Die Suche ergab 13 Treffer

von Katrin
4. Jul 2011 10:32
Forum: Software Engineering - Wartung und Qualitätssicherung
Thema: Übung 7
Antworten: 13
Zugriffe: 1461

Re: Übung 7

Hallo,

müsste es bei Aufgabe 2 nicht auch einen Datenpfad r von 3 nach 13 geben?

Viele Grüße ...

katrin (o:
von Katrin
11. Jun 2011 23:50
Forum: Software Engineering - Wartung und Qualitätssicherung
Thema: Übung 5
Antworten: 1
Zugriffe: 402

Übung 5

Hallo,

ich war leider nicht in der Übung am Montag, deshalb hier meine Frage: wie bekomme ich in dem Tool CTE XL die "+" und "-" hin? Die Option zum freien Texteintragen habe ich nirgendwo gefunden.

Vielen Dank!

katrin :)
von Katrin
1. Nov 2010 12:22
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 1 - XabslEditor
Antworten: 10
Zugriffe: 1374

Praktikum 1 - XabslEditor

Hallo,

was muss ich im XabslEditor als Compiler einstellen? Zur Zeit mache ich in der Konsole immer ein "make" - ist ok, aber wenn es "grafisch" ginge, wär's auch schick. Ist da was möglich?
von Katrin
26. Okt 2010 11:53
Forum: Archiv
Thema: Übung 1, Aufgabe 2
Antworten: 2
Zugriffe: 355

Re: Übung 1, Aufgabe 2

Danke!
von Katrin
26. Okt 2010 11:43
Forum: Archiv
Thema: Übung 1, Aufgabe 2
Antworten: 2
Zugriffe: 355

Übung 1, Aufgabe 2

Hallo,

ist das Komma in den Mengenklammern als Und oder als Oder zu verstehen?
von Katrin
15. Nov 2009 21:08
Forum: Archiv
Thema: Einfaches "Matrizen-Array" in Scilab
Antworten: 2
Zugriffe: 333

Re: Einfaches "Matrizen-Array" in Scilab

Hai,

wie wäre es mit: e = zeros(10,5)
Und ansprechen kannst du jedes Element mit e(y,x) = 1 (also x. Zeile und y. Spalte)

Viele Grüße ... :D
von Katrin
5. Nov 2009 12:27
Forum: Archiv
Thema: P1 - Aufgabe c
Antworten: 1
Zugriffe: 219

Re: P1 - Aufgabe c

Hai,

woher weißt du, dass "immer nur 0 rauskommt"? Lässt du dir die Werte ausgeben (mprintf) oder siehst du's im Debugger?
Was lässt du denn für einen Gesamtzähler laufen? tmax und sav kannst du doch einfach in einer extra-schleife ermitteln lassen.
von Katrin
29. Okt 2009 12:01
Forum: Archiv
Thema: Übung 3 A1
Antworten: 18
Zugriffe: 1157

Re: Übung 3 A1

Hai,

was hälst du davon: Admin A bekommt 1 Rechner am Tag und schafft 2 Rechner am Tag. Admin B bekommt 1 Rechner am Tag und schafft 4 Rechner am Tag. :idea:

Have fun.
von Katrin
27. Okt 2009 00:18
Forum: Archiv
Thema: Übung3
Antworten: 25
Zugriffe: 1748

Re: Übung3

Hai, zu A2) Bei der Beschreibung fehlt mir irgendwie die Aktion "Schlüssel weiter als Zündung drehen", um den Anlasser zu starten. Kann es sein, dass "Schließe Zündkontakte" damit gemeint ist? Bei meinem Petrinetz müsste ich zwei "Dummytransaktionen", zum Sammeln von Kanten vor einem Zustand, hinzuf...
von Katrin
26. Okt 2009 22:27
Forum: Archiv
Thema: Debug-Modus in SciPad
Antworten: 2
Zugriffe: 280

Re: Debug-Modus in SciPad

Hai, wenn man den Release-Notes glauben darf, so ist der Debugger in der Version 5.0 nicht mehr vorhanden: "The Scipad debugger is broken because of code reorganization that has been performed in the Scilab core and rewriting of the Tcl interface. It has therefore been unplugged from Scipad and will...
von Katrin
26. Okt 2009 14:12
Forum: Archiv
Thema: Ergebnisse der Warteschlangentheorie
Antworten: 4
Zugriffe: 667

Re: Ergebnisse der Warteschlangentheorie

Osterlaus hat geschrieben: Frag doch mal nach - wir sind doch gerade in der Übungsbesprechung, da ist so eine Frage ja sicher nicht unpassend.
Entschuldigung, ich kann leider nicht an der Übungsbesprechung und Vorlesung teilnehmen. :(
von Katrin
26. Okt 2009 13:51
Forum: Archiv
Thema: Ergebnisse der Warteschlangentheorie
Antworten: 4
Zugriffe: 667

Ergebnisse der Warteschlangentheorie

Hallo, auf der Folie 9 (Foliensatz 3) steht: "Warteschlangen werden länger, wenn bei konstantem Erwartungswert die Streuung der Bedienzeiten wächst". Ich steh wohl ein bisschen auf dem Schlauch: woher kommt denn diese "Erkenntnis"? Und was für ein konstanter Erwartungswert ist da gemeint? :( Katrin :)
von Katrin
19. Jan 2008 17:53
Forum: Archiv
Thema: Praktikum 4: qsort/list im Interpreter
Antworten: 2
Zugriffe: 720

Re: Praktikum 4: qsort/list im Interpreter

Hai,
eine einfache Liste kannst du so schreiben:
(1 :: 2 :: 3 :: ø)
Wichtig ist das ø am Ende.

Und z.B. die Funktion <> kannst du entsprechend so testen:
(1 :: 2 :: 3 :: ø) <> (3 :: 5 :: ø)

Viel Erfolg...

Zur erweiterten Suche