Die Suche ergab 58 Treffer

von Obivan
22. Feb 2008 14:12
Forum: Archiv
Thema: testInput02() in TestFSM
Antworten: 18
Zugriffe: 2849

Re: testInput02() in TestFSM

Die Tests wurden entsprechend angepasst und aktualisiert. Siehe GDI-1 Seite
von Obivan
20. Feb 2008 09:45
Forum: Archiv
Thema: StudentHFSM Implementierung
Antworten: 1
Zugriffe: 1064

Re: StudentHFSM Implementierung

zu 1) " Verwenden Sie den Programmcode für logische Ausdrücke aus Aufgabe 2.1.1. " Das soll heißen, dass ihr für den HFSM nicht eine neue Klassenhierarchie für logische Ausdrücke implementiert, sondern das wiederverwendet was ihr sowieso schon geschrieben habt. Beispielsweise sollten alle logischen ...
von Obivan
19. Feb 2008 16:55
Forum: Archiv
Thema: XmlToDot BUG????
Antworten: 2
Zugriffe: 859

Re: XmlToDot BUG????

Wie bereits in einem anderen Thread erklärt, werden Loops auf höheren Hierarchieebenen nicht korrekt dargestell. Das ist kein Bug des XmlToDot-Tools, sondern ein Problem der dot-Language bzw. der dot-layout-engine.
von Obivan
18. Feb 2008 11:37
Forum: Archiv
Thema: Nur ein Zustand pro HFSM?
Antworten: 4
Zugriffe: 597

Re: Nur ein Zustand pro HFSM?

Der übergeordnete Zustand ist notwendig, da der HFSM nicht mehr explizit zwischen Zuständen und Automaten unterscheidet. Jeder Zustand ist ein Automat und jeder Automat ist ein Zustand, wodurch das rekursive Schachteln von HFSMs erleichtert wird. An dieser Struktur orientiert sich auch das zugehörig...
von Obivan
16. Feb 2008 11:26
Forum: Archiv
Thema: Frage zu 2.1.1
Antworten: 23
Zugriffe: 2216

Re: Frage zu 2.1.1

Eine Klassenhierarchie entsteht erst ab dem Moment, in dem es Basisklassen gibt, von denen geerbt wird. Nur weil Klassen das gleiche Interface implementieren gehören sie deswegen nicht unbedingt zu einer gemeinsamen Klassenhierarchie. Der Aufbau einer Klassenhierarchie bietet sich aus der Software-D...
von Obivan
16. Feb 2008 11:11
Forum: Archiv
Thema: Anleitung zum Soccer Server und ATAN Framework
Antworten: 15
Zugriffe: 1669

Re: Anleitung zum Soccer Server und ATAN Framework

Bei solchen Fragen sollten euch eigentlich die Tutoren weiter helfen können. Wenn ihr wirklich Interesse an solchen Detailfragen habt, könnt ihr einen Blick in das SoccerServer-Handbuch werfen, dort ist alles zu finden was es an Dokumentation zu diesen Themen gibt (auf ca. 120 Seiten). Bei der prakt...
von Obivan
16. Feb 2008 10:51
Forum: Archiv
Thema: Logische Ausdrücke in den HFSMs für die Environment-Klasse
Antworten: 31
Zugriffe: 3566

Re: Logische Ausdrücke in den HFSMs für die Environment-Klasse

Ich bin auch gerade am Hadern mit dem Interface. Bei einem Automaten mit 50 Zuständen kann ich ja nicht 50 Kopien vom Logger und dem Player speichern. Ich kann natürlich, aber irgendwie rollen sich mir bei dem Gedanken so was zusammenzuprogrammieren die Fußnägel hoch. Du arbeitest hier in Java ! Du...
von Obivan
16. Feb 2008 10:34
Forum: Archiv
Thema: Frage zu 2.3.1 Standard Konstruktor
Antworten: 4
Zugriffe: 575

Re: Frage zu 2.3.1 Standard Konstruktor

zu 1) Umständliche Initialisierungen in diesem Zusammenhang sind z.B wenn eine Folge von weiteren Methodenaufrufen nötig ist um ein Objekt der Klasse letztendlich verwenden zu können. zu 2) Beispielsweise bei den Fußballautomaten ist es von Vorteil wenn die Transitionen einen bildhaften Namen haben ...
von Obivan
15. Feb 2008 15:41
Forum: Archiv
Thema: Frage zu 2.1.1
Antworten: 23
Zugriffe: 2216

Re: Frage zu 2.1.1

Die sauberste Lösung ist es, wenn das LogicExpression-Interface nicht direkt implementiert sondern vielmehr eine Klassenhierarchie aufgebaut wird, so dass beim Implementieren der konkreten Operatoren usw. auf (evtl. abstrakte) Basisklassen zurückgegriffen werden kann.
von Obivan
15. Feb 2008 15:35
Forum: Archiv
Thema: Anleitung zum Soccer Server und ATAN Framework
Antworten: 15
Zugriffe: 1669

Re: Anleitung zum Soccer Server und ATAN Framework

Vorsicht! Die im Praktikum verwendete Atan-Version wurde stark modifiziert. Die auf der offiziellen Atan-Seite zu findenden Dokumentationen sind also nicht unbedingt zutreffend.
von Obivan
15. Feb 2008 15:33
Forum: Archiv
Thema: HFSM XmlPrinter Test korrekt?
Antworten: 5
Zugriffe: 1142

Re: HFSM XmlPrinter Test korrekt?

Das XmlToDot-Tool kann übrigens ebenfalls zur Validierung der XML-Files verwendet werden (inkl. genauer Fehlermeldungen).
von Obivan
15. Feb 2008 12:35
Forum: Archiv
Thema: IntegerExpression serialisiert -> "IntegerEquals"?
Antworten: 9
Zugriffe: 617

Re: IntegerExpression serialisiert -> "IntegerEquals"?

Bei den XML-Tests wird lediglich das Schema validiert. Es findet keine inhaltliche Prüfung statt!
von Obivan
15. Feb 2008 10:38
Forum: Archiv
Thema: Fehler in StudentHFSM bei input()?
Antworten: 18
Zugriffe: 1147

Re: Fehler in StudentHFSM bei input()?

Zum Testen der eigenen Implementierung definiert man am besten eine einfache Umgebung inkl. dazu passender LogicExpressions, baut einen Test-Automaten, überlegt sich eine Input-Folge und die Folge der erwarteten Zustände und überprüft, ob der Test-Automat bei Eingabe der Input-Folge die erwarteten Z...
von Obivan
15. Feb 2008 10:32
Forum: Archiv
Thema: Fehler in TestHFSM?
Antworten: 30
Zugriffe: 3608

Re: Fehler in TestHFSM?

Ich kann nur davon abraten, den Logger als static zu speichern!
Wie bereits bemerkt wurde, bedeutet ein statischer Logger, dass alle (H)FSM-Instanzen den selben Logger verwenden. Das führt spätestens, wenn mehrere Automaten parallel verwendet werden, zu Problemen!
von Obivan
15. Feb 2008 10:18
Forum: Archiv
Thema: Wofür braucht man die Serialisierung?
Antworten: 12
Zugriffe: 1021

Re: Wofür braucht man die Serialisierung?

In den Testfällen sind nur positive, d.h. exceptionfreie, Beispiele gegeben. Überleg dir einfach, wann es sinnvoll ist, eine Exception zu werfen. Ein Beispiel, bei dem eine Exception geworfen werden sollte... [...] builder.beginAnd(); builder.beginOr(); builder.constTrue(); builder.endAnd(); builder...

Zur erweiterten Suche