Die Suche ergab 236 Treffer

von Sebastian Hartte
31. Jan 2010 18:35
Forum: Archiv
Thema: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD
Antworten: 8
Zugriffe: 386

Re: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD

rhaban hat geschrieben:Nachdem die Grammatik erstellt wurde ja, davor kenne ich sie aber doch noch nicht. Wenn ich sie nicht kenne kann ich doch nicht für jede Regel eine Methode erstellen? :s
In der Aufgabenstellung steht ja "typischerweise". Du musst das nicht genauso lösen.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
31. Jan 2010 17:56
Forum: Archiv
Thema: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD
Antworten: 8
Zugriffe: 386

Re: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD

rhaban hat geschrieben:müssen wir nicht die Produktionen kennen um den recursive descent parser implementieren zu können? Die können aber in jeder Grammatik anders aus sehen. Wo ist mein Denkfehler? :(
Die Produktionen hast Du doch in deiner Datenstruktur gespeichert.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
31. Jan 2010 11:57
Forum: Archiv
Thema: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD
Antworten: 8
Zugriffe: 386

Re: Ex11 A2: validate() - Definition von WORD

kann es sein, dass die Definition von WORD neben [a-Z] auch den Unterstrich enthalten müsste, damit die Meta-Grammatik validiert? Der Ausdruck " NO_DOUBLE_QUOTE " kann nämlich nach der Grammatik weder als Terminal, noch als Expression validiert werden, bliebe also nur WORD , oder habe ich da was üb...
von Sebastian Hartte
30. Jan 2010 15:53
Forum: Archiv
Thema: Üb11, a) - UML-Diagramm Klassenaufteilung
Antworten: 2
Zugriffe: 329

Re: Üb11, a) - UML-Diagramm Klassenaufteilung

Wenn wir jetzt das Interface als unseren Component ansehen kann EiSE-Grammer nur das Composite sein und unsere Notationen die Leafs.
Wieso seht ihr denn das Interface als die Component an?

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
29. Jan 2010 22:07
Forum: Archiv
Thema: ex11 Bonusaufgabe - Laufzeit?
Antworten: 2
Zugriffe: 247

Re: ex11 Bonusaufgabe - Laufzeit?

habe ich wirklich ewige Laufzeiten.
Wieviel ist ewig? ;-)

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
29. Jan 2010 16:23
Forum: Archiv
Thema: was soll ich machen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1018

Re: was soll ich machen?

1) was ist mit "objektorientierte Präsentation von Grammatiken" eigentlich gemeint? Dass ihr eine Klassenstruktur entwerfen sollt, mit der sich beliebige EBNF Grammatiken darstellen lassen. (Beliebig ist in soweit eingeschränkt, dass die zu repräsentierende EBNF Variante auf dem Übungsblatt steht)....
von Sebastian Hartte
28. Jan 2010 21:36
Forum: Archiv
Thema: was soll ich machen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1018

Re: was soll ich machen?

rhaban hat geschrieben:Ich denke das habe ich, wenn auch noch nicht richtig bzw. komplett. Aber was fang ich damit an?!
Hallo

kannst Du Deine Frage auf eine bestimmte Aufgabe beziehen? Ich weiß nicht genau was ich darauf antworten soll.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
27. Jan 2010 13:56
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 - JRE System Library fehlt
Antworten: 5
Zugriffe: 653

Re: Übung 11 - JRE System Library fehlt

unter anderem es werden keine Strings erkannt. Ich meinte das Hinzufügen, nicht das Fehlen der Library. Library lässt sich mit copy-paste nicht hinzufügen. Wäre es nicht einfacher, wenn es einmal für alle zentral gemacht würde? Persönlich ich weiss nicht, wie ich diese importiere, da JRE Library im...
von Sebastian Hartte
27. Jan 2010 13:14
Forum: Archiv
Thema: Übung 11 - JRE System Library fehlt
Antworten: 5
Zugriffe: 653

Re: Übung 11 - JRE System Library fehlt

Hallo,

füge sie doch einfach hinzu. Ich wüsste jetzt nicht was für Probleme das erzeugen könnte.
Ihr habt das Projekt ja ohnehin in euer Gruppenverzeichnis kopiert.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
25. Jan 2010 16:30
Forum: Archiv
Thema: Ü10 A2a) isFinished() in LastFrame
Antworten: 2
Zugriffe: 196

Re: Ü10 A2a) isFinished() in LastFrame

mj_f hat geschrieben:Sollen wir die Methode isGameFinished() in der Klasse StandardFrame auch implementieren?.
Ja.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
25. Jan 2010 16:27
Forum: Archiv
Thema: Übung 10 - Aufgabe 3
Antworten: 1
Zugriffe: 319

Re: Übung 10 - Aufgabe 3

Hallo,

welche GRASP ihr anwenden würdet, müsst ihr in der Aufgabe begründen können. Wenn ihr also schon meint, dass einige Prinzipien nicht anwendbar sind, wäre das zum Beispiel Teil eurer Lösung.

Gruß,
Sebastian
von Sebastian Hartte
25. Jan 2010 16:08
Forum: Archiv
Thema: ex 10 task 3
Antworten: 3
Zugriffe: 214

Re: ex 10 task 3

Hi, ich hab auch eine Frage zur Aufgabe 3a): Langt es nur die Methode anzugeben zB, ob es ein Strike ist oder ist mit Information die Variable des ersten Wurfes gemeint? Sorry, aber ich kann Deiner Frage nicht ganz folgen. Ich halte die Aufgabenstellung der 3a) eigentlich für recht eindeutig. Kanns...
von Sebastian Hartte
25. Jan 2010 16:04
Forum: Archiv
Thema: Tests Übung 10 Aufgabe 2
Antworten: 8
Zugriffe: 571

Re: Tests Übung 10 Aufgabe 2

Der testcase testcalcAccumulatedScore_Strike_NoBonusScore failed bei mir. imho sieht dieser test wie folgt aus: 2 Frames das 1. ein Strike (10 punkte im ersten Wurf) und das 2. 0 punkte die Gesamtpunktezahl dieser beiden Frames wäre 20 (10 punkte + 0 + 0 + 10 bonus) der test erwartet aber 10 punkte...
von Sebastian Hartte
24. Jan 2010 01:11
Forum: Archiv
Thema: Ü10 - isFrameScoreCalculateable() - Wann aufrufen
Antworten: 1
Zugriffe: 168

Re: Ü10 - isFrameScoreCalculateable() - Wann aufrufen

Die Frage wäre: Was würdest Du denn tun, wenn Du sie aufrufst und sie false zurückgeben würde?
Die Javadoc Kommentare spezifizieren keine Exceptions für die calculate Methoden soweit ich das überblicken kann,
für den User würde es also keinen erkennbaren Unterschied geben, oder?

Gruß,
Sebastian

Zur erweiterten Suche