Die Suche ergab 51 Treffer

von junin
16. Mär 2007 18:56
Forum: Archiv
Thema: Wie war die Klausur?
Antworten: 22
Zugriffe: 6287

hm. wir hatten den kleinen Fermat schon, also jedenfalls haben wir ihn benutzt - das heißt ja nur, dass du den Exponenten um mod der Ordnung der deines mod m's reduzieren kannst.
von junin
16. Mär 2007 18:40
Forum: Archiv
Thema: Wie war die Klausur?
Antworten: 22
Zugriffe: 6287

Weiß jemand, wann es die Noten geben soll?
von junin
12. Mär 2007 19:58
Forum: Archiv
Thema: Sheet 12 Exercice 4
Antworten: 10
Zugriffe: 2443

mit Performance war glaube ich immer Geschwindigkeit gemeint. Weniger Nachrichten = low resources. Aber ich finde auch, dass man das eigentlich im Einzelfall definieren müsste.
von junin
12. Mär 2007 17:47
Forum: Archiv
Thema: Kerberos
Antworten: 7
Zugriffe: 2202

Erstens das was du gesagt hast und zweitens ist die Nonce da um generell eine replay Attacke zu verhindern, da bei einem guten Zufallsgenerator eine Zufallszahl nicht 2 mal vorkommt. Generell gehört die Nonce immer zu einer Challange Response. Das dachte ich mir eigentlich auch. Aber andererseits w...
von junin
12. Mär 2007 17:31
Forum: Archiv
Thema: Kerberos
Antworten: 7
Zugriffe: 2202

mit der ersten Nonce kann sich der client wohl von der Echtheit des KDC überzeugen, da ja nur dieser in der Lage ist, die Nonce so zu verschlüsseln.
von junin
12. Mär 2007 17:09
Forum: Archiv
Thema: Suri - Reconstruction Codes
Antworten: 2
Zugriffe: 1363

von junin
12. Mär 2007 15:52
Forum: Archiv
Thema: Gruppenordnung
Antworten: 13
Zugriffe: 2913

hab jetzt die Aufgabe nicht da, aber die Elementordnung ist immer das kleineste e, für welches in deinem Fall 2^e = 1 ist. Die Elementordung teil immer die Gruppenordnung, somit nimmst du dir einfach alle Teiler der Gruppenordung und probiert aus, welcher (also möglich klein) passt. Also in dem Fall...
von junin
12. Mär 2007 15:32
Forum: Archiv
Thema: Gruppenordnung
Antworten: 13
Zugriffe: 2913

die Ordnung phi von Z/53Z ist p-1 = 53-1 = 52, da 53 eine Primzahl ist. Alternativ: 53*52/53 = 52 (phi Funktion)
von junin
12. Mär 2007 15:24
Forum: Archiv
Thema: Lösung Übung 10?
Antworten: 21
Zugriffe: 4701

da bin ich mir nicht sicher, also bei Nutzung von DH auf keinen Fall
von junin
12. Mär 2007 15:21
Forum: Archiv
Thema: Kerberos
Antworten: 7
Zugriffe: 2202

Kerberos

Kann mir jemand mal kurz den Sinn der Nonces bei Kerberos erklären?

Welche Sicherheitsrisiken gibt es bei Kerberos?

Mir würde dazu einfallen: IP Spoofing oder Komprimitterung von Client PC oder KDC hat große Auswirkung...
von junin
12. Mär 2007 15:19
Forum: Archiv
Thema: Gruppenordnung
Antworten: 13
Zugriffe: 2913

Beispiel: Gruppe Z/mZ = Z/9Z:
Die Gruppenordnung ist 9, da die Elemente 0,1,2, ..., 8 enthalten sind.
Die Ordung von der primen Restklassengruppe (Z/mz)* = (Z/9Z)* wäre 6, da 9*2/3 = 6 (siehe phi Funktion) {1,2,4,5,7,8}
von junin
12. Mär 2007 15:02
Forum: Archiv
Thema: Lösung Übung 10?
Antworten: 21
Zugriffe: 4701

@ Julius: Also kurze Erklärung zu meiner Antwort: gar nicht.
Da der Client sich ja nicht authentifiziert hat, woher soll der Server wissen mit wem er spricht? Die Finished Nachricht dient zur Integritätsüberprüfung, aber die Kommunikation war ja völlig okay, der Client musste ja nie sagen wer er ist.
von junin
12. Mär 2007 14:57
Forum: Archiv
Thema: Gruppenordnung
Antworten: 13
Zugriffe: 2913

Was willst du denn wissen zur Gruppenordnung? Ordnung einer Gruppe ist doch einfach die Anzahl ihrer Elemente. Bei uns ging es hauptsächlich um die Eulersche phi Funktion, welche dir die Ordnung einer primen Restklassengruppe zurückgibt, also die Anzahl der invertierbaren Elemente.
von junin
12. Mär 2007 13:15
Forum: Archiv
Thema: Frage zu Übung 4 Aufgabe 1h)
Antworten: 12
Zugriffe: 2413

ich denke wie er dann an die Signatur kommt und warum das Opfer keinen Verdacht schöpft "Unsinn" zu entschlüsseln und diesen dann auch noch auf seinem Rechner zu speichern steht hier wohl nicht zur Debatte. Ich sehe die Problemtatik trotzdem eher im CR Kontext.
von junin
12. Mär 2007 12:00
Forum: Archiv
Thema: Lösung Übung 10?
Antworten: 21
Zugriffe: 4701

stimmt hab ich nicht bedacht, dass die Finished Nachrichten ja schon verschlüsselt übertragen werden.

Zur erweiterten Suche