Die Suche ergab 61 Treffer

von ami_05
25. Jul 2011 10:43
Forum: Archiv
Thema: Parallele Automaten ---> "flachklopfen"
Antworten: 5
Zugriffe: 1011

Re: Parallele Automaten ---> "flachklopfen"

Hallo,

mal eine Frage zu den Folien SE2_Blatt8_Folien.pdf:
Warum sind denn die Zwei Zusätnde WO und FO nicht erreichbar????

Danke und Gruß,
AN
von ami_05
22. Jul 2011 18:46
Forum: Software Engineering - Wartung und Qualitätssicherung
Thema: Variablenspanne
Antworten: 2
Zugriffe: 910

Variablenspanne

Hallo, eine Frage zur Berechnung der Variablenspanne in der Übung 4 Aufgabe 1.b). In der Musterlösung steht folgender Vorschlag: [startat (2+17) + visited(20) + visitor(20) + dag(1+6) + dfs(1) + vertices(1+1) + vertexMap(7+3+7) + vertexIter(1+1) + v(1) + children(1+1) + child(1+3) + refCount(1+1+1+2...
von ami_05
26. Feb 2011 08:23
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: SystemC-Klausuraufgabe
Antworten: 7
Zugriffe: 1016

Re: SystemC-Klausuraufgabe

Ich find es nicht so ganz korrekt, dass der Assistent auch schon am Anfang der Klausur sagte, dass die Klausur nicht in der Zeit zu schafen wäre. Also nach meiner Erinnerung hat er sinngemäß gesagt: "Legen sie sich eine vernünftige Bearbeitungsstrategie zurecht, die Zeit ist knapp bemessen". Leider...
von ami_05
25. Feb 2011 21:03
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: SystemC-Klausuraufgabe
Antworten: 7
Zugriffe: 1016

Re: SystemC-Klausuraufgabe

Ich find es nicht so ganz korrekt, dass der Assistent auch schon am Anfang der Klausur sagte, dass die Klausur nicht in der Zeit zu schafen wäre. Dann frage ich mich aus welchem Grund wird eine Klausur so konzipiert, dass sie nicht innerhalb der vorgegenen Zeit zu schaffen ist????? Es mag sein, dass...
von ami_05
13. Jan 2011 21:51
Forum: Eingebettete Systeme 1
Thema: Bus Arbitrierung FlexRay
Antworten: 8
Zugriffe: 1429

Re: Bus Arbitrierung FlexRay

Antragon hat geschrieben:Dann ist dementsprechend auch die Antwort bei der Klausur 09/10 Aufgabe 3a falsch nehme ich mal an... (und die Aufgabenstellung von der Teilaufgabe "c" ist falsch - ein "Collision Avoidance Multiple Access" gibt es nicht)

und was ist CSMA CA???
von ami_05
21. Sep 2010 16:07
Forum: Archiv
Thema: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel
Antworten: 9
Zugriffe: 859

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

s_n hat geschrieben:1-P(|X - E(X)| >= c) <= 1 - Var(X)/c^2

und nicht

1-P(|X - E(X)| >= c) <= Var(X)/c^2

oder?

es müsste also 1-0,2916 rauskommen...
ja genau das Ergebnis sollte dann 1-0,2916 sein
von ami_05
21. Sep 2010 15:08
Forum: Archiv
Thema: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel
Antworten: 9
Zugriffe: 859

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

kned hat geschrieben:ohne die Aufgabe gerechnet zu haben:

P(Z <= 3.4) = 1 - P(Z > 3.4) und nicht >=
Als Beispiel siehe Übung 12 G33) a)

oder auch Ü12 G36 c)
von ami_05
20. Sep 2010 20:47
Forum: Archiv
Thema: Maximum Likelihood Schätzer
Antworten: 4
Zugriffe: 544

Re: Maximum Likelihood Schätzer

bei jeder Aufgabe wurden die Maximum Likelihood Schätzer logarithmiert und laut einem Mathe3-Tutor macht man diese um leichter ableiten zu können ( Bsp.: ln(X*Y)=ln(X)+ln(Y)......
von ami_05
20. Sep 2010 20:29
Forum: Archiv
Thema: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel
Antworten: 9
Zugriffe: 859

Re: K 17.09.08 A5 Laplace Würfel

Zum zweiten Mal editiert: Habe die Aufgabe jetzt komplett gerechnet. Kann das jemand bestätigen? a) E(X_i) = 3.5 Var(X_i) = \frac{35}{12} b) E(Z_n) = 3.5 Var(Z_n) = \frac{1}{n} \cdot \frac{35}{12} c) mit Tschebyschevscher Ungleichung: P(Z_{1000} \le 3.4) \le 0.1458 d) P(Z_{1000} \le 3.4) \approx 0....
von ami_05
17. Sep 2010 14:51
Forum: Archiv
Thema: Stabilitätsfunktion des Verfahrens (K17.09.08)
Antworten: 9
Zugriffe: 1081

Re: Stabilitätsfunktion des Verfahrens (K17.09.08)

Das steht im Skript auf Seite 59: Für alle Zahlen mit negativem Realteil muss der Betrag von R(q) kleiner (gleich) 1 sein. Wenn ich mich nicht täusche, ist das Verfahren hier L-stabil. ja aber würde es überhaupt reichen, wenn mann nur eine Zahl finden würde, die die ganze Funktion < 0 macht und dam...
von ami_05
17. Sep 2010 13:59
Forum: Archiv
Thema: Stabilitätsfunktion des Verfahrens (K17.09.08)
Antworten: 9
Zugriffe: 1081

Re: Stabilitätsfunktion des Verfahrens (K17.09.08)

empe hat geschrieben:Ich versuche es mal:
\(R(q) = 1 + \frac{q}{1-\frac{q}{2}} \Leftrightarrow R(q) = \frac{2 + q}{2 - q}\)
....und wie würde man überprüfen ob es L-Stabil oder A-Stabil ist????

Danke
von ami_05
14. Jul 2010 18:12
Forum: Rechnerarchitektur
Thema: Klausurergebnisse
Antworten: 2
Zugriffe: 732

Re: Klausurergebnisse

Hi Patrick,

kannst du bitte auch die Notenstufen angeben???

Danke...
von ami_05
1. Mär 2010 14:47
Forum: Archiv
Thema: Hist(TS) - Definition
Antworten: 5
Zugriffe: 501

Re: Hist(TS) - Definition

...aufpassen, dort existiert kein Minus. Wenn ich mich nicht irre, es ist eine Transition vom Zustand, der an der Stelle h(2*n) ist mit dem Ereignis von der Stelle h(2*n+1) zum Zustand, der sich an der Stelle h(2*n+2) befindet
von ami_05
25. Feb 2010 09:47
Forum: Archiv
Thema: Übung 3
Antworten: 3
Zugriffe: 309

Re: Übung 3

o doch, da steht "Für alle v0 und Für alle v1..." => also es gibt zwei Delegierte, dann "... vo und v1 dürfen nicht gleich sein und vo und v1 haben die gleiche Nationalität" und zusätzlich wird lediglich ein dritter Delegierte (v2) ausgeschlossen, der die gleich Nationalität nicht haben darf. Versuc...
von ami_05
24. Feb 2010 11:50
Forum: Archiv
Thema: Übung 3
Antworten: 3
Zugriffe: 309

Übung 3

Hallo, eine Frage zu der Übung 3 Aufgabe 2: Die im Lösungsvorschlag, angegebene alternative Modellierung besagt, nach meiner Meinung, es muss unbedingt zwei Delegierte geben, die gleiche Nationalität haben, aber nur zwei und nicht einen => also ist Lösung falsch oder???? Denn die Anforderung in der ...

Zur erweiterten Suche