2009 23:48
Forum: TK3: Ubiquitous / Mobile Computing
Thema: Prüfungsanmeldung
Antworten: 0
Zugriffe: 477

Prüfungsanmeldung

Es haben sich anscheinend noch nicht alle für TK3 angemeldet und damit nicht der große Schock wenn es schon zu spät ist, hier noch mal die Erinnerung: TK3 ist vorlesungsbegleitend (prüfungsbegleitend), wobei der erste Teil der Klausur am 09.06. geschrieben wird. Vorlesungsbegleitende Prüfungen müsse...
von R|ng0
9. Mai 2009 20:02
Forum: TK3: Ubiquitous / Mobile Computing
Thema: Übung 2
Antworten: 6
Zugriffe: 1075

Re: Übung 2

Es wäre schon nicht schlecht, wenn die Software halbwegs funktionieren würde.

@Simon: Der Fehler kommt immer, den hatte ich schon bei der ersten Übung.

Bei der aktuellen Übung fliegt eine NullPointerException direkt im inspect :|
von R|ng0
27. Sep 2008 16:43
Forum: Archiv
Thema: Klausur
Antworten: 83
Zugriffe: 5420

Re: Klausur

[...] Ich bedien mal das Klischee und behaupte das diese Leute, die sich jetzt darüber aufregen, weil Sie damals stolz bestanden haben, fachlich auf der Höhe sind :idea: , aber menschlich einfach versagen :cry: . Also ehrlich, diese Aussage ist unterstes Stammtisch Niveau und ich würde es bereits a...
von R|ng0
26. Sep 2008 17:21
Forum: Archiv
Thema: Klausur
Antworten: 83
Zugriffe: 5420

Re: Klausur

[...]In Elektrotechnik ist es ein offenes Geheimnis, dass eine gewisse Durchfallquote ERWÜNSCHT ist! Weil einfach viel zu wenig Laborplätze für die ganzen Studis da sind. Da ist nur die Frage von wem erwünscht! Von den Studenten ohne Laborplatz oder den Verantwortlichen!? Ein "offenes Geheimnis" wi...
von R|ng0
26. Sep 2008 15:39
Forum: Archiv
Thema: Klausur
Antworten: 83
Zugriffe: 5420

Re: Klausur

Damit sich dann hunderte von Studenten nur wegen einer Grundlehrveranstaltung ihren Abschluss um mehrere Semster verzögert erhalten oder gar zum Abbruch des Studiums gezwungen werden?[...] Meine Antwort passt zum Thema 'Klausur': Ich habe damals die Statistik bei Herrn Wach gesehen. Und sie sah unt...
von R|ng0
26. Sep 2008 14:51
Forum: Archiv
Thema: Klausur
Antworten: 83
Zugriffe: 5420

Re: Klausur

So wie es selbst die Studenten des ersten Semester berichten, hätte die FH die Klausur nicht noch einfacher hinbekommen...

Manch einer mag sich wohl fragen: "Vielleicht muss man nun für ein anspruchsvolles Studium doch die Hochschule wechseln!?"
von R|ng0
11. Jun 2008 17:56
Forum: Archiv
Thema: Fehler in Mulö 8 (Achtung bei P3)
Antworten: 3
Zugriffe: 538

Re: Fehler in Mulö 8 (Achtung bei P3)

Kann es außerdem sein, dass ihr das Vorzeichen bei den Relaxationsmatrizen vergessen habt?

Wir haben unsere U8 noch mal nach gerechnet und sind wiederholt zum gleichen Ergebnis gekommen.
D.h. euer Ergebnis an den Stellen (0,0) bzw. (pi,0) haben wir mit vertauschtem Vorzeichen :?:
von R|ng0
11. Jun 2008 16:52
Forum: Archiv
Thema: Fehler in Mulö 8 (Achtung bei P3)
Antworten: 3
Zugriffe: 538

Fehler in Mulö 8 (Achtung bei P3)

In der Lösung zu Übung 8 in Aufgabe 2 ist ein kleiner Fehler.

Das DGL-System erster Ordnung in der Vorüberlegung müsste lauten:
"[...] sin(x1) [...]" statt
"[...] sin(x2) [...]"

Sollte bei der Implementierung zu Praktikum 3 nicht falsch übernommen werden ; )
von R|ng0
31. Mär 2008 03:02
Forum: Archiv
Thema: wie wars?
Antworten: 57
Zugriffe: 4881

Re: wie wars?

Ich will nicht alles gesagte aufwärmen, aber doch noch einmal ein paar Punkte unterstreichen. 1. Ja, Oren übertreibt. 2. Nein, chrschn hat sicherlich nicht in jedem Punkt recht! Zwar versucht chrschn hier mit allen Mittel und im Besonderen mit irgendwelchen "Ja-Ich-Verstehe-Euch-Alle" Floskeln (sieh...
von R|ng0
21. Jan 2008 23:11
Forum: Archiv
Thema: Bewertung der Probeklausur!
Antworten: 8
Zugriffe: 1358

Bewertung der Probeklausur!

Ich möchte anmerken, dass ich maximal unzufrieden mit der Bewertung der Probeklausur bin. Dabei zweifle ich stark an der Kompetenz mancher Tutoren. Bei gleichen Antworten, unabhängig ob sie richtig oder falsch waren unter scheidet sich die Bewertung der Tutoren massiv! Bei Aufgaben, bei denen der ei...
von R|ng0
6. Dez 2007 18:47
Forum: Archiv
Thema: Übung 6, Aufgabe 7 - Metainterpreter
Antworten: 91
Zugriffe: 19534

Hmm..also es wird nirgends ein Vertrag oder Tests gefordert, also würde ich sagen nein. Es wird nur gefordert, dass du deinen Code kommentierst. Und bei den Tests.... naja, wird auch nicht gefordert und falls du es vor hast...viel Spaß! :wink: Auch wenn es nicht explizit gefordert ist, müsst ihr fü...
von R|ng0
23. Nov 2007 12:04
Forum: Archiv
Thema: Lösungen der Gruppenübungen
Antworten: 24
Zugriffe: 4186

Um für "mehr Fairness" bei der Bearbeitungszeit zu sorgen, wäre die einzige Alternative, die Übung nicht online zu stellen. Damit wären aber wiederum alle Studenten benachteiligt, die es einmal nicht zur Übung schaffen. Von daher sehen wir es als das "kleinere Übel" an, dass ein paar Studenten evtl...
von R|ng0
2. Okt 2007 20:16
Forum: Archiv
Thema: Ergänzung zu der Aushangs-Info der Webseite
Antworten: 19
Zugriffe: 4265

Falls jemand Einwände gegen meine These hat, dann bin ich wirklich gespannt was er mir da vorlegen kann! Wenn die Betreiber dieses Forums nicht wollen, daß Du hier Notenlisten postest, darfst Du es auch nicht. Warum die Betreiber dieses Forums das nicht wollen, ist doch zunächst völlig unerheblich....

Zur erweiterten Suche